Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Images unabhängig von der Hardware

Mitglied: GaDgeT

GaDgeT (Level 1) - Jetzt verbinden

02.11.2007, aktualisiert 05.11.2007, 5195 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen!


1. Ich bin auf der Suche nach einem Programm mit welchem ich Images von laufenden Systemen erstellen kann und diese dann auf beliebigen Systemen installieren kann.

Habe gehört das es sowas geben soll.

(Also z.B. Windows auf einem Dell Notebook intallieren, spezielle Einstellungen vornehmen, dann mit einem Programm ein Image erstellen und dann das neue Image auf z.B. auf ein HP Notebook installieren)

Gibt es sowas?
Mir ist dabei bewusst das ich natürlich trotzdem noch fehlende Treiber nachinstallieren müsste ^^


2. Weiter ist das Ziel einen W2k3 Server mit RIS zu installieren und dann verschiedene Images dort für die User bereitzustellen. Ist sowas möglich?

3. Ist es bei einem RIS möglich sowohl Images als AUCH komplette Neuinstallationen (indem ich sozusagen das *.ISO File einer Betriebssystem-CD angebe) auf PCs zu installieren?


Vielen Dank für eure Hilfe

Gruß
Mitglied: Logan000
02.11.2007 um 11:44 Uhr
Zu 1. Wenn du sowas gefunden hast sag bescheid.
Zu 2. Du kannst via RIS verschidene installationen bereitstellen.
Zu 3. Der RIS kann nur installationen.
Bitte warten ..
Mitglied: ghofmann
02.11.2007 um 12:20 Uhr
Zu 1: Acronis TrueImage mit der Universal Restore Option
Bitte warten ..
Mitglied: Huehnerkoenig
02.11.2007 um 13:57 Uhr
Jau! Acronis TrueImage kann das(wie ghoffmann schon schrieb)! Allerdings nur mit der Universal Restore Option, welche man zusätzlich kaufen muss (~275€ lt. Webshop). Falls du Server klonen willst, brauchst du Acronis TrueImage Enterprise Server + Universal Restore.
Bitte warten ..
Mitglied: GaDgeT
02.11.2007 um 21:04 Uhr
Wie ich gelesen habe kann ich mit RIS nur Installationen bereitstellen!

Aber wie verteile ich dann z.B. so ein Image was mit True Image und Universal Restore Option gemacht wurde?

Bei uns wird Windows schon mit "besonderen Optionen" installiert!
Wie kann ich so ein modifiziertes System für mehrere User anbieten, wenn nicht mit RIS?

Danke und Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Huehnerkoenig
05.11.2007 um 15:02 Uhr
Da musst du schon etwas genauer werden...

Was verstehst du unter "besonderen Optionen"? Fixe IP-Adresse, vorinstallierte Software o.ä.?
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
05.11.2007 um 15:37 Uhr
Mit RIS kannst Du unbeaufsichtigte, angepasste installationen anstoßen. Hat den Vorteil es ist Hardware umabhängig. Der Nachteil ist es ist etwas Langsam.

Aber wie verteile ich dann z.B. so ein Image was mit True Image und Universal Restore Option gemacht wurde?
Dazu solten Dir die Hersteller der jeweiligen Produkte etwas erzählen können.
Bitte warten ..
Mitglied: Huehnerkoenig
05.11.2007 um 17:28 Uhr
Zur Verteilung mit Acronis:

1. Notfallmedium mit Acronis und Universal Restore erstellen (Einfach "Notfallmedium erstellen" im Programmmenü auswählen). Du kannst das Notfallmedium übrigens auch direkt als RIS-Image ablegen!
2. Vom Notfallmedium booten
3. Image-Datei auswählen und ggf. als Option "Universal Restore benutzen" auswählen
4. Acronis den Pfad für die Treiberinstallation angeben (z.B. von Netzlaufwerk)
5. Image auf neuer/anderer Hardware wiederherstellen lassen
6. Rechner booten und ggf. weitere Treiber nachinstallieren (z.B. Sound o.ä.)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7

Hardware unabhängige Wiederherstellung

Frage von benq-simensWindows 74 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne ein Image eines Windows 7 von einem Lenovo T410 auf einem neuen Lenovo U530 installieren. ...

Windows Installation

Netzwerk mit OEM Lizenzen auf unterschiedlicher Hardware - Image Installation

Frage von oGutITWindows Installation2 Kommentare

Hallo, ein Netzwerk (Arbeitsgruppe) mit mehreren OEM Lizenzen auf unterschiedlicher Hardware. Möchte von einem Rechner ein Image erstellen und ...

Windows Server

Windows Deployment Services (WDS): Images auf unterschiedlicher Hardware

gelöst Frage von get-commandWindows Server21 Kommentare

Hallo Forum, ich komme gerade nicht weiter. Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen? Ich habe den WDS-Dienst soweit eingerichtet. ...

LAN, WAN, Wireless

WLAN unabhängig vom Proxy

gelöst Frage von fabgg6LAN, WAN, Wireless26 Kommentare

Hallo Admins, wir haben in unserer Schule ein kabelgestütztes LAN mit dem IP-Bereich 192.168.222.X. Hier sind alle stationären PCs ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 2 TagenExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 2 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 3 TagenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Netzwerk-Architektur mit VLANs
Frage von niLuxxNetzwerke25 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Ich werde in Kürze das Netzwerk unserer (sehr) kleinen Firma ...

Windows Server
WSUS nach Upgrade - kein Start mehr
gelöst Frage von Ghost108Windows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, habe einen Windows Server 2012 welcher als WSUS dienst. Jetzt wurde ein Upgrade auf Server 2016 durchgeführt ...

Windows Server
Freigaben per Default nur für Domänen-Benutzer
Frage von tierwoWindows Server8 Kommentare

Hallo gibt es eine Möglichkeit, einen Server 2016 so zu konfigurieren (z.B. per GPO), dass Freigaben die erstellt werden ...

Microsoft
Ist es möglich ein reines Volume C Datenbackup in eine Hyper-V VM zu konvertieren?
Frage von Frank84Microsoft8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier ein Backup vorliegen, das ausschließlich das komplette C:\ Volume eines physischen Server 2012 enthält. ...