Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie heißt die Datei für die Gruppenrichtlinien

Mitglied: MMC

MMC (Level 1) - Jetzt verbinden

22.02.2005, aktualisiert 25.02.2005, 5343 Aufrufe, 12 Kommentare

Ich hatte am Montag versehentlich den Gruppenrichtlinien-Editor benutzt, die Ordnerumleitungen zu ändern. Dabei wurde einiges versaut. Die "Eigenen Dateien" werden nicht mehr richtig zugeordnet, obwohl alles einheitlich eingestellt wurde.

Als erstes habe ich natürlich die veränderten Einstellungen wieder Rückgängig gemacht, also zunächst alles auf Lokal umgeleitet dann wieder nach dem Muser \\OFFICESERVER\Users\Fred... Wie früher eben. Nur macht jeder Rechner und jeder User wie er will. Keine einheitliche Behandlung mehr.

Eine Gesamtrücksicherung habe ich in Anbetracht dieses "kleinen" Desasters nicht vor, zumal nicht alle Dateien erfolgreich gesichert wurden (Ich benutze das IOMEGA REV-Laufwerk mit seinem eigenen Sicherungsprogramm. Die Windowsversion ist mir zwar lieber, konnte es aber noch nicht erfolgreich auf das REV-Laufwerk umleiten, vielleicht gibt's da auch noch eine Lösung).

Ich denke doch mal, daß vielleicht nur eine oder ein paar Dateien für die Richtlinien nötig sind, so daß ich vielleicht nur diese paar rücksichern kann und dann den Server neu starte. Ich möchte aber jetzt nicht die *.pol-Dateien ändern, sondern vielmehr nur die "Gesamteinstellung". Oder ist das keine gute Idee...?
Mitglied: Atti58
23.02.2005 um 12:38 Uhr
... sieh Dir mal dieses "HowTo" an:

https://www.administrator.de/wissen/howto.windows-2003-default-domain-po ...

vielleicht hilft es Dir,

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: MMC
23.02.2005 um 16:53 Uhr
Leider nein. Es hat sich nichts geändert.

Ich hatte alles von Hand noch machen müssen.

Gibt es da nicht eine Datei, die auf dem Server liegt. Oder erzeugt der Editor wirklich lauter *.pol's?
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
23.02.2005 um 19:25 Uhr
... doch, diese Dateien haben die Endung "ADM" und liegen im "%SystemRoot%\inf</b>"-Verzeichnis ...

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: MMC
24.02.2005 um 10:45 Uhr
Ich habe nachgesehen:

Alle *.ADM-Dateien haben ein Datum wesentlich jünger als den 21.02.2005 und ich habe ja an diesem Tag alles versaubeutelt. Ich möchte eigentlich alles auf den 16.02.2005 zurücksetzen.

Was passiert, wenn ich nicht alle Dateien zurücksichere - Das IOMEGA-REV weigert sich ja, auf manche Dateien zuzugreifen bei der Sicherung.

Im Übrigen habe ich einen der 6 Clients neu aufsetzen müssen, weil sich einiges geändert hat.
Dabei wurde aber die automatische Installation von Outlook2003 nicht mehr durchgeführt, obwohl auf dem Server es so konfiguriert ist.
Bitte warten ..
Mitglied: MMC
24.02.2005 um 18:10 Uhr
Jetzt ist mir beim Dursuchen noch etwas aufgefallen:

Im Verzeichnis \Dokumente und Einstellungen\Administrator\Anwendungsdaten\Microsoft\CLR Security Config\v1.1.4322\ liegen die zwei Dateien security.config und security.config.new. Was hat es sich damit auf sich?

Könnten das die Sicherheitsrichtlinien für den Administrator sein? Wäre da die Lösung des Problems, wenn ich da eine Version von vor dem 21.02.2005 zurückspiele?

Ich denke doch folgendes:

Wenn ich unter der MMC die Gruppenrichtlinien editiere, dann kann doch dieser Inhalt in eine Datei gespeichert werden und wiederum daraus die Policies an die einzelnen Computer bzw. User verteilt werden.

Oder generiert die MMC wirklich einzelne Dateien.

Unter dem Verzeichnis SYSVOL sind zwar auch viele abgelegt, aber da hätte ich die Bedenken, daß sich dann wieder jeder User anders verhält.

Jedenfalls scheint mir Windows2003Server wie ein Camäleon. Jeden Tag hat es ein anderes Erscheinungsbild....
Bitte warten ..
Mitglied: chris1561
25.02.2005 um 13:45 Uhr
Hallo,

ich bin mir nicht mehr ganz sicher.
Ich denke aber das es folgende Datei ist:

GPEDIT.MSC

Gruss


Chris1561
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
25.02.2005 um 14:39 Uhr
... nein, "GPEDIT.MSC" ist das SnapIn für den Gruppenrichtlinieneditor ...

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
25.02.2005 um 15:01 Uhr
... ich muss Dir leider mitteilen, dass das so einfach, wie Du Dir das vorgestellt hast, wohl nicht gehen wird, die Richtlinie "zurückzudrehen" - ich habe eben mal auf unserem DC eine Änderung an der "Global Domain Policy" gemacht (und nach "gpupdate" wieder rückgängig ) und dann mal das Windows-Verzeichnis durchsucht nach Dateien, die zu diesem Zeitpunkt geändert wurden. Da ist keine Datei darunter, von der ich mit gutem Gewissen sagen könnte: "Die ist es!" ...

Wie lange hast Du denn nach dem Versuch, an Hand des "HowTo" die Grundeinstellungen wieder herzustellen, gewartet - dass es eine Weile dauert, bis die Richtlinien greifen, weißt du?

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: MMC
25.02.2005 um 15:36 Uhr
Ne, das ging eigentlich so nach 3 Sekunden wieder.

Also solange hat's nicht gedauert. Aber es wurde erfolgreich beendet.
Bitte warten ..
Mitglied: MMC
25.02.2005 um 15:36 Uhr
Ne, das ging eigentlich so nach 3 Sekunden wieder.

Also solange hat's nicht gedauert. Aber es wurde erfolgreich beendet.
Bitte warten ..
Mitglied: MMC
25.02.2005 um 15:36 Uhr
Ne, das ging eigentlich so nach 3 Sekunden wieder.

Also solange hat's nicht gedauert. Aber es wurde erfolgreich beendet.
Bitte warten ..
Mitglied: MMC
25.02.2005 um 15:36 Uhr
Ne, das ging eigentlich so nach 3 Sekunden wieder.

Also solange hat's nicht gedauert. Aber es wurde erfolgreich beendet.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Wie heißt das eigentlich richtig?
gelöst Frage von questioLAN, WAN, Wireless6 Kommentare

Moin, schreib gerade eine Doku über den aufbau eines LAN. Immer wieder verwende ich das Wort "Datendose", was sich ...

Windows Server

Gruppenrichtlinie um HOSTS-Datei zu verändern

gelöst Frage von hamspiritWindows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, ein Netzwerk, welches aus der Zentrale und 10 entfernten Standorten besteht, besteht aus einem gemeinsamen AD mit ...

Netzwerke

WLAN heißt plötzlich wie mein Computer und ist verschlüsselt

gelöst Frage von gymfan7Netzwerke16 Kommentare

Folgendes Rätselhaftes ist passiert: Ich habe mich mit meinem Laptop mit dem Passwort ins WLAN meiner Freundin eingeloggt. Bei ...

Windows Server

Gruppenrichtlinie Datei ersetzen, einmalig anwenden

gelöst Frage von MeierjoWindows Server2 Kommentare

Hallo zusammen System: Windows 2011 SBS, Clients Win7 64Bit Habe da folgendes Verständigungsproblem: Im Gruppenrichtlinien-Editor gibt's die Möglichkeit, Dateien ...

Neue Wissensbeiträge
Server-Hardware

Lösung für Ersatz eines defekter Raid-Controllers

Anleitung von wellknown vor 7 StundenServer-Hardware1 Kommentar

Hallo, da ich nichts gefunden habe und selbst eine Lösung brauchte, hier eine kleine Anleitung für alle die vor ...

Windows 10

Kumuative Updates für .NET Framework kommen für Windows 10 V1809

Information von kgborn vor 12 StundenWindows 10

Microsoft hat das Ganze im Beitrag Announcing Cumulative Updates for .NET Framework for Windows 10 October 2018 Update vorgestellt. ...

Sicherheit
Neue IT-Administrator Ausgabe - Endpoint Security
Information von Frank vor 12 StundenSicherheit

Die Endgeräte in Unternehmen stellen das wohl größte Einfallstor für Angreifer dar. Ein geöffneter, infizierter E-Mail-Anhang oder der Besuch ...

Windows Tools

Windows 10 BitLocker Laufwerkverschlüsselung ohne TPM-Chip

Anleitung von Frank vor 13 StundenWindows Tools4 Kommentare

Diese Anleitung zeigt, wie man die Windows BitLocker Laufwerkverschlüsselung ohne TPM-Chip Schritt für Schritt aktiviert. Zwar haben viele Laptops ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
Windows Serer 2016 Standard virtualisieren
gelöst Frage von fritte87Hyper-V33 Kommentare

Hallo zusammen, ich muss für eine kleine Firma ein entsprechendes neues kleines Konzept bauen. Ich habe einen Server Standard ...

Windows Server
Kann DNS-Einträge nicht finden
gelöst Frage von BPeterWindows Server19 Kommentare

Hallo, wenn ich folgenden Befehl absetze, bekomme ich eine Liste zurück mit allen Einträgen der DNS-Zone. Wenn ich aber ...

Voice over IP
Umstellung Anlagenanschluss ISDN auf IP - Welcher Router?
Frage von ToniSchmidtVoice over IP12 Kommentare

Hallo zusammen, zum Ende des Jahres werden unsere geliebten ISDN Anlagenanschlüsse zwangsweise auf IP Anschlüsse umgestellt. Wir betreiben die ...

Firewall
Externer Zugriff auf Webserver
Frage von KingLouieFirewall12 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Ein Kollege muss gelegentlich auf einen Webserver zugreiffen, sowohl von intern als auch ...