Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Installation Windows 2003 Server in VM Ware, dann Internetfreigabe an Host-PC

Mitglied: 55279

55279 (Level 1)

12.10.2007, aktualisiert 15.10.2007, 6252 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich möchte in einer virtuellen Maschine einen Windows 2003 Server laufen lassen, welcher den Internetverkehr des Hostcomputers regelt.

Hallo zusammen,


ich habe einen Windows 2003 Server (Enterprise) in einer virtuellen Maschine installiert (VM Ware Workstation 5.5.2).
Mein "echter" Computer ist momentan mit dem Internet über eine LAN-Leitung und einer festen IP-Adresse verbunden. Nur über diese IP erhalte ich Internet. Mein PC besitzt genau 1 Netzwerkkarte.

Folgendes Vorhaben:
Ich möchte, dass mein virtueller Server von nun an ins Internet geht. Das ist bis hierhin kein Problem, wenn ich die virtuelle Netzwerkkarte auf bridged stelle und die IP Adresse zuweise. Allerdings soll mein Host-PC, welcher jetzt kein Internet mehr hat, nun vom Server Internet zur Verfügung gestellt bekommen. An diesem Schritt scheitere ich!


Kann mir jemand bei meinem Vorhaben helfen?


Gruß
theWHO
Mitglied: sysad
12.10.2007 um 21:30 Uhr
Das geht nicht, weil ja die VM vom Host bedient wird.
Bitte warten ..
Mitglied: DerSchorsch
13.10.2007 um 07:31 Uhr
Hallo,

VMWare erstellt mehrere virtuelle Netzwerkkarten. Die kannst du dafür nutzen.
Verbinde die "Host-Only" (VMNet1) auch noch mit deinem virtuellem Server. Damit wird ein virtuelles LAN zwischen deinem Host-PC und dem Server hergestellt. Der Server hat nun 2 Netzwerkkarten, zwischen denen er dann Routen kann (inkl. NAT).
Auf dem Host-PC musst du dann nur noch auf VMNet1 das Gateway (die Server-IP) eintragen und am besten von der echten Netzwerkkarte das IP komplett entfernen.

Gruß,
Schorsch
Bitte warten ..
Mitglied: 55279
14.10.2007 um 11:07 Uhr
Hey, vielen Dank erstmal für die Antworten.

Das werde ich später sofort mal ausprobieren.

Zwei Frage noch im Voraus:

1. Die eine Netzwerkkarte fürs Inet in meinem Server ist ja bridged. Wie soll ich diese einstellen, welche das LAN mit meinem Host aufbauen soll?
2. Wie gebe ich dem Server an, dass er zwischen seinen beiden Netzwerkkarten routen soll? Ich habe leider von Servern noch nicht so viel Ahnung...


Gruß
theWHO
Bitte warten ..
Mitglied: DerSchorsch
15.10.2007 um 07:17 Uhr
Hallo,

zu 1.: Du hast geschrieben, dass du eine feste IP hast, über die du ins Internet kommst. Diese stellst du auf dem virtuellen Server für die "bridged"-Netzwerkkarte ein. Auf dem Host darf sie daher natürlich nicht mehr sein. Wenn damit keine andere Kommunikation nötig ist, ist es am einfachsten, einfach den Haken für TCP/IP zu entfernen.
Für die Host-only-Karte schlägt dir die VMWare einen DHCP-Bereich vor, wobei du die vergebene Adresse am Server fest einstellen solltest. Und am Host musst du den Server als Gateway eintragen. DNS entweder die vom normalen Internetzugang oder (wenn du DNS auf dem Server installierst) den Server.

zu 2.: Im Server gibt es bei Programme->Verwaltung->Routing und RAS. Der Assistent hilft dir weiter, als Internetrouter mit NAT installieren.

Aber: Wenn du nur den Server kennen lernen willst, ist dieses Vorgehen vielleicht etwas kompliziert. Wenn es nur darum geht, dass der Server auch ins Internet kommt und nicht darum, dort eine Firewall od. Proxy zu installieren, kannst du auch einfach den Server auf das NAT-Interface der VMWare setzen.

Gruß,
Schorsch
Bitte warten ..
Mitglied: 55279
15.10.2007 um 14:16 Uhr
Juhu, ich habe es geschafft! Dank deiner Hilfe! Ich musste bei den virtuellen Netzwerkkarten des Hosts noch das DHCP aktivieren und schon lief es.

Jetzt kann ich mich um die Konfiguration des Servers kümmern. Kennt jemand ne gute, kostenlose Firewall?


Vielen Dank nochmal,
theWHO
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
VM Ware Host Hardware
Frage von novregenVmware4 Kommentare

Hallo, ich würde auf einem VM Ware Host 6.x gerne 3 Maschinen laufen lassen, die Bestandteil einer Monitoringsoftware sind ...

Hyper-V
PC als VM-Host neu hochziehen
gelöst Frage von tschroederHyper-V5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe vor einigen Tagen eine Frage zu Virtualisierungssoftware allgemein gepostet. Nun ganz konkret: Ich habe einen ...

Vmware
VM Ware - vSphere - Welche Lizenz?
Frage von tweety2007Vmware5 Kommentare

Hallo Zusammen, vielleicht habt ihr mir einen Tipp, welche die richtige Lizenz für eine anstehende Virtualisierung ist? Ich möchte ...

Vmware
Geschwindigkeit VM Ware Maschinen
Frage von novregenVmware18 Kommentare

Hallo, bei einer von uns genutzten Oracle DB Anwendung, die auf unseren virtuellen Windows 2003 R2 Maschinen (VM Ware ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 13 StundenAusbildung8 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten2 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 3 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic22 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware16 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

Entwicklung
Ist dies als Programmieren zu bezeichen?
Frage von kmsw110Entwicklung13 Kommentare

Hallo, ein Kollege redet dauernd darüber das er im Betrieb seine Maschinen (Fräsmaschinen) Programmiert bzw. Zahlenwerte in ein .txt ...