Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Internet-Gateway mit Windows2003 Server auf Benutzerbasis

Mitglied: snape

snape (Level 1) - Jetzt verbinden

20.05.2006, aktualisiert 19:08 Uhr, 3063 Aufrufe, 2 Kommentare

ich habe folgende konfiguration:

ein Windows2003-Server mit Dateifreigaben auf Benutzerebene (nicht allzu schwer ^^)

nun habe ich mir folgendes gedacht:

Da hier ein kleines Kind das Internet mit benutzt und die Sperrung ihres Rechners auf IP-Basis vom Router her geschieht, sie allerdings mittlerweile den Bogen raus hat, dieses zu umgehen, stelle ich mir vor, die Internetfreigabe über den Server2003 laufen zu lassen.

Ich möchte den Server als Gateway benutzen, brauche also logischerweise 2 netzwerkkarten. Das Gateway soll aber nicht für jeden zu jeder Uhrzeit zur Verfügung stehen, also quasi so, wie ich es auch bei den Dateifreigaben gestalten kann und tue.

(das gleiche mit der Freigabe des Printers wäre übrigens auch ganz nett *g)

Da sich die kleine nicht kontrolliert fühlen soll, sie soll das Internet halt entdecken, möchte ich, das Begrenzungen aller Art automatisch vom Server übernommen werden. Eben keine zusätzlichen Programme auf Ihrem Pc.

Wäre für Ideen jeder Art dankbar
Mitglied: aqui
20.05.2006 um 17:40 Uhr
Zwei Netzwerkkarten sind nicht zwingend erforderlich, denn dann müsstest du auch noch routen über diese Maschine.
Was dein Problem löst ist ein Proxy. Einer der das alles kann wie z.B. URLs sperren, Uhrzeiten einrichten, Authentifizierung etc. etc. ist der weitverbreiteste Proxy, der Squid Cache. (www.squid-cache.org oder www.squid-handbuch.de/hb/index.html )
Allerdings leider nichts für Windows Knechte, das ist der Nachteil. Es gibt aber auch freie Windows Proxies allerdings muss man da schon suchen ob die alle diese Security Features erfüllen. So bekannte wie der Jana Server bieten solche Möglichkeiten leider nicht
Vielleicht der erste kleine Einstieg in ein Linux Projekt. Squid ist Bestandteil aller Linux Distros..
Bitte warten ..
Mitglied: snape
20.05.2006 um 19:08 Uhr
vielen dank für deine antwort... werde ich mir doch direkt mal anschauen und testweise auf nem extra rechner ausprobieren
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement

2 Netzwerke über einen Gateway ins Internet

Frage von Fitzel69Netzwerkmanagement15 Kommentare

Hallo zusammen, anbei folgendes Problem wir haben hier hausintern 2 unterschiedliche IP Range X.Y.10.* und X.Y.5.* im gleichen Physikalischen ...

Netzwerkgrundlagen

Falsches Standard Gateway, denoch Internet

Frage von unique24Netzwerkgrundlagen13 Kommentare

Hallo! Telekom hat neuen Internetrouter geliefert. Ursprüngliche Range: 192.168.0.x (Gateway 254) Neuer Router hat: 10.0.0.138 Mein Kollege hat fälschlicher ...

LAN, WAN, Wireless

PFsense als Gateway im Netzwerk - keine Verbindung ins Internet

gelöst Frage von madonischerLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Guten Abend die Damen und die Herren ich verzweifel gerade ein wenig bei der Umstellung auf pFsense. Wie in ...

Server

IIS Server: Bad Gateway

gelöst Frage von gabeBUServer2 Kommentare

Hallo Zusammen Ich versuche auf dem Local-host einen Zugriff auf einen Seafile-Server zulassen. Leider habe ich die Fehlermeldung "HTTP ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 1 TagAusbildung9 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 3 TagenSpeicherkarten3 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 3 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 3 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware18 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

Suche Projektpartner
Debian 9.5 32 Bit und PHP 7 Fehlerbeseitigungen
Frage von zeroblue2005Suche Projektpartner11 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe eine VM auf Basis von ESXI am laufen. Dieser wurde unter Debian 7 installiert mt ...

Windows Server
Zertifikat RemoteDesktop hinterlegen
Frage von Green14Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen. ich habe mehrere Server (WinSrv 2016). Die Server sind in keiner Domäne und keine Terminalserver. Ich verbinde ...