Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Hardwaredongle vor Diebstahl schützen

Mitglied: doelfel01

doelfel01 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.03.2007, aktualisiert 14.03.2007, 8125 Aufrufe, 7 Kommentare

Guten Morgen,
ich habe ein kleines Problem und benötige eure Hilfe. Da wir viele Dongles in Einsatz haben und diese ja bekanntlich nur aufgesteckt sind, würde ich diese gerne irgendwie gegen Diebstahl sichern. Am besten wäre so eine Art Notebookschloß oder ähnliches. Leider habe ich aber keine Idee, wie man dies machen könnte. Vielleicht hat ja jemand das gleiche Problem schon gelöst und kann mir kurz helfen. Vielen Dank im voraus.
Mitglied: BendiX83
13.03.2007 um 09:53 Uhr
gibt mehrere möglichkeiten
Die einfachste wäre natürlich den PC einzuschliesen (mit entsprechender lüftung)
Wenn der Dongle immer (oder so gut wie immer) an diesem PC bleiben soll gäbe es da die möglichkeit den Dongle festzuschrauben (wenn es ein Com oder LPT Dongle ist) und die schrauben dann "rund" zu machen so das man den nicht mehr ab bekommt

Wenn es ein LPT- oder COM-Port Dongle ist kann man von den Anschlüssen ein Kabel in das Gehäuse legen und den Dongle so "verstecken"
oder man benutzt (wenn es ein USB oder COM Dongle ist) die internen anschlussmöglichkeiten des Motherboards. Diese haben oft einen Ungenutzen USB- oder Com2- Connector auf dem Motherboard.

Wenn dann das Gehäuse selbst noch abschliesbar ist sollte der Dongle relativ sicher sein.
Bitte warten ..
Mitglied: icemanHRO
13.03.2007 um 14:30 Uhr
Welche Aufgabe haben denn die Dongles bei euch? Also bei uns sind sie zum Autenthifizieren gedacht, deshalb werden sie öfter gezogen und neu gesteckt...
Bitte warten ..
Mitglied: icemanHRO
13.03.2007 um 14:30 Uhr
Welche Aufgabe haben denn die Dongles bei euch? Also bei uns sind sie zum Autenthifizieren gedacht, deshalb werden sie öfter gezogen und neu gesteckt...
Bitte warten ..
Mitglied: icemanHRO
13.03.2007 um 14:30 Uhr
Welche Aufgabe haben denn die Dongles bei euch? Also bei uns sind sie zum Autenthifizieren gedacht, deshalb werden sie öfter gezogen und neu gesteckt...
Bitte warten ..
Mitglied: the-falcon
14.03.2007 um 11:07 Uhr
Ich halte die Variante, dass man ein Kabel ins Gehäuse legt, für die einfachste, weil man damit das Lüftungsproblem gar nicht erst bekommt und obendrein so ein Kabel meistens ohne Probleme sich durch Lücken im Gehäuse fädeln lässt, z.B. durch eine Slotblende u.ä.
Ich hoffe mal nicht, dass dann jemand so agressiv wäre, dieses Kabel mit Gewalt herauszuziehen, wobei ich dann noch vermute, dass ein USB-Dongle bei einem solchen Manöver noch abfallen dürfte.
Klar, abziehen lässt sich der Dongle damit nicht, aber das soll doch auch nicht der Sinn einer Sicherung der selben sein, oder?
Und ein Verlängerungskabel für die Anschlüsse, vor allem bei USB-Dongles, ist heute recht schnell gefunden.
Gegen wen wollen wir den die Dongles sichern?
Bitte warten ..
Mitglied: doelfel01
14.03.2007 um 11:13 Uhr
Bei uns werden die Dongles für die Lizenzierung benötigt. Die erste Antwort hat mir aber schon alle Möglichkeiten aufgezeigt, bin jetzt nur noch am überlegen, welche ich realisieren werden. Vielen Dank nochmals.
Bitte warten ..
Mitglied: icemanHRO
14.03.2007 um 15:44 Uhr
Na dann kannste ja auch den Thread als gelöst anzeigen lassen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Sicherheit

Wie kann man in einer Praxis einen Server physisch vor unbefugtem Zugriff bzw. Diebstahl schützen?

gelöst Frage von NullPointerExceptionSicherheit22 Kommentare

Guten Tag, ich habe eine technische Frage. Kurz vor Weihnachten ist in unserer Arztpraxis eingebrochen worden. Die Einbrecher waren ...

Sicherheit

Kabel und Adapter vor Diebstahl sichern?

Frage von copybyteSicherheit10 Kommentare

Hallo, ich wollte mal hören, welche Maßnahmen ihr trefft um Kabel vor Diebstahl zu schützen? Ich kann alle paar ...

UMTS, EDGE & GPRS

IP Adresse im Mobilfunknetz bei Geräte-Diebstahl

gelöst Frage von JordiUMTS, EDGE & GPRS7 Kommentare

Hallo zusammen, mir wurde ein Notebook gestohlen aber ich habe auf den Notebook ein Tool laufen, dass mir die ...

Sicherheits-Tools

Ransomware Schutz

gelöst Frage von M.MarzSicherheits-Tools6 Kommentare

Hallo zusammen, immer häufiger liest man über Vorfälle über verschlüsselte Festplatten in Betrieben. Normaler weise hat ja jeder große ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 3 StundenErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 5 StundenWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgborn vor 5 StundenMicrosoft3 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 2 TagenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1026 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall15 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)15 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...

Server-Hardware
Server für Exchange 2016, Kaufberatung
Frage von MazenauerServer-Hardware10 Kommentare

Guten Tag werte Gemeinde, Vorab: Ich dachte es gab mal einen separaten Bereich für solche Anfragen, habe ich leider ...