Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Initiale WLAN-Verbindung nur in anderem Raum möglich

Mitglied: MonsterX

MonsterX (Level 1) - Jetzt verbinden

05.12.2007, aktualisiert 15.05.2008, 3650 Aufrufe, 4 Kommentare

Der Verbindungsaufbau funktioniert lediglich im Schlafzimmer, jedoch nicht im Wohnzimmer. Nach dem Verbindungsaufbau funktioniert es aber auch im Wohnzimmer.

Hallo,

Ich habe ein ganz kurioses Problem, aber keine Erklärung dafür:

Wenn ich mit meinem Notebook ins WLAN möchte und im Wohnzimmer sitze, dann finde ich kein Netz. Gehe ich dann kurz ins Schlafzimmer, dann finde ich mein WLAN-Netz und kann mich verbinden. Ein anschließender Gang zurück ins Wohnzimmer beeinträchtigt die WLAN-Verbindung aber in keinster Weise. Der Empfangspegel zeigt sowohl im Wohn- als auch im Schlafzimmer jeweils 4 von 5 Balken an. Es geht also ausschließlich um den Verbindungsaufbau.

Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte? Jeder noch so schräge Ansatz ist willkommen...

MFG,
Denis
Mitglied: Iwan
05.12.2007 um 11:20 Uhr
klingt ja komisch, das nach dem initialen Connect die Verbindung dann auch bestehen bleibt

*brainstorming*
wo steht denn der WLAN-Router oder -Accesspoint?
erhöht auf einem Schrank oder Regal oder auf dem Boden?
steht irgendwas anderes technisches (z.B. Fernseher, Musikboxen) in der Nähe?
irgendwelche metallische Möbel oder so in der Nähe?
problematisch könnten auch schnurlose Festnetztelefone oder andere funkende Geräte sein
Bitte warten ..
Mitglied: MonsterX
05.12.2007 um 11:54 Uhr
Der AP steht ein Stockwerk weiter unten. Dort steht er auf einem Metallgestänge, das an der Wand hängt. In direkter Linie dazwischen stehen eigentlich keine elektrischen Geräte, lediglich in der näheren Umgebung (ca. 2m davon entfernt). Ein schnurloses Telefon kreuzt mit der eigenen Funkverbindung die direkte Funkverbindung zwischen Notebook und AP.

Falls keine anderen Ideen kommen, werde ich mal versuchen die Störquelle Telefon zu beseitigen und dann nochmal ausprobieren, obs funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
10.12.2007 um 18:25 Uhr
Hast du dort Nachbar WLANs die dein WLAN stören ?? Wenn du noch weitere WLANs in der Auswahl dort siehst solltest du unbedingt mit dem Netstumbler (www.netstumbler.com) nachsehen auf welchen Frequenzen die funken !!
Dein Netz muss mindestens 5 Funkkanäle von diesen entfernt sein ! Das müsstes du dann im Accesspoint entsprechend umkonfigurieren !
Bitte warten ..
Mitglied: MonsterX
15.05.2008 um 15:39 Uhr
Nein, Nachbar-WLANs habe ich keine, die mein Signal stören.

Hab mir mittlerweile eine 9 dbi-Antenne (die alte hatte 2 oder 3) gekauft und angeschlossen, aber selbst das hat nichts geholfen. Naja, ein bißchen vielleicht. Ab und zu funktioniert es auf Anhieb und ab und zu muss ich noch auf den Flur raus mein WLAN "abholen". Ich lebe momentan einfach damit, aber wenn ich Zeit habe, mach ich mich nochmal dran... das nervt schon irgendwie.

Komischerweise bleibt das WLAN bestehen, wenn ich das Notebook in den Stand-By-Modus versetzte und dann wieder aufwecke. Da hab ich nie Probleme. Nur nach einem Neustart klappt's nicht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 8

Wlan Verbindung mit einem Radius Server nicht möglich

Frage von staybbWindows 83 Kommentare

Hallo, ich habe ein neues sony Notebook bekommen mit Windows 8. Müsste 8.1 sein. Die wlan Verbindung wird hier ...

LAN, WAN, Wireless

Keine wlan verbindung mit bestimmtes netzwerk möglich

Frage von VerruecktesPferdLAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Hallo zusammen, ich bekomme keine wlan Verbindung mit einem bestimmtes netzwerk mit einem bestimmste client, über alle andere clienst ...

Exchange Server

Raumpostfach, Räume von extern buchen möglich?

gelöst Frage von ChrisDynamiteExchange Server1 Kommentar

Guten Tag, ich habe hier die Anforderung auf dem Tisch, dass der Kalender eines Raumpostfaches nicht nur intern eingeladen ...

Netzwerke

Verbindung mit VPN-Verbindung nicht möglich

Frage von Don-SantoNetzwerke2 Kommentare

Schaffe es nach wie vor nicht einen VPN Tunnel aufzubauen. Nach Vorschlag im Administrator Forum habe ich die "SoftEther" ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 10 StundenErkennung und -Abwehr1 Kommentar

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 18 StundenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 3 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server27 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS15 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...