Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Internet für Mitbewohner zur Verfügung stellen aus Angst vor Missbrauch

Mitglied: rvandy

rvandy (Level 1) - Jetzt verbinden

05.01.2008, aktualisiert 09.01.2009, 4789 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Ich habe ein paar Gästezimmer und möchte meinen Gästen zukünftig einen Internetzugang zur Verfügung stellen.
Bei meinem Vorhaben habe ich allerdings Bedenken, dass mir durch die Bereitstellung, zum einen irgendwelche Kosten für den Besuch auf kostenpflichtige Seiten entstehen, zum anderen möchte ich nicht, dass der Zugang für z. B. Emule und Konsorten missbraucht wird.

Kann mir jemand sagen, wie ich mein Vorhaben realisieren kann, ohne diese Bedenken haben zu müssen?

Auf jede Antwort freut sich

Rvandy
Mitglied: Dani
05.01.2008 um 13:21 Uhr
Hallo,
ok...ich würde das wie folgt lösen:
Ich würde nochmal einen Router kaufen. Warum? Ganz einfach, ich denke mal die Gäste sollen auch keinen Zugriff auf dein Netz geschweige denn auf dein Computer / Notebook.
Deshalb steckst du das Kabel an deinem DSL-Router auf einen LAN-Port ein und am 2. Router für deine Gäste auf den WAN-Port (nicht LAN)! Somit hast du eine kl. DMZ geschaffen. Die Gäste kommen ins Internet aber nicht auf dein LAN.

Wie kannst du dich gegen Missbrauch schützen? Eine Möglichkeit wäre, du sperrst alle Ports auf den Gäste-Router. Sprich du öffenst nur 80, 25, 110, 443, IMAP, VPN. Somit sind eMule & Co. schon mal aus dem Spiel.

Ich würde den DHCP-Server eingeschalten lassen, aber den Bereich soweit runtersetzen, dass nur die Anzahl an IP's zur Verfügung stehen wie Gästezimmer du hast (z.B. 3 Zimmer = 3 IP-Adressen. Zusätzlich noch Firewallregeln, dass die IP's untereinander nicht "reden" dürfen. Somit sind die einzelnen Notebook's der Gäste vor den anderen Gästen geschützt. Was heute auch ein wichtiger Punkt ist!

Mit den kostenpflichtigen bzw. jugendgefährdeten Seiten wird's schon schwerer. Da fällt mir grad nichts ein, was du ohne Zusatzmittel zu lösen wäre. klar, Domainblocker bringt heute jeder Router mit, aber die sind alle leer.


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
05.01.2008 um 14:09 Uhr
Mit den kostenpflichtigen bzw. jugendgefährdeten Seiten wird's schon schwerer. Da fällt mir grad nichts ein, was du ohne Zusatzmittel zu lösen wäre. klar, Domainblocker bringt heute jeder Router mit, aber die sind alle leer.

Proxyserver installieren. Wird sich aber dafür nicht lohnen.
Ich denke, die von Dani beschriebenen Massnahmen sind bereits sehr gut.
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
05.01.2008 um 14:52 Uhr
Deshalb steckst du das Kabel an deinem
DSL-Router auf einen LAN-Port ein und am 2.
Router für deine Gäste auf den
WAN-Port (nicht LAN)! Somit hast du eine
kl. DMZ geschaffen. Die Gäste kommen ins
Internet aber nicht auf dein LAN.

Funktioniert aber nicht bei jedem Router!
Habe letztens einen zweiten Router genauso bei mir angeschlossen, vom 2. Router aus komme ich noch ins Netz des 1. Routers aber nicht umgekehrt.
Aber zusammen mit der Portsperre sollte das wieder funktionieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Rafiki
05.01.2008 um 15:14 Uhr
Hallo Dani,

meinst du das so wie in diesem Artikel von Heise beschrieben?
http://www.heise.de/netze/artikel/78397

Dann habe ich dich richtig verstanden und würde es genauso machen.

Gruß Rafiki
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
05.01.2008 um 19:21 Uhr
Hi @all,

@Rafiki
Genauso meinte ich das. Falls ich mich falsch ausgedrückt haben sollte - Verzeihung. Bin die letzten Tage krank im Bett gewesen.

Habe letztens einen zweiten Router genauso bei mir angeschlossen, vom 2. Router aus
komme ich noch ins Netz des 1. Routers aber nicht umgekehrt.
Äh...wenn ich jetzt grad nicht auf der falschen Baustelle bin, ist das doch immer so. Siehe Heise-Link.


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk

PDF nur zum lesen zur Verfügung stellen

gelöst Frage von SylviaWindows Netzwerk15 Kommentare

Liebe Administrator-Gemeinde! wir haben ein kleineres Problem mit einer Datei, wo ich irgend wie auf der Leitung stehe: Ein ...

Microsoft

Nic nur für hyper-v zur Verfügung stellen

gelöst Frage von thomasreischerMicrosoft3 Kommentare

Guten Morgen! Ich habe hier einen Windows Server 2012 mit 2 NIC's beide NIC's hängen am Netzwerk allerdings soll ...

Windows Server

AD Accounts temporär zur Verfügung stellen

Frage von WarrenderWindows Server7 Kommentare

Hallo, ich verwalte die Accounts im Wlannetz durch das AD (Radius mit Pfsense). Gerne hätte ich die Gast-Accounts so ...

Exchange Server

Alle Firmenkontakte in Outlook 2010 zur Verfügung stellen.

Frage von LiComp.deExchange Server5 Kommentare

1te Frage: Was ist die einfachste Lösung alle Kontakte der einzelnen Mitarbeiter zusammen zu führen? 2te Frage: Wie realisiert ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 4 StundenErkennung und -Abwehr1 Kommentar

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 12 StundenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 3 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server26 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

Windows Server
Programme auf DC ausführen
gelöst Frage von chris123Windows Server14 Kommentare

Hallo, ich bin gerade dabei einen weiteren Admin für unser Domäne zu konfigurieren. Er soll auch auf dem DC-Server ...