Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Welche Hardware für ca. 100 User

Mitglied: SpiderZLS

SpiderZLS (Level 1) - Jetzt verbinden

30.12.2010, aktualisiert 12:50 Uhr, 6315 Aufrufe, 10 Kommentare

Ich benötige eine ungefähre Hardware Vorraussetzung für einen Windows 2008 TerminalServer mit OfficePaket für 100 User.
Vor allem wo man sich da nur für die Hardware Preislich bewegt !
Mitglied: Don-Michelangelo
30.12.2010 um 11:27 Uhr
Zitat von SpiderZLS:
Ich benötige eine ungefähre Hardware Vorraussetzung für einen Windows 2008 TerminalServer mit OfficePaket für
100 User.

Ich frage mal so rum: Was soll denn auf dem TS nachher für Software laufen - neben Office......und werden diese 100 User so ziemlich zu jeder Zeit immer auf dem Server arbeiten, oder sind 80% von den 100 Usern, Außendienstmitarbeiter die vielleicht alle zwei Tage auf den Server schauen sollen?



Zitat von SpiderZLS:
Vor allem wo man sich da nur für die Hardware Preislich bewegt !

Wie schauts mit bisher evtl. vorhandener Hardware aus, sowie Software? Stichwort: Backup, Storage, Anbindung TS ans Internet, oder nur Lokal (Laptops, wenn ja wieviele), ist Office schon vorhanden?


Mit den Informationen die du uns hier jetzt mitgeteilt hast, würde ich von Kosten (Software/Hardware) von mindestens € 40k rechnen...
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
30.12.2010 um 11:35 Uhr
Auch dir ein Hallo,

deine Angaben sind etwas dünne.

Wir z.B. setzen ein Terminalserver Cluster ein und haben nie mehr als 40 Personen auf einer VM.

1 VM --> 1 Blade mit 2 CPUs a 2 * 2,6Ghz und 32GB RAM(wovon 8GB von der VM genutzt werden)

In dem Bladecenter können 14 Einschübe rein. Momentan sind 6 Blades als Host eingesetzt. Bei 160 Leuten im Haus haben wir noch Puffer.

Die Hosts sind aber nie ganz ausgelastet, wir haben noch 20 weitere VMs laufen vom Applikation Server, BES ,DC , Exchange und noch diverse andere.

Um nun auf einen Preis zu kommen wäre noch interessant wie soll die Anbindung sein?

Wir haben hier fast alles auf FC und Gbit.

So grob über den Daumen sollteste bei 100 Usern min:

4 Cores
4 GB RAM


--> IBM System x3550 M3, Xeon DP E5620, 4GB RAM (7944K3G) ab €1520,63
ohne OS und Platten

Ansonsten ist die Liste Lang auf Geizhals. ^^

http://geizhals.at/deutschland/?cat=sys19rack&sort=p&xf=#xf_top

VG
Bitte warten ..
Mitglied: SpiderZLS
30.12.2010 um 12:17 Uhr
Hi, ja war etwas dünn die infos sorry.. ;)

Also hier mal eine genaue beschreibung was sich unser Kunde Vorstellt !

Er möchte in seinem Hauptbetrieb einen WindowsServer haben an den sich dann per RouteVPN Verbindung ca. 70 TerminalClients einwählen & anmelden und im LokalenNetz sind es nochmal ungefähr 30 TerminalClients.
Es sollen eben nur TerminalClients sein keine WindowsPCClients, er will sich die Wartung (defekte Festplatten Virenbefall usw.. weitesgehend reduzieren).
Als Software soll auf dem WindowsServer aufjedenfall für jeden User das OfficePaket zur verfügung stehen als auch ein Programm was auf jedem Arbeitsplatz 2-3x gestartet wird welches unter Java läuft, und ein AntivirenProgramm.
Für die Datensicherung ev. etwas von Acronis !
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
30.12.2010 um 17:13 Uhr
Moin,

ich gehe mal von nem richtigen TS aus, nicht von der Büchse im Beitrag über mir

2 CPUs mit x Cores und minimal 32 GB (besser 64 GB) RAM ist so das, was Du brauchst - jede TS-Sitzung braucht RAM!! - besser isses, wenn Du deren 2 hinsetzt und ne TS-Farm daraus machst, dann iss das auch relativ ausfallsicher...

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
30.12.2010 um 17:25 Uhr
Er wollte ja wissen was er min braucht , da er ja nichts geschrieben hat bzgl. budget kann man ja klein anfangen , auch wenn man mit 4 GB echt nicht weit kommt. xD

Also hier im Hause bewegen wir uns mit 50% bestücktem Bladecenter + redundantes SAN(48*320GB) + Backup Strecke + USVs noch im 6stelligen Bereich + Scanstrecke ^^.
Bitte warten ..
Mitglied: kingkong
30.12.2010 um 17:35 Uhr
@2hard4you: Du magst es groß, oder ? Aber ich gebe Dir Recht, dass die 4GB RAM nicht glücklich machen. Insbesondere, wenn wirklich die 100 Mitarbeiter alle Office offen haben. Dann gibt es die nette Speicherauslagerung.
Nur meine ich, dass 24GB gut reichen sollten, also sowas in der Richtung ... http://geizhals.at/deutschland/a555844.html
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
30.12.2010 um 17:50 Uhr
Zitat von kingkong:
@2hard4you: Du magst es groß, oder ? Aber ich gebe Dir Recht, dass die 4GB RAM nicht glücklich machen.
Insbesondere, wenn wirklich die 100 Mitarbeiter alle Office offen haben.

also die 4 GB sind schon bei 15 Usern komplett und völlig down ^^

läuft ja schließlich Office in der Session ....

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
30.12.2010 um 21:34 Uhr
Da muss ich dir leider aus Erfahrung widersprechen.

Wir setzen Word 2007 als Ausgabemedium bei unserer automatisierten Textverarbeitung ein und brauchen nur deshalb 8GB pro VM, weil unsere Archivsoftware so gierig ist.

Ansonsten würden wir bei max. 40 Usern mit 4GB auskommen.

Gut bei 8GB ist natürlich noch viel mehr frei für Sonstiges, aber rein zum laufen würde 4GB ausreichen =).

Outlook wird auch noch benutzt, aber die anderen Produkte brauchen wir nicht bei uns.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
30.12.2010 um 22:58 Uhr
Moin,

datt mach ich auch (aus Erfahrung widersprechen) bei uns fliegen mehrere TS-Farmen rum ....
Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
31.12.2010 um 00:24 Uhr
Moin ihr beiden,
einer unserer Terminalserver hat 2x Intel XEON mit 4GB RAM. Als Anwendung läuft Office 2010, Free PDF X-Change Viewer, Java , Internet Explorer und eine kl. Anwendung. Tag für Tag arbeiten dort 22 User parallel auf den Server. Die CPU's langweilen sich aber vom RAM sind grad noch 200-300 MB frei. Daher muss ich 2hard4you stimmen... da werden 100 User den Server in die Knie zwingen. Und die Zugriffsanzahl auf die Festplatten sind bei 100 Benutzer auch nichtzu vernachlässigen!

Ich würde die 100 Benutzer auf 2 Server verteilen somit ist die Last nicht auf einem Server verteilt und somit kann auch mal ein Server ausfallen. Da stellt sich die Frage: Soll im Notfall ein Server trotzdem 100 Benutzer bewältigen können oder reicht es wenn im Worstcase nur noch 60 User arbeiten können.

Ich würde für 100% Takeover der Benutzer folgende Hardware nehmen:
2x Intel XEON E5620
32 GB RAM
2x 1GBit Lan
4x146GB SAS 15k für RAID 5

Damit sollte es klappen...


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Sicherheitsgrundlagen

Hardware-Firewall für 3 User sinnvoll?

Frage von arcmosSicherheitsgrundlagen30 Kommentare

Umgebung: 1 Server 2012 R2, 3 Clients mit 8.1 pro (2 100%, 1 50% in Gebrauch) SQL Datenbank (express) ...

Firewall

IPSEC Zyxel USG 100 mehrere User

gelöst Frage von geocastFirewall4 Kommentare

Einen schönen windigen Abend zusammen Ich habe gerade eine IPSEC Verbindung mit meiner USG 100 (aktuellste Firmware) und Shrewsoft ...

Hardware

Welcher Hardware-Raid für folgende Hardware-Basis:

gelöst Frage von GoldhamsterHardware12 Kommentare

Hllo Zusammen. Welchen Raid-Controler würdet ihr für eine Raid1-Verwendung in folgende Hardware-Basis nutzen: MB: Asrock 960GM/U353FX HDDs (2): Seagate ...

Internet

Kabel Deutschland 100 Fibre

Frage von TomJonesInternet8 Kommentare

Hallo Zusammen, wir bekommen von KD einen 100Mbit Glasfaser Anschluss. Weiß jemand, ob KD ein reines Fibre Modem liefert ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 2 StundenInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 14 StundenErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 16 StundenWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgborn vor 17 StundenMicrosoft10 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1026 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Server
Route-Befehl Unterstützung (unter CMD)
gelöst Frage von FKRR56Server17 Kommentare

Guten Tag , i.M. habe ich Probleme über den CMD-Route-Befehl ein Routing auf einen entfernten Server zuzulassen. Der Server ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall15 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)15 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...