Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Gutes Virenprogramm für mittelständige Unternehmen

Mitglied: ElAssistente

ElAssistente (Level 1) - Jetzt verbinden

31.10.2007, aktualisiert 01.11.2007, 7348 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo!

Ich suche ein gutes Virenprogramm als Ersatz für unser bisheriges: Trend Micro Client Server Messaging Security for SMB" Version 3.6

Leider können wir dieses nicht einsetzen, da es nach etlichen Supportanfragen nie richtig zum laufen gebracht werden konnte. Jetzt haben wir das Ding zurückgegeben und ich muss für Ersatz sorgen.

Im Internet findet man meist nur Tests für Privatanwendersoftware, deshalb frage ich hier bei euch nach.

Das Programm sollte, wie unser Altes vom Server gesteuert werden können und in der Lage sein 10 Server und 40 Clients zu verwalten und zu schützen. Die Server laufen alle mit MS Windows 2003 Server SE, die Clients mit XP. Nicht zu vergessen ist der Spamfilter für unsere beiden Exchange Server, der auch mit dabei sein sollte.

Könnt ihr mir ein gutes Programm empfehlen? Das kann auch gerne was kosten, hauptsache es taugt was und läuft anständig.

Oder gibt es vielleicht doch einen Test, in dem Programme dieser Art verglichen wurden?

Danke!
Mitglied: alex1604
31.10.2007 um 12:12 Uhr
Hallo Andreas,

wie wäre es mit Avast Antivirus von der Alwil Soft Cooperation? (www.avast.com) die haben so ziemlich alles. Schau doch einfach mal rein ob das deinen Anforderungen etspricht. Server Edition kostet wohl etwas, Home ist frei kann aber dafür auch was ;)

MfG
Alexander Rose
Bitte warten ..
Mitglied: Rafiki
31.10.2007 um 12:27 Uhr
Hi,
ich mag den NOD32 von eset. http://www.nod32.de/

Es gibt unterschiedliche Lizenzmodelle,
http://www.eset.de/content/view/172/216/

Probier doch mal die Testversion. Gute Erkennungsraten und geringer Arbeitsspeicherverbrauch sind für mich die wichtigsten Punkte.

Gruß Rafiki
Bitte warten ..
Mitglied: coxsrcrub
31.10.2007 um 13:02 Uhr
Hi,

ich finde Panda Business Secure Exchange sehr gut http://www.panda-software.de/PandaWebsite/produkte/detailsBusines.htm oder die größere Lösung Enterprise Secure. 24std tel. Support und übersichtliche Verwaltung.

gibt es auch als Applience, dann seid ihr Hardware-Unabhängig.

Grüße Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
31.10.2007 um 21:10 Uhr
Hallo Andreas,

wir setzen haupsächlich Symantec ein (eher wegen Verwaltung und Support als Erkennungsrate). Aktuell haben wir einige Trend Micro Installationen, die sich ganz gut schlagen (ok, der Spam-Filter ist nicht so gut).

Meine Frage, wo habt ihr da Probleme?

Bzgl. Spam sind wir auf NoSpamProxy gestossen und bis jetzt stellt sich das als eine gute Lösung dar.

Grüße, Steffen
Bitte warten ..
Mitglied: ElAssistente
01.11.2007 um 08:10 Uhr
Moin,

ich danke erstmal für die zahlreichen schnellen und aufschlussreichen Antworten!

Es ist schwer sich in zu entscheiden auf welche Fuktionen man mehr oder weniger Wert legen sollte.

Da ich genug Probleme mit dem alten Virenprogramm hatte ist es mir wichtig, dass ich einen guten Support habe, den man anrufen kann wenn es brenzlig wird. Die sollten dann aber nicht, wie bei Trend Micro, erst Tage später eine Lösung erarbeitet haben.

Die Panda und Symantec-Software hatte ich bereits Privat genutzt und muss sagen, dass ich damit zufrieden war, wobei mir die Symantec-Produkte zuviel Performance ziehen, die das System verlangsamen.

Also würde ich sagen, dass ein geringer Performanceverlust und der Support unsere beiden wichtigsten Kriterien sind.

Um nochmal auf meine Ursprüngliche Frage zu kommen: Einen Test, der alle Vor- und Nachteile der Business-Verrsionen dieser Virenprogramme auflistet ist euch nicht bekannt?
Ich muss zugeben, dass mir nicht viel Zeit bleibt diverse Testversionen zu nutzen und mich dann festzulegen, also muss ich im Idealfalle eine Software kaufen, bei der ich vorher abschätzen kann, dass die auch unsere Anforderungen erfüllt.




Zu Steffen (srmerlin):

Wir hatten das Problem, dass die Remoteinstallation meist mit einem Fehler in der Initaialisierungsdatei abbruch und die Kommunikation zwischen Server und Clients nie richig lief. Der Virenschutz und der Spamfilter liefen zwar, aber jegliche Konfiguration am Server wurde nicht übermittelt. So kam es auch dazu, dass in der Hauptgeschätfszeit eine durchsuchung aller Systeme gestartet wurde, was großen Performanceverlust an den Entwicklerrechnern, die sowieso schon ausgelastet sind, verursachte.

Gruß
Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: coxsrcrub
01.11.2007 um 08:30 Uhr
Moin Andreas,

ich denke nach deiner letzten Äußerung wirst du mit Panda sehr gut beraten sein. Der 24h Tel Support ist sehr Angagiert (und sitzt in Deutschland!) und findet meist beim ersten Anruf eine Lösung. Wir haben in Deutschland eine der größten installation von Panda Business Secure Exchange vorgenommen und hatten bis auf einmal kürzlich (der schuldige war aber ein Security Update von MS) wenig Probleme mit Panda. Der TruPrevent Dienst hat Anfangs extrem die Performance gefressen dies wurde aber vor zwei Jahren gänzlich angeglichen.

Die Admin Console ist sehr übersichtlich aufgebaut und bietet sogar die Möglichkeit (wenn man es den möchte) eine Struktur aufzubauen die über Gebäudenummer;Patchfeldnummer;Zimmernummer Cat Anschlussnummer verfügt . Für jeden Container können eigene Regelgruppen erstellt werden. Die Task kannst du auch sauber planen, wobei dies schon immer sehr gut funktioniert hat. Weiter werden sogar die Hardwareinformationen der Clients herausgelesen.

Die Regeldatenbank und die Struktur können entweder in eine MSDE oder auf einen bestehenden SQL Server hinterlegt werden.

Du kannst eigen Berichte, Auswertungen zusätzlich zu den vorgegebenen erstellen.

Grüße Jörg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing

Suche ein eurodocsis 3.0 fähigen Router für ein mittelständiges Unternehmen

gelöst Frage von OptimusOSRouter & Routing4 Kommentare

Hi Leute, da uns der Fritz Kabel Router immer alle 2 Tage abschmiert bin ich auf der Suche nach ...

Cloud-Dienste

Gute Lösung für Dateiablage für kleines Unternehmen: Cloud vs. lokaler Server?

gelöst Frage von rebuhleivCloud-Dienste13 Kommentare

Hallo! Wir haben eine kleine Firma mit 5 Mitarbeitern im Webagentur bereich. Aktuell bauen wir eine Dateiablage auf und ...

SEO

SEO im Unternehmen

gelöst Frage von VoiperSEO5 Kommentare

Hallo Zusammen, mal eine allgemeinere Frage. Wie handhabt Ihr denn das Thema SEO im Unternehmen. Habt Ihr dafür speziell ...

Erkennung und -Abwehr

Sicherheitssoftware in euren Unternehmen!

gelöst Frage von Hendrik2586Erkennung und -Abwehr19 Kommentare

Guten Morgen liebe Freunde. :) Ich hab da mal eine Frage! :) Wir haben zur Absicherung unseres Netzwerkes nach ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 2 StundenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 2 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 4 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
WIN 10 1803 - LTE Stick kein Internetzugriff
Frage von killtecWindows 1023 Kommentare

Hallo, ich habe mit einem Windows 10 1803 Probleme mit einem LTE-Stick. Das gleiche Problem ist bei mehreren Rechnern ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

CPU, RAM, Mainboards
Xeon E5620: noch schnell genug?
Frage von ahussainCPU, RAM, Mainboards19 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe die Möglichkeit, aus Restbeständen einen Tower mit Xeon E5620 CPU und 24 GB RAM zu ...

Batch & Shell
Windows Task per Batch hinzufügen für wöchentlichen Reboot
gelöst Frage von KusimirBatch & Shell15 Kommentare

Hallo, ich würde gern per Batch auf mehreren PC's (Windows 10) einen Reboot hinzufügen als geplante Task der jede ...