Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

HILFE !!!!!!! Windows XP Home fährt nicht mehr hoch

Mitglied: cimbala

cimbala (Level 1) - Jetzt verbinden

09.08.2005, aktualisiert 16.08.2005, 10316 Aufrufe, 28 Kommentare

Nach einem Stromausfall fährt mein PC nicht mehr hoch.
Fehlermeldung: "Datei C:\Windows\system32\config\SYSTEM nicht vorhanden oder beschädigt"
Ich soll es mit der Wiederherstellungsfunktion von Windows versuchen, das funktioniert aber nicht. Ich habe mir gedacht, ich schließe die Festplatte an einen anderen PC an und sichere den Ordner "Eigene Dateien" aus meinem Profil. Aber wie komme ich da dran, wenn die Platte an einem anderen PC als E: vorhanden ist und mein Benutzerprofil auf der defekten Platte mit einem Kennwort versehen ist.
Will ich also jetzt auf die Festplatte zugreifen und die Daten kopieren kommt immer "Zugriff verweigert "
28 Antworten
Mitglied: BartSimpson
09.08.2005 um 11:30 Uhr
wenn C:\Windows\system32\config\SYSTEM beschädig ist, sollte eine Reperaturinstalltion abhilfe schaffen. Sofern die Platte ok ist.
Bitte warten ..
Mitglied: cimbala
09.08.2005 um 11:58 Uhr
Mit "R" im ersten Bildschirm bei der Installation von Windows XP ???
und dann?
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
09.08.2005 um 12:10 Uhr
nee so tun als ob du windows neu installeiren willst. Einfach enter drücken dann den Liozensfertrag anhemen dann sucht er nach alten Windows Versionen.
Dann kommt das Fenster wo er dein Windows findet und frage ESC=Nicht reparieren
R=Reparieren. Da einfach R drücken
Bitte warten ..
Mitglied: cimbala
09.08.2005 um 12:19 Uhr
ok, danke.
und meine daten bleiben alle erhalten?
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
09.08.2005 um 12:25 Uhr
Ja. es werden nur die Treiber ersetzt und der Systemzweig der registrei neu gebaut
Falls du jedoch controller im Rechner hats, für den Windows kein Treinber hat, muste den vorher mit F6 einfüttern
Bitte warten ..
Mitglied: cimbala
10.08.2005 um 08:18 Uhr
So, hab jetzt eine Reparaturinstallation gemacht.
Jetzt fährt er zwar weiter hoch also vorher, jedoch kommt jetzt der Fehler "lsass.exe wurde mit ungültigen Parametern aufgerufen" und dann geht garnichts mehr.
auch abgesichert geht nix.
kann ich nich irgendwie an die Daten kommen um sie zu sichern und dann kann ich den rechner neu installieren.
hab die Platte an einen zweiten Rechner gehängt, wenn ich dann aber auf die eigenen Dateien des Benutzers zugreifen will, kommt "zugriff verweigert".
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
10.08.2005 um 09:05 Uhr
ist das ein XP Pro rechner?
Bitte warten ..
Mitglied: cimbala
10.08.2005 um 10:47 Uhr
nein, XP HOME.
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
10.08.2005 um 11:04 Uhr
Ich schätze da kommst nicht weiter. Denn die Home version kennt keine Rechteverwaltung so weit wie ich weis. Aber gebau die muste ändern, damit du an die datein randkommst.
Die sind doch nicht etwa verschlüsselt oder so?
Bitte warten ..
Mitglied: cimbala
10.08.2005 um 11:06 Uhr
Nein, die sind nicht verschlüsselt.
naja, ich hab noch einen anderen Rechner mit XP Pro, muss ich es da mal versuchen.
Bitte warten ..
Mitglied: cimbala
10.08.2005 um 11:07 Uhr
Nein, die sind nicht verschlüsselt.
naja, ich hab noch einen anderen Rechner mit XP Pro, muss ich es da mal versuchen.
Bitte warten ..
Mitglied: cimbala
10.08.2005 um 11:07 Uhr
Nein, die sind nicht verschlüsselt.
naja, ich hab noch einen anderen Rechner mit XP Pro, muss ich es da mal versuchen.
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
10.08.2005 um 11:28 Uhr
dann kannst auf einem Pro rechner im Kontekxmenu Die berchtigen ändern, wenn er nörgelt, das sie dir Fehlen.
Bitte warten ..
Mitglied: cimbala
10.08.2005 um 11:57 Uhr
In einem anderen Beitrag habe ich folgendes gefunden:


"RE: RE: RE: Userrechte unter XP Home
Geschrieben von jeutix am 02.03.2005 um 13:52:56 Uhr
Hier noch eine Software, mit der Du auch unter Home Zugriffsrechte vergeben kannst:

http://www.fajo.de/portal/index.php "


Das werde ich erstmal probieren und wenn das auch nicht geht nehme ich den XP Pro Rechner.
Bitte warten ..
Mitglied: cimbala
11.08.2005 um 08:19 Uhr
Das vergeben von Rechten hat zwar funktioniert, also er hat nicht gemeckert und ich konnte die Rechte auch sehen, aber ein Zugriff ging trotzdem nicht.
Dann habe ich die Reparaturinstallation gemacht.
Jetzt fährt er zwar weiter hoch als vorher, es kommt aber der Fehler "lsass.exe Fehler bei der aktualisierung des Passworts". ich hab aber kein passwort geändert oder so, aber nach der Reaparturinstallation geht auch in der Wiederherstellungskonsole oder win xp cd das Administratorkennwort nicht mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
11.08.2005 um 09:15 Uhr
Und was passirt, wenn du versuhcts den abgesicherten modus zu starten?
Bitte warten ..
Mitglied: cimbala
11.08.2005 um 10:52 Uhr
leider das gleiche...
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
11.08.2005 um 11:13 Uhr
Dann ist dein System so kaputt das du nur noch die Daten an einem Xp pro rechner auslene kannst, und dann windows neu installieren kannst.
Bitte warten ..
Mitglied: cimbala
11.08.2005 um 12:15 Uhr
Ich hab es mit dem Tool und bei XP Pro probiert, das geht alles nicht !!!
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
11.08.2005 um 12:17 Uhr
Wenn du as admin due rechte setzte, das jeder alles mit den Datein machen kann, das kannst auch drauf zu grifen, es sei denn du hast sie verschlüsselt!
Bitte warten ..
Mitglied: cimbala
11.08.2005 um 13:47 Uhr
Hab die Platte an den Rechner angeschlossen und gesagt das alle Benutzer auf die Platte E: vollzugriff haben. Das funktioniert auch überall nur nicht unter "E:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername\... " . Es kommt auch eine komische Fehlermeldung, wenn ich mir dann die Rechte für dieses Laufwerk ansehen will. Da kommt dann das ich nicht berechtigt bin, die rechte anzusehen, aber ich habe das recht sie zu ändern. Ändere ich dann nur diesen Ordner inkl. Unterordner kommt aber "Zugriff verweigert".
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
11.08.2005 um 14:02 Uhr
werden die datein namen grün dargestellt, wenn du aktiviert kompiemmierte/verschlüsslete Datein farbig darstellen?
Bitte warten ..
Mitglied: cimbala
11.08.2005 um 14:14 Uhr
nein !!!
wie gesagt, die daten sind nicht verschlüsselt.
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
11.08.2005 um 21:54 Uhr
Hi Cimbala,

wenn deine Dateien nicht verschlüsselt sind (hast du ja auch gesagt), dann bau die Festplatte einfach in deinen 2. Rechner ein und gehe folgendermaßen vor:

Rechtsklick auf die Dateien bzw. Ordner, die du retten willst. Dann auf "Sicherheit" und "Erweitert". Jetzt nimmst du unten den Haken bei "Berechtigungen...vererben" raus und klickst auf "Kopieren". Nun hast du Vollzugriff und kannst die Daten sichern.

Sollte die Möglichkeit nicht funktionieren (wegen deinem Problem oben, dass du die Berechtigung "nur" zum ändern hast) SIND die Daten verschlüsselt.

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: cimbala
15.08.2005 um 10:04 Uhr
Hi zusammen,

so jetzt geht alles wieder.
Vorher wars ja XP Home hab jetzt einfach die XP Pro CD eingelegt und gesagt das er XP Prof installieren soll und bei der Auswahl welches Dateisystem ich haben möchte, hab ich gesagt "Altes Dateisystem beibehalten". Meine Daten sind noch da, der PC fährt wieder hoch und ich es geht alles wieder.
Achja, die Daten waren und sind übrigens wirklich nicht verschlüsselt !!!
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
16.08.2005 um 12:44 Uhr
schön zu hören

Mir ist es mal passiert, dass meine Daten verschlüsselt waren, ohne dass ich davon wusste/nachgesehen habe...das gibts *g*. Ich war eine Woche weg, meine kleine Cousine wollte sich am Rechner zu schaffen machen, hat alles verschlüsselt und das Häkchen im Explorer rausgenommen....ergo sahen alle Dateien wie vorher aus und ich hab sie mir auch nicht angesehen.

Naja...wollte nur begründen, warum man auch bei unverschlüsselten Daten doch verschlüsselte haben kann

Mfg

Mitchell

PS: Mich würde aber doch mal interessieren, warum deine Daten noch da sind. Hattest du die auf einer anderen Partition/Festplatte oder nicht richtig formatiert?
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
16.08.2005 um 13:48 Uhr
Sedlab sollte man sich ja das Zertifikat veroher sichern
Bitte warten ..
Mitglied: cimbala
16.08.2005 um 15:30 Uhr
Hallo,

nein, die waren unter C:\Dokumente und Einstellugen\User\Eigene Dateien"
Ich habe einfach XP Pro CD rein installieren gesagt und bei der Dateisystemauswahl gesagt das er das alte Dateisystem beibehalten soll. somit hat er nichts formatiert. meine Daten und die Programme sind alle noch da und ich kann die Programme auch noch ausführen und an die daten komme ich auch.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards

System fährt nicht vollständig hoch

gelöst Frage von derbermoeCPU, RAM, Mainboards13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir einen Rechner aus folgenden Komponenten zusammengebaut: ASUS P7P55D-E mit Intel i5-750 Gainward nVidia GeForce ...

Windows 7

Windows 7 rechner fährt nicht mehr hoch - bluescreen

Frage von jensgebkenWindows 710 Kommentare

hallo gemeinschaft bekomme beim hochfahren nen bluescreen mit dieser meldung 0x0000007B (0x80786B58, 0xC0000034, 0x00000000, 0x00000000) bitte um hilfe

CPU, RAM, Mainboards

Notebook fährt nach jedem Neustart nicht mehr hoch!

gelöst Frage von xNx443CPU, RAM, Mainboards6 Kommentare

Hallo Leute, ich habe hier ein Notebook (emachines G620) was bei einer Neuinstallation von Windows Vista auf Windows 7 ...

CPU, RAM, Mainboards

PC fährt kurz hoch und geht wieder aus

Frage von Ghost108CPU, RAM, Mainboards29 Kommentare

Hallo zusammen, habe hier einen PC, welcher mir etwas Kopfschmerzen macht. Anfangs war folgendes Problem festzustellen: PC angeschaltet alles ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagBackup1 Kommentar

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 3 TagenHumor (lol)7 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 3 TagenExchange Server9 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 4 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Deutsche e-Mail Adresse auf iPhone in Katar. Nur Probleme
Frage von vanTastE-Mail15 Kommentare

Moin, ich habe hier in Deutschland auf einem Exchange 2013 eine e-Mail Adresse (name@domain.de) für einen Kollegen in Katar ...

Windows Server
Server 2016 Autotiering Storage Space
Frage von HenereWindows Server11 Kommentare

Servus, ich habe jetzt ein StorageSpace auf einem Server 2016 in Betrieb zum Testen. 1x M2 mit 512GB (970pro) ...

RedHat, CentOS, Fedora
OTRS 5 kann keine Mails mehr abrufen
gelöst Frage von opc123RedHat, CentOS, Fedora11 Kommentare

Hallo, OTRS kann keine Mails mehr abrufen. Verschicken ja. Dadurch kommen keine Tickets mehr rein. Gibt es Anlaufpunkte was ...

Hyper-V
Hyper-V keinen Zugriff auf USB Gerät über USB Server
Frage von Barns83Hyper-V10 Kommentare

Normal bin ich ein stiller Leser und wühle mich im normal Fall durch Foren oder schau durch meine Bücher. ...