Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Homebanking mit Norton Internet Security

Mitglied: koziol

koziol (Level 1) - Jetzt verbinden

13.07.2004, aktualisiert 25.07.2004, 9586 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

ich hab ein Problem mit der Firewall von Norton Internet Securtiy.

Das Homebanking-Programm VR-Networld wählt sich via T-Online 5 zum Genossenschaftsserver an.

Beim Login am Genossenschaftsserver bricht die Firewall die Verbindung ab.

Beim deaktivieren der Firewall funktioniert Homebanking (PIN/TAN) einwandfrei.

Kann mir jemand sagen wie ich die Firewall konfigurieren muss, damit Homebanking funktioniert?

Ich habe bereits versucht mit niedriger Sicherheitsstufe und das Programm "VRNET.EXE" darf lt. Firewall
Übertragungen ins Internet machen. Das Problem ist nur die Rückmeldung. Ich habe auch schon dem
Programm gesagt, wenn jemand auf den Client zugreifen soll, dass nicht automatisch abgeblockt wird,
sondern wenn, dann manuell - funktioniert auch nicht.

Hoffentlich kann mir jemand helfen.


CU Werner
Mitglied: Kirschi
22.07.2004 um 15:45 Uhr
Hallo,
konnte man nicht mit Hilfe eines Assistenten alle Programme konfigurieren? Hab das Teil jahrelang nicht mehr benutzt (habe NAT bzw. Zone Alarm). Konnte man das nicht auch auf "nachfragen" stellen?
Gruß Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: koziol
22.07.2004 um 15:54 Uhr
Doch schon.

Aber wenn mann das gemacht hat.

Verbindungsaufbau via T-Online oder DFÜ oder LAN (hab alles probiert) - Onlineverbindung steht - Verbindungsaufbau zur Bank - Abbruch

Funktioniert nur bei deaktivierung der Firewall.

Hab ja mittlerweile den Verdacht, dass es am Homebankingprogramm liegt.
Bitte warten ..
Mitglied: Kirschi
23.07.2004 um 08:23 Uhr
Guten Morgen!
Schreib doch dem Support einfach mal ne Mail, oder meistens haben die Anbieter der Software auch eine Homepage mit FAQ o.ä.
Gruß Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: koziol
23.07.2004 um 08:26 Uhr
tja, das lustige ist, mit denen hab ich schon telefoniert.

Zitat Homebanking-Hotline: "Mit Firewalls haben wir keine Erfahrungen, da müssen Sie rumspielen bis es klappt. Oder es geht einfach nicht."

All right.
Bitte warten ..
Mitglied: das-omen
23.07.2004 um 08:44 Uhr
Hi!

Deaktiviere einfach den Popup-Blocker und schon geht es. Allerdings hat die VR mittlerweile einen Button angebracht der dieses Problem umgeht.

Tschau

Das Omen
Bitte warten ..
Mitglied: Kirschi
25.07.2004 um 08:57 Uhr
Meine Eltern haben sich ein Notebook gekauft, dort war auch Norton IS installiert, beim Banking das gleiche Problem. Selbst wenn ich die Seiten zu den vertrauenswürdigen Seiten hinzufüge. Was macht da der "Normaluser", nichts mit einschalten und losarbeiten... Was mich auch arg wütend gemacht hat, ist die Lizenzpolitik von Norton, die wäre nur ein halbes Jahr gültig, danach ist man wieder am Löhnen. Deshalb habe ich das gleich deinstalliert und nutze andere Software, die sich nicht so zickig hat...fertig.
Schönen Sonntag
Andreas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr

Unterschied eset Smart Security - Endpoint Security

gelöst Frage von B-2410Erkennung und -Abwehr4 Kommentare

Hallo. Ich habe ein kleines Unternehmen und nutze noch aus Privatzeiten die Smart Security, bei welcher nun die Lizenz ...

Outlook & Mail

Verbindungsproblem Outlook 2010 zu Exchange 2013 wenn Internet Security installiert ist

gelöst Frage von Andreas1973Outlook & Mail8 Kommentare

Hallo, folgendes Problem tritt auf: Auf einem Rechner ist Outlook 2010 installiert und greift auf Exchange 2013 zu. Die ...

Exchange Server

OWA Security Exchange 2013

Frage von DelPieroExchange Server5 Kommentare

Hallo zusammen Ich setze mich momentan mit der Sicherheits erhöhung von OWA bzw Exchange auseinander. Mich würde interessieren, was ...

Off Topic

Händler für gebrauchte Security-Software

Frage von DerWoWussteOff Topic19 Kommentare

Guten Morgen, Kollegen! Ich bin gerade in der Lage, dass wir gleich zwei Softwares (50 Lizenzen Symantec Encryption Desktop ...

Neue Wissensbeiträge
CPU, RAM, Mainboards
Neverending story
Tipp von keine-ahnung vor 9 StundenCPU, RAM, Mainboards1 Kommentar

Da kommt man mit dem fixen gar nicht mehr hinterher und die CPU erreichen wieder Rechenleistungen im Bereich des ...

Multimedia & Zubehör
AVM Fritz USB WLAN Sticks schneller einschalten
Tipp von NetzwerkDude vor 2 TagenMultimedia & Zubehör4 Kommentare

Die AVM Fritz WLAN Sticks haben in der Firmware 2 Modis: Einmal als Massenspeicher und einmal als WLAN Netzwerkkarte ...

Windows Server

Windows Server Backup schlägt fehl - Lösung 2008-2016

Tipp von BiGnoob vor 2 TagenWindows Server

Hi zusammen , ich möchte gerne einen Lösungstipp abgeben für folgenden Fehler: Lösung ist folgende:

Humor (lol)
Telekom vs. O2 - 3:2
Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 2 TagenHumor (lol)4 Kommentare

Unglaublich aber wahr: Nachdem mein privater Anschluss am 19.04.18 auf VOIP und VDSL umgestellt wurde, hatte ich seitdem 1,5 ...

Heiß diskutierte Inhalte
PHP
Nach Umzug zu 1und1 bekomme ich beim Eintrag in die DB Tabelle folgenden Fehler
gelöst Frage von jensgebkenPHP34 Kommentare

INSERT command denied to user 'dbo45342345342231244'@'112.127.102.073' for table 'orders'

Windows Userverwaltung
Problem mit Benutzerprofil
Frage von lieferscheinWindows Userverwaltung12 Kommentare

Guten Tag liebe Community, folgendes Problem habe ich: User meldet sich auf Client A an - sein Homelaufwerk verbindet. ...

Rechtliche Fragen
DSGVO - Impressum und Datenschutz auf Anmeldeseiten notwendig?
Frage von StefanKittelRechtliche Fragen10 Kommentare

Hallo, was mit gerade eingefallen ist. Muss man auf Anmeldeseiten auch ein Impressum und Datenschutzhinweis haben? Auch hier wird ...

Windows Server
2003er RDS Server lässt alten ThinClient nach Updates nicht mehr anmelden
Frage von KnorkatorWindows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, wir hatten die Aufgabe, ein System (keine Domänenanbindung) zu virtualisieren welches mehrere Jahre keine Updates gesehen hat. ...