Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst IIS 7 beantwortet keine Anfrage von Außen. Event ID 1310

Mitglied: Stippi

Stippi (Level 1) - Jetzt verbinden

23.06.2011 um 11:12 Uhr, 7925 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo miteinander!
Wir betreiben einen SBS 2011 der auf dem aktuellsten Updatestand ist. Exchange 2010 und IIS 7 sind ebenfalls enthalten.

Ich habe bei uns folgendes Problem:
Der Server ist den einen Tag wunderbar über den Remotewebzugriff und OWA zu erreichen, über Nacht dann jedoch nicht mehr. Remotedesktop und FTP funktionieren weiterhin, denen interessiert es nicht ob die Webseiten aufzurufen sind oder nicht. Ich habe leider keinerlei Ahnung womit das zusammenhängt. Im Eventlog finde ich nur folgenden Fehler:

Ereigniscode: 3008
Ereignismeldung: Es ist ein Konfigurationsfehler aufgetreten.
Ereigniszeit: 22.06.2011 22:31:34
Ereigniszeit (UTC): 22.06.2011 20:31:34
Ereignis-ID: ffbf022f90e84c6db40eb5db9b33bcaa
Ereignissequenz: 164
Vorkommen: 161
Ereignisdetailcode: 0

Anwendungsinformationen:
Anwendungsdomäne: /LM/W3SVC/1/ROOT-1-129531819184720588
Vertrauensebene: Full
Virtueller Anwendungspfad: /
Anwendungspfad: C:\inetpub\wwwroot\
Computername: SERVER

Prozessinformationen:
Prozess-ID: 11756
Prozessname: w3wp.exe
Kontoname: NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST

Ausnahmeinformationen:
Ausnahmetyp: ConfigurationErrorsException
Ausnahmemeldung: Einen Abschnitt, der als allowDefinition='MachineToApplication' registriert ist, über die Programmebene hinaus zu verwenden verursacht einen Fehler. Dieser Fehler kann von einem virtuellen Verzeichnis verursacht werden, das nicht als Anwendung in IIS konfiguriert ist. (C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\ClientAccess\owa\web.config line 37)
bei System.Configuration.ConfigurationSchemaErrors.ThrowIfErrors(Boolean ignoreLocal)
bei System.Configuration.BaseConfigurationRecord.GetSectionRecursive(String configKey, Boolean getLkg, Boolean checkPermission, Boolean getRuntimeObject, Boolean requestIsHere, Object& result, Object& resultRuntimeObject)
bei System.Configuration.BaseConfigurationRecord.GetSection(String configKey)
bei System.Web.Configuration.RuntimeConfig.GetSectionObject(String sectionName)
bei System.Web.Configuration.RuntimeConfig.GetSection(String sectionName, Type type, ResultsIndex index)
bei System.Web.Configuration.RuntimeConfig.get_Identity()
bei System.Web.HttpContext.SetImpersonationEnabled()
bei System.Web.HttpRuntime.ProcessRequestNotificationPrivate(IIS7WorkerRequest wr, HttpContext context)



Anforderungsinformationen:
Anforderungs-URL: https://unsereurl.dyndns.org:443/exchange/swicker
Anforderungspfad: /exchange/swicker
Benutzerhostadresse: 178.239.84.233
Benutzer:
Ist authentifiziert: False
Authentifizierungstyp:
Threadkontoname: NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST

Threadinformationen:
Thread-ID: 74
Threadkontoname: NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST
Identitätswechsel für: False
Stapelüberwachung: bei System.Configuration.ConfigurationSchemaErrors.ThrowIfErrors(Boolean ignoreLocal)
bei System.Configuration.BaseConfigurationRecord.GetSectionRecursive(String configKey, Boolean getLkg, Boolean checkPermission, Boolean getRuntimeObject, Boolean requestIsHere, Object& result, Object& resultRuntimeObject)
bei System.Configuration.BaseConfigurationRecord.GetSection(String configKey)
bei System.Web.Configuration.RuntimeConfig.GetSectionObject(String sectionName)
bei System.Web.Configuration.RuntimeConfig.GetSection(String sectionName, Type type, ResultsIndex index)
bei System.Web.Configuration.RuntimeConfig.get_Identity()
bei System.Web.HttpContext.SetImpersonationEnabled()
bei System.Web.HttpRuntime.ProcessRequestNotificationPrivate(IIS7WorkerRequest wr, HttpContext context)


Details des benutzerdefinierten Ereignisses:

Ist für jemanden hier ersichtlich ob es damit zusammenhängt? Für eure Hilfe bedanke ich mich im Voraus.

Grüße
Mitglied: MiniStrator
23.06.2011 um 12:05 Uhr
Hi,

kann es sein das um die Zeit Backups laufen?
Nur mal als Vermutung

Gruß
MiniStrator
Bitte warten ..
Mitglied: Stippi
23.06.2011 um 12:49 Uhr
Momentan nicht, die habe ich vorerst deaktiviert. Zu der Zeit wo sie aktiviert waren, war es das gleiche Spiel. Backups haben das ganze wohl nicht beeinflusst. Was hat ASP.net damit zu tun? Liegt irgendwo der Hund vergraben?

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: MiniStrator
23.06.2011 um 13:03 Uhr
Nun, die Websites basieren auf .NET.
Ist das jede Nacht so und geht es dann morgens von selbst wieder, oder musst du da dann tätig werden?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Stippi
23.06.2011 um 13:12 Uhr
Entschuldige wenn ich mich nicht richtig ausgedrückt habe.
Es funktioniert eher gesagt immer sporadisch. Gestern z.b. lief die Webseite einwandfrei, heißt unser Mitarbeiter im Ausland und ich von Zuhause konnte wunderbar darauf zugreifen. Heute jedoch, keine Chance mehr. Mein iPhone sagt ebenfalls das der Server nicht zu erreichen ist und ich kann von Außerhalb nicht darauf zugreifen. Intern im unseren Netzwerk funktioniert es jedoch ohne Probleme. Das macht mich ja gerade stutzig. Woher rührt das aber? Warum funktioniert es mal und mal wieder nicht?

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: MiniStrator
24.06.2011 um 01:24 Uhr
Sagt dir 'Swicker' irgendwas?
Gruß

min. 30 Zeichenmin. 30 Zeichen
Bitte warten ..
Mitglied: Stippi
24.06.2011 um 07:59 Uhr
Guten Morgen,

'Swicker' ist einer unserer Benutzer, momentan der Mitarbeiter der sich im Ausland rumtreibt und gerne von Außerhalb auf den Server zugreift.

Was genau meinst du mit den Zeichen?

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: MiniStrator
24.06.2011 um 09:41 Uhr
Hi,

gar nix, Kommentare müssen 30 Zeichen lang sein, sonst nimmt sie das System nicht an. War nur CopyPaste.

Die Frage nach Swicker war nur weil das in der Fehlermeldung vorkommt.

Hat der User auch immer den richtigen Link? https://unsereurl.dyndns.org:443/exchange hört sich so nach 2003 an. Seit 2007 ist es
Standardmässig /owa hintendran.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Stippi
24.06.2011 um 10:28 Uhr
Hi,

achso das wusste ich nicht.

Ich denke das Blackberry vom Benutzer greift auf den /exchange link zu. Der User selbst am Client benutzt immer /owa, den habe ich ihm als Favorit eingerichtet welcher ja auch Dienstag noch funktioniert hat.

Heute Morgen habe ich den Server neugestartet, nun Funktioniert der Zugriff von Außen wieder, warum auch immer. Ich beobachte das mal, würde mich hier nochmals melden sofern der Fehler erneut auftritt.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Stippi
19.07.2011 um 13:39 Uhr
Soo, mir hat das Thema natürlich keine Ruhe gelassen und ich habe es nun auch endlich lösen können.

Das verwunderliche war ja, der Remotewebzugriff hat sporadisch nicht funktioniert, ebenso dann natürlich auch der OWA Zugriff. Was aber immer wunderbar funktioniert hat, war die Remotedesktop Verbindung. Der Unterschied zwischen den beiden Verbindungsarten war eigentlich nur die Portfreigabe im Router. Wir benutzen eine Fritz!Box 3270. Manche Portfreigaben hatte ich noch fest eingetragen, wie den Port der Remotedesktop Verbindung z.b., die anderen Ports wie der HTTP oder HTTPS Port wurden per UPNP vom Server auf dem Router konfiguriert.

Ich habe diese UPNP Ports einfach im Router gelöscht und fest von mir eingetragen. Siehe da, der Server ist nun seid gut 2 Wochen durchgehend per Remotewebzugriff oder OWA erreichbar und die Mitarbeiter sind glücklich. Scheinbar hat der Router die UPNP Konfiguration nicht durchgehend beibehalten oder sporadisch nicht gebunden. Jedenfalls läuft es mit der festen Portkonfiguration nun wunderbar ohne Probleme.


Grüße
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Event ID 78
Frage von rocco61Windows Server1 Kommentar

Guten Morgen zusammen, habe auf dem Server 2012 R2 eine sidebyside Fehlermeldung, event id 78. Bei eventid.net werde ich ...

Windows Server
Event ID 10016
gelöst Frage von Data61Windows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, habe seit einigen Tagen die Event ID 10016 im Protokoll auf dem 2012 r2 Server. Microsoft schreibt ...

Exchange Server
Event ID 1023 "MSExchangeIS"
Frage von 125674Exchange Server5 Kommentare

Guten Abend. seit neuerdem taucht diese Ereignismeldung auf: Leider finde ich in google nichts was funktionierte. habt ihr ähnliche ...

Netzwerkgrundlagen

Website vom IIS nach außen erreichbar machen

gelöst Frage von dkgk91Netzwerkgrundlagen2 Kommentare

Hallo, ich bin gerade in einer Umschulung zum Fachinformatiker Systemintegration. Wir sollten ein Netzplan erstellen mit einer DMZ. Infos ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 19 StundenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 1 TagMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 1 TagHardware12 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux27 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

C und C++
Frage1 C Programmierung-Makefile Frage2 PHP-Programmierung HTTP-Fehler 404
Frage von KatalinaC und C++24 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Fragen, die nichts miteinander zu tun haben aber mit denen ich mich gerade beschäftige: 1. ...

LAN, WAN, Wireless
Watchguard T15 VPN Einrichtung
gelöst Frage von thomasjayLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten gerne über unsere Watchguard T15 einen VPN-Tunnel (Mobile VPN with IPSec) einrichten! Als Client nutzen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL18 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...