Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

HELP: DNS msdcs eintrag komplett weg.

Mitglied: der-ComputerSpezi

der-ComputerSpezi (Level 1) - Jetzt verbinden

13.11.2006, aktualisiert 09.07.2008, 16062 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich habe aus versehen den msdcs Eintrag von einem DC gelöscht, kann man den irgendwie wiederherstellen lassen?

Replicas nicht vorhanden und Sicherungen auch nicht!

Wenns kein Tool dafür gibt, dann wäre es nett, wenn jemand mal die Struktur posten könnte, damit ich evtl durch das "Nachbauen" etwas retten kann,
Mitglied: DaSam
14.11.2006 um 08:45 Uhr
Hi,

Struktur posten kannst vergessen, das ist zu viel Installationsspezifisches drauf ...

Zwei Möglichkeiten:

- im Server ein "ipconfig /flusdns", "net stop netlogon", "net start netlogon", "ipconfig /registerdns" durchführen - dann sind die Einträge evtl. wieder da.
- Backup einspielen
- dcpromo

cu,
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: medion1804
09.07.2008 um 16:24 Uhr
Zitat von einem anderen User (JohnDie):

Hi

Diese Zone (bzw. die nötigen Einträge) wird vom NetLogon-Dienst beim Starten des Dienstes automatisch erneut angelegt, wenn dieser den DNS-Server beim Starten erreichen kann. Am besten legst du im DNS-Server manuell eine Primäre Zone (erstmal nicht AD-basiert) für deine Domäne an (also etwa "domain.local") und erlaubst dort die dynamische Aktualisierung. Dann startest du den netlogon Dienst neu, der sollte dann die nötigen Einträge automatisch registrieren.
Alternativ kannst du dir auch eine neue Primäre Zone (auch nicht AD-basiert) für die _msdcs Einträge anlegen (also etwa "_msdcs.domain.local") und in deiner Primären Zone für deine Domäne (also "domain.local") eine Delegierung names "_msdcs" auf diese Zone einrichten. Das würde dann genau dem entsprechen, was dcpromo auch selber anlegt. Dann wieder Dynamische Aktualisierung auf beiden Zonen einschalten und den netlogon Dienst neustarten, damit der die Einträge dort vornimmt.
Das Neustarten des Dienstes geht recht einfach über die Kommandozeile mit

net stop netlogon && net start netlogon

Eventuell danach noch ein "ipconfig /registerdns" damit der Server sich selber ebenfalls korrekt in den DNS-Zonen einträgt.

Sobald dies erfolgt ist und die AD-Einträge im DNS wieder vorhanden sind, sollte das AD ebenfalls wieder laufen. Dann können die neu angelegten Zonen wieder in "AD-integrierte Zonen" umgewandelt werden und die Dynamische Aktualisierung wieder auf "Nur sichere" umgestellt werden.

Ich hoffe, dass das so klappt, zumindest würde ich das so mal versuchen...

Nachtrag: Habe das grade mal wie beschrieben an einem Test-System ausprobiert und hat soweit funktioniert. Ich habe dabei den Weg mit der Delegierung gewählt, also eine neue Primäre Zone _msdcs.domain.local angelegt, bei der ich die Dynamische Aktualisierung aktiviert habe. Danach den netlogon Dienst neugestartet und dieser hat alle Einträge korrekt vorgenommen. Dann konnte ich die Zone ins AD integrieren und die Aktualisierung auf "Nur sichere" umstellen.

Viel Erfolg,
JohnDie
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
MSDCS-Subdomain
Frage von CufusedByteWindows Server3 Kommentare

Hallo Community, ich habe hier ein kleines Problem, ich habe in einem Netzwerk zwei Server die als "DNS" deklariert ...

Windows Server
Eintrag in Zone msdcs zeigt auf alten DC
Frage von minimalwerkWindows Server5 Kommentare

Hallo liebe Community, wir haben hier einen Server 2012R2 DC installiert der auch DNS und DHCP ist. Dieser läuft ...

Windows Server
DNS-Einträge
Frage von slanskyWindows Server4 Kommentare

Hallo, ich habe ein seltsames Problem, unsere Domäne: Windows 2008 R2 Server mit SP1 und Windows 2003 gemischt mit ...

Windows Server

DNS Eintrag als dynamischen Eintrag hinterlegen

Frage von clonexWindows Server6 Kommentare

Hallo, ich habe auf dem DC einen DNS Aktiv. Auf diesem wird unsere Domain (ich nenne sie nun meine.de). ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 19 StundenHumor (lol)1 Kommentar

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 20 StundenExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 2 TagenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server49 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

DSL, VDSL
Router Neustarts
Frage von XerebusDSL, VDSL16 Kommentare

Hallo an alle, ich hab eine Problem mit dem Neustart von meiner Fritz Box wo ich einfach nicht mehr ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS16 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...