Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Hardwareunabhängiges Image

Mitglied: Rainzi

Rainzi (Level 1) - Jetzt verbinden

15.03.2006, aktualisiert 16.03.2006, 11131 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,
wir bekommen demnächst neue Rechner für unsere User. Wir möchten ein Image unserer alten Rechner erstellen und auf den neuen PC´s installieren.
Kennt jemand eine (einfache) Lösung ein hardwareunabhängiges Image zu erstellen?
Sysprep scheidet leider aus, weil die Rechner nicht baugleich sind. MergeId hab ich ausprobiert, geht aber nicht.
Bin für jede Anregung dankbar.

Gruß
Rainer
Mitglied: ITwissen
15.03.2006 um 11:14 Uhr
Auch wenn die Frage inzwischen muessig ist:
Welches Betriebsystem laeuft auf dem Rechner den du "kopieren" willst?

Ich tippe auf Windows, nur welches ist die Frage.

XP ist relativ "hardwareunabhaengig".

Da du von sysprep und mergeid sprichst, welche selbst ja keine Kopie machen, sondern diese nur Vor- bzw. Nachbearbeiten, stellt sich die Frage, wie kopierst du das Betriebsystem auf die andere Platte?

In der c't 18/05 ist eine CD und eine Anleitung wie man eine Windows Bootcd erstellt (Bartpe). Da ist sogar eine Jahreslizenz (das Jahr ist noch nicht um) von "Drive Snapshot" drauf, mit der du ein Image ziehen kannst. Es gibt doch sicher jemand in deiner Naehe, der die c't hat?

Falls das an deiner Frage vorbeigeht, bitte nochmal praezisieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Rainzi
15.03.2006 um 13:39 Uhr
Hallo,

ja sorry dies unwesentliche Details hab ich latürnich vergessen.
Also OS ist W2K.
Image sollte eigentlich mit Acronis erstellt werden.
Den Tipp mit der c`t werd ich verfolgen.
Ganke + Gruß
Rainer
Bitte warten ..
Mitglied: Ultraschnecke
15.03.2006 um 13:47 Uhr
Ist kein Image, dafür aber vollständig Hardwareneutral: Unattended Installation
Seit glaube Windows 2000 ist die Möglichkeit der (automatischen) unbeaufsichtigten Installation gegeben. Bei Windows 2000 solls ein wenig kniffeliger sein als bei XP, aber funktionieren.

Skriptsprache zum automatisieren: AutoIt (http://www.autoitscript.com/)
Unattended Windows 2000: google "unattended windows 2000" oder "unattended windows 2k"

Links:
http://unattended.sourceforge.net/
http://unattended.msfn.org/unattended.xp/ (einiges davon ist auch für 2k gültig)

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: djbrandt
15.03.2006 um 22:35 Uhr
Hi,

Imaging mit Acronis kann bei W2000 dann funktionieren, wenn das Quellsystem vorher wieder auf "alt" getrimmt wird:

IDE-Treiber wieder zurück auf Standard-IDE
Video-Treiber auf Standard-VGA

Das System müsste, wenn die Hardware nicht total unterschiedlich ist, dann booten und beim Hochfahren die ganzen fehlenden Treiber anmeckern.

Es kann aber auch im BSOD enden. Muss man ausprobieren. Ich habs schon mal hinbekommen.

Bei SCSI-Systemen sehe ich aber keine Chance.

Aber: Willst Du Dir das wirklich antun? Den ganzen alten Müll auf der Platte und in der Registry mitschleppen?

Macht euch lieber ein sauberes Images mit einem neu installierten XP/SYSPREP und allen Anwendungen drauf und verteilt das per CD.
Ihr werdet wesentlich weniger Aufwand und Ärger haben.


Grüße
Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: EucomAdmin
16.03.2006 um 12:47 Uhr
Hi,
ich erstelle unsere Images (Win2000/XP) mit dem Tool nlite (freeware). Wenn sich die Workstations nur in ein paar Punkten, zB. GFX/NIC/Audio, unterscheiden kannst Du die Treiber alle einbinden und hast dann ein Image welches die Treiber schon integriert hat.
Bei uns geht das einwandfrei.

Gruß
Patrick
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10

Hardwareunabhängige Images auf CD oder Stick - Aber wie?

Frage von P.SodemannWindows 103 Kommentare

Hallo, wir stehen in unserer Firma momentan vor einen Problem. Wir möchten Standartinstallation vorbereiten mit Standartprogrammen und Einstellungen im ...

Windows 8

Image erstellen

gelöst Frage von url-netz-systemeWindows 84 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe 9 baugleiche Win8.1 Clients. Auf dem Ersten ist alles soweit vorbereitet (Updates und Programme installiert) ...

Windows 10

Acronis True Image: Ein Image für UEFI und Legacy?

Frage von MatsushitaWindows 106 Kommentare

Hallo Forum, kann mit Acronis True Image ein "neutrales" Windows 10 Image erstellt werden, welches sowohl auf einem UEFI- ...

Linux

Image brennen geht nicht

gelöst Frage von deinernstjetztLinux4 Kommentare

Hallo, ich habe mir Knoppix heruntergeladen. Nun müsste ich das, da ich es auf meinem USB booten will, auf ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Wieder mal DSGVO
Information von brammer vor 26 MinutenHumor (lol)2 Kommentare

Mal was zum Lachen: Der Countdown zur Datenschutz-Grundverordnung läuft. Ab 25. Mai sollte man folgende Regeln beachten: Visitenkarten nur ...

Router & Routing

Cisco Talos deckt riesiges Router- und NAS-Botnetz auf

Tipp von Bosnigel vor 27 MinutenRouter & Routing

Anscheinend kommt da wieder was auf uns zu: Gruß Bosnigel

SAN, NAS, DAS
QNAP NAS Datenschutz-Loop nach Firmware-Update
Tipp von vanTast vor 22 StundenSAN, NAS, DAS2 Kommentare

Moin, im allgemeinen Trend seine geänderten Datenschutzbedingungen den Kunden zukommen zu lassen kam die Firma QNAP auf die glorreiche ...

Datenschutz
DSGVO Datenschutzgesetz
Anleitung von 1Werner1 vor 1 TagDatenschutz5 Kommentare

Moin, ja was ist das, da ist die DSGVO Datenschutzverordnung. Wie das Gesetz gibt es schon 2 Jahre? Nun ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Powerline über zwei Stockwerke optimieren
gelöst Frage von DultusLAN, WAN, Wireless45 Kommentare

Guten Morgen liebes Forum, ich hätte einmal eine Frage bezüglich Powerline Adapter: Mein Problem ist seit gestern präsent, da ...

Rechtliche Fragen
DISKUSSION: Was bringt der Disclaimer "Wenn Sie nicht der Empfänger sind."
Frage von N8DragonRechtliche Fragen21 Kommentare

So oder ähnlich, lese ich immer wieder Kleingedrucktes am Ende diverser Mails. Letzten Endes wollen sie mir alle sagen, ...

Rechtliche Fragen
DSGVO - Impressum und Datenschutz auf Anmeldeseiten notwendig?
Frage von StefanKittelRechtliche Fragen20 Kommentare

Hallo, was mit gerade eingefallen ist. Muss man auf Anmeldeseiten auch ein Impressum und Datenschutzhinweis haben? Auch hier wird ...

Windows Server
Erstellung eines Objektes für die Gruppenrichtlinie
Frage von uridium69Windows Server16 Kommentare

Hallo zusammen Kurze Frage, wenn ich ein neues Gruppenrichtlinienobjekt erstelle, und dies nur einer bestimmten Benutzergruppe gelten soll, in ...