Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Image CD erstellen

Mitglied: n4426

n4426 (Level 2) - Jetzt verbinden

14.04.2004, aktualisiert 02.12.2004, 48266 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo,

kenn einer von euch ein Probramm mit dem man von einer Festplatte ein Image auf CDs erstellen kann???

n4426
Mitglied: Lord-Helmi
15.04.2004 um 07:46 Uhr
Hallo,

was genau hast du vor? Willt du nur ein Image deiner Platte erstellen und dieses Image dann auf CD brennen oder soll das Image-Programm das Image direkt auf die CD erstellen.

Normale Image-Programme gibt es viele, so z.B. DriveImage, mit welchem ich ganz gute Erfahrungen gemacht habe.

Gruß
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: Kessl
15.04.2004 um 08:04 Uhr
In meiner alten Firma haben wir mit Norten Ghost gearbeitet.
http://www.symantec.com/region/de/product/ghost/pe_index.html


CYA Kessl
Bitte warten ..
Mitglied: lou-cypher25
15.04.2004 um 08:27 Uhr
Hallo.

Norton "Ghost" und Power Quest "Drive-Image" sind hier sicher die Wahl.

Mit beiden ist es möglich sein Image auf einen Remote-System zu schreiben und davon zu laden oder direkt eine bootfähige CD zu erstellen.

Für den Hausgebrauch reichen aber auch schon Dinger wie Paragon, die kosten dann ca. 50,- ? und erfüllen den selben Zweck, allerdings mit weniger Features.

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: n4426
15.04.2004 um 16:40 Uhr
Hallo Michael,

ich will von meiner Festplatt eine Image auf CD ziehen, um dann meine Festplatt wieder erstellen zu können.

n4426
Bitte warten ..
Mitglied: Lord-Helmi
16.04.2004 um 08:35 Uhr
Hallo,

mir ist kein Programm bekannt, was ein Image direkt auf CD erstellen kann, lasse mich diesbezüglich aber gerne belehren. Du kannst das Image auf eine andere Partition deiner Platte oder auf ein Netzlaufwerk speichern. Nun kannst du mit einem Brennprogramm eine bootfähige CD erstellen, auf der neben dem Image auch die benötigten Programmdateien vorhanden sein müssen.

Wenn sich dein Image öfters ändern sollte, dann würde ich dazu raten, das ganze auf ein Netzlaufwerk zu legen und einfach nur eine Startdiskette mit den entsprechenden Netzwerktreibern zu erstellen. Wenn du dann ein neues Image erstellst, musst du nicht jedes mal neue CDs brennen, sondern kannst die einmal erstellte Startdiskette immer wieder benutzen.

Gruß
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: das-omen
16.04.2004 um 15:51 Uhr
Hi!

Auch ich würde dir Norton Ghost empfehlen arbeite seit Jahren damit und hatte nie Probleme.


Tschau

Das Omen
Bitte warten ..
Mitglied: Maik
19.04.2004 um 14:05 Uhr
Hallo

Ja ich habe auch schon mit Norton Ghost gearbeitet und hatte (fast) keine Probleme.

Ich hatte eine etwas ältere Version, die meinen Brenner nicht 100% Unterstützt hat, da bekam ich das Problem, das er die CD nicht abschließen konnte, wenn das Image über mehrere CDs ging, bei CD-RWs und bei älteren Brennern hat es aber funktioniert.

Grüße Maik
Bitte warten ..
Mitglied: mathu
21.04.2004 um 22:25 Uhr
Beim schreiben direkt auf CD ist zu beachten dass der benutzte Brenner vom Hersteller der Herstellerfirma (Driveimage, Ghost) diesen in seiner Kompatibilitätsliste aufgeführt hat, ansonsten ist es ein try and error Spiel, ob der Brenner geht.
Mir persönlich gefällt Ghost in der Sache am besten, da man hier das Programm mittels Liveupdate sehr gut auf aktuellem Stand halten kann.
Es sacheint mir persönlich auch einen Tick schneller als DI zu arbeiten, zumindest konnte ich das in meinem Umfeld so feststellen.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: lou-cypher25
22.04.2004 um 08:24 Uhr
Ghost ist auch schneller und sogar erheblich.

DI kannte ich allerdings vor Ghost und setze es immer wieder gerne bei Projekten ein... wohl eher eine persönliche Vorliebe.

lou
Bitte warten ..
Mitglied: helle46
25.04.2004 um 18:34 Uhr
hi, vergest mir mal nicht acronis true image. spitzen-produkt!

gruss

helle
Bitte warten ..
Mitglied: dandu
04.05.2004 um 09:56 Uhr
Acronis True Image
Japp ist schon ein geniales Produkt, nur zu teuer.
Das eine Server Lizenz mal gemütliche 499? kostet und man natürlich auch eine Client Lizenz braucht die nochmal 50?/Computer kostet um die Images auslesen zu können ist mit bzw uns zu teuer.
Der Support bei Acronis ist auch nicht so das wahre. Eigentlich beinahe beschissen. Dazu kommen nicht unterstütze Hardware wie RAID Controller zB!

Aber für den Privat gebrauch sind 50? wirklich eine Super investition...

Grüße
Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: superdupper
02.12.2004 um 17:00 Uhr
Blöde Frage vielleicht aber:
Wenn ich von mehrere Clients im Netzwerk eine Image erstellen will, reicht es dann Norten Ghost nur einmal zu kaufen oder muss ich eine Lizenz auf jedem Client installieren ????
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup

Image von CD oder Stick erstellen ohne Installation am Gerät

Frage von SyncmastaBackup7 Kommentare

Hallo, ich habe die folgende Situation & Anforderung: PC soll archiviert werden (Image der Datenträger) 1:1 Betriebssystem des betroffenen ...

Windows 8

Image erstellen

gelöst Frage von url-netz-systemeWindows 84 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe 9 baugleiche Win8.1 Clients. Auf dem Ersten ist alles soweit vorbereitet (Updates und Programme installiert) ...

Windows 10

Hardwareunabhängige Images auf CD oder Stick - Aber wie?

Frage von P.SodemannWindows 103 Kommentare

Hallo, wir stehen in unserer Firma momentan vor einen Problem. Wir möchten Standartinstallation vorbereiten mit Standartprogrammen und Einstellungen im ...

Server-Hardware

Idrac 6 CD oder image Fehler

gelöst Frage von Florian86Server-Hardware1 Kommentar

Hallo, kennt jemand das Problem. Ich habe bei einem Host ohne Problem das Image einbinden können und kann es ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Neuigkeiten zu Server und Office 365 was läuft mit was und was nicht

Tipp von AlFalcone vor 1 TagMicrosoft4 Kommentare

Da diese Infos scheinbar unerwünscht sind, habe ich diese wider gelöscht.

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 1 TagSpeicherkarten1 Kommentar

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 2 TagenHardware1 Kommentar

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheitsgrundlagen
EuGH-Urteil - Internetanschluss für die ganze Familie - Filesharer haften trotzdem
Frage von StefanKittelSicherheitsgrundlagen40 Kommentare

Hallo, In diesem Artikel geht es darum, dass Jemand aus der Familie ein Hörbuch illegal hochgeladen hat. Der Vater ...

Apple
MacBook Pro 2018 mit 8 GB oder 16 GB
Frage von SysAdm81Apple25 Kommentare

Hallo zusammen, ich steh vor der Überlegung mir ein MacBook Pro 13 (2018) zu kaufen. Bzgl. SSD habe ich ...

Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic19 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

TK-Netze & Geräte
Low budget TK-Anlage für KMU
Frage von HeinklugTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hallo Admins, ich bin auf der Suche nach eine kostengünstigen Telefonanlage für mein kleines Büro mit 4-5 Mitarbeitern. Dabei ...