Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Hardware Raid-5 sehr langsam

Mitglied: mariokrupik

mariokrupik (Level 1) - Jetzt verbinden

12.03.2008, aktualisiert 11:49 Uhr, 6625 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

bein meinem Server hatte ich 2 Hardware Raids. Einen 3ware 9500s 8 Kanal, und einen Adaptec 2610SA Controller.
Die 3ware Karte war verheerend, da die Datendurchsatzrate von 30 MB nach einigen Sekunden auf unter 10MB fiel.
Die Adaptec Karte hat ein ähnliches Spiel, die startete mit ca. 25 MB und fällt nach kurzer Zeit auf 15 - 20 MB herunter.
Das ganze lief auf einem Tyan Servermotherboard. Nach einem Jahr hab ich dann das MB rausgeworfen, und mir ein
Asus M2n ws Professional geholt welches 2 PCI-X Anschlüsse hat.
Die Performance blieb die selbe, In Linux sowie unter Windows.

Die 3ware Karte hab ich nun verkauft, und ein Softraid-5 gebaut, welches derzeit das schnellste Raid in meinem Server ist.
25 - 30 MB/s. Aus Sicherheitsgründen bin ich aber kein Freund von Softraids.

Was mach ich falsch, bzw. was ist zu empfehlen?
Ich brauche ca. 2 -3 TB Speicher auf 2 Server verteilt.
Derzeitig bin ich im besitz von

8x 500GB
6x 250GB
2x 200GB
Sata Festplatten.

Welche Raid einstellung ist zu empfehlen, welche Hardware Raid Karte?


Hab mir auch schon den Windows Home Server überleget, welcher eine einfache und sichere Storage Verwaltung liefert,
jedoch kann ich dort doch nur Shares auf Festplatten spiegeln.
Wie sieht es aus wenn ein Festplatte ausfällt wo das System draufliegt, kann man auch diese Daten spiegeln?
Raids sind ja im WHS nicht empfehlenswert, laus aussagen von Microsoft.

Bin für jede Hilfe dankbar.
Mitglied: wiesi200
12.03.2008 um 08:49 Uhr
mit dem Home Server würde ich noch etwas warten der hat angeblich momentan noch ein massives Problem das er unter bestimmten umständen Daten verliert, Microsoft arbeitet momentan daran hat aber noch keine Lösung.

Du hast ja gestern auch noch einen Beitrag geschrieben. Soll das für eine Firma eine Lösung sein oder für Privat? Was brauchst du eigentlich genau?
Bitte warten ..
Mitglied: mariokrupik
12.03.2008 um 10:37 Uhr
das ganze ist für unser Hotel.
Einer ist der Datenserver auf dem sich alle Daten befinden, und die Hotelsoftware läuft.
(Dieser läuft bereits auf Windows Home Server - es wird aber keine Funktion von Whs verwendet, ist jedoch kostengünstiger und verwendet Server 2003 als Framework - brauche keinen Domaincontroller und dergleichen)

Der zweite ist ein Backupserver der alle wichtigen Daten automatisch rübersichert, und im Falle eines Ausfalls des ersten, dessen Funktion übernehmen kann.

Nun würde ich nur noch eine Empfehlung brauchen, welches Raidsystem ich verwenden soll.
Geschwindigkeit ist nicht so wichtig, Sicherheit geht vor.

Danke,
Mario
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
12.03.2008 um 11:02 Uhr
Ich würde mir ein richtiges NAS mit Windows Storageserver kaufen wenn du ne gute Lösung willst und etwas Geld zur Verfügung hast. Und deine bestehende Hardware nehmen und ein Softwareraid 0 machen und alles darauf sichern.

Soetwas oder ähnlich.
http://www1.euro.dell.com/content/products/compare.aspx/unified?c=de&am ...
Bitte warten ..
Mitglied: mariokrupik
12.03.2008 um 11:40 Uhr
Das ist doch eigintlich das selbe wie ich jetzt schon habe, halt nur von Dell mit mehr Markenhardware. Da kann ich mir doch einfach nen neuen Raidcontroller kaufen
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
12.03.2008 um 11:49 Uhr
Das Betriebsystem ist dahingegen optimiert. Und es ist richtige Server Hardware die einfach von der Funktionsicherheit/Geswindigkeit anders ausgelegt ist.
Ich persönlich bin eigentlich eher gegen DELL wir setzten Maxdata ein (hab nur kein Datenblatt auf die schnelle gefunden.)
Die haben einfach andere Leistungsklasse.
Von der theorie ist allerdings nichts anders
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
RAID 1 vs RAID 5
gelöst Frage von ArnoNymousFestplatten, SSD, Raid12 Kommentare

Hallo, Ich muss 4 VMs auf einen neuen Server migrieren. Darunter ein SBS 2011 und ein kleiner Datenbankserver. Host ...

Vmware
ESXi - Raid 1 oder 5?
Frage von Maik20Vmware5 Kommentare

Hallo, ich möchte etwas mit vmware experimentieren und stelle mir gerade die Frage nach der Bes-Practise-Lösung. Ich habe hier ...

Windows Server
RAID 5 erweitern oder vergrössern?
gelöst Frage von servusli84Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen Bei mir zu Hause habe ich einen kleinen Home-Server mit Windows Server 2012 R2. Mit Hilfe der ...

Festplatten, SSD, Raid
RAID 5 - Verständnisfrage
Frage von Franz-Josef-IIFestplatten, SSD, Raid13 Kommentare

Guten Morgen Ich hatte ja ein Problem mit meinem virtuellen Server, eine Datei wollte nicht. Keine Änderung, kein Kopieren, ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 6 StundenAusbildung8 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten2 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 2 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic22 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

TK-Netze & Geräte
Low budget TK-Anlage für KMU
Frage von HeinklugTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hallo Admins, ich bin auf der Suche nach eine kostengünstigen Telefonanlage für mein kleines Büro mit 4-5 Mitarbeitern. Dabei ...

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware14 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...