Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Internetzugang für user sperren

Mitglied: 33968

33968 (Level 2)

23.08.2006, aktualisiert 18.07.2007, 8701 Aufrufe, 9 Kommentare

Ich möchte für bestimmte User das Internet Sperren.

Welche möglichkeiten habe ich dafür? Vor und Nachteile?
Geht das auch über Gruppenrichtlinien, wenn ja wie?

Fragen über Fragen... aber ich muss nur wissen wie ich für bestimmte User das Internet Sperre
Mitglied: frost3006
23.08.2006 um 11:58 Uhr
wie sieht denn dein netzwerkaufbau aus??
Bitte warten ..
Mitglied: 33968
23.08.2006 um 12:02 Uhr
Ich habe eine Testumgebung aufgebaut

1 virtuellen Windows 2000 Server mit 2 virtuellen windows 2000 professional clients.
Bitte warten ..
Mitglied: derCaptain
23.08.2006 um 13:22 Uhr
Bei uns ist Microsoft ISA Server 2004 im Einsatz. Damit kannst Du Firewallregeln auf Benutzerebene erstellen. Billiger wäre es allerdings die Windows-Firewall über eine GPO zu konfigurieren.
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
23.08.2006 um 13:35 Uhr
Hi

Der falsche Ansatz ist, auf dem Client eine Sperre aufzubauen. Diese kann leicht ausgehebelt werden.
Wir haben bei uns ein ISA-Server-Konzept im Einsatz. Damit kannst du genau Regeln, wer was darf und was nicht.
Ein negativer Punkt sind natürlich die Kosten!

gretz drop
Bitte warten ..
Mitglied: 33968
23.08.2006 um 14:15 Uhr
Ich meine nicht die Sperrung auf den einzelnen Computer, sondern die Computer sollen sich dynamisch den Usern anpassen und eine Internetsperre bei bestimmten Usern besitzen.

Hier habe ich schon selber paar Lösungsvorschläge:

1. Per Proxy
Hier wurde eine OU, für alle User dennen das Internet gesperrt wird, erstellt.
Auf diese OU kommt die GPO für die User mit Internetsperre

GPO ist wie folgt konfiguriert:
Computerkonfiguration:

Benutzerkonfiguration:
Windows-Einstellungen – Internet-Explorer-Wartung – Verbindung -- Proxyeinstellungen
 dort irgendeine ungenutzte IP als Proxy eingeben.

Administrative Vorlagen – Windows-Komponenten – Internet-Explorer
 Ändern der Proxyeinstellungen deaktivieren


Administrative Vorlagen – Windows-Komponenten – Internet-Explorer – Browser-Menüs
 Internetoption deaktivieren
2. Per Anmelde-Script
Das Script sollte so funktionieren, dass das Gateway aus der Netzwerkverbindung rausgenommen oder falsch gesetzt wird.

Das entfernen des Gateways heisst per Definition, dass JEGLICHER Internetverkehr unterbunden wird.

Script für User mit Internetsperre:
netsh interface ip set address "LAN-Verbindung" static 192.168.0.100 255.255.255.0 192.168.0.250

Script für Internetberechtigte:
netsh interface ip set address "LAN-Verbindung" dhcp


GPO ist wie folgt konfiguriert:

Computerkonfiguration:

Benutzerkonfiguration:
Windows-Einstellungen – Skripts -- Anmelden
 dort den Pfad des Scripts angegeben.
Hat es da noch mehr möglichkeiten oder sonstige Anregungen?
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
23.08.2006 um 21:21 Uhr
Der Beitrag gilt als gelöst,
jedoch möchte ich mal wissen, wo genau die Lösung zufinden ist, diese nicht markiert ist!


@ivan:
Wenn du das Gateway auf eine beliebige Adresse setzt, sperrst du zwar auch den Internetverkehr, jedoch auch den Verkehr zu den anderen netzen, solltet ihr mehrere logische Netze haben ... du dürftest mich sicher verstehen!

Aber die Frage ist dann auch, ob dieser Benutzer mit eingeschränkten Rechten wirklich auf das andere Netz zugreifen muss ...


Grüße
Midivirus
Bitte warten ..
Mitglied: 33968
25.08.2006 um 13:15 Uhr
Ja da haste recht.

Die 2. Lösungsvariante ist absolut umständlich und kann zu verhärenden Problemen führen, da manche Anwendungen trotz Internetsperre immer noch einen Gateway brauchen.
Man kann diese Lösung nicht ernst nehmen da man mehr Probleme verursacht als Löst!

Die erste Lösungsvariante ist dagegen optimal!
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
25.08.2006 um 16:23 Uhr
Wunderschön,
dann sind wir ja einer Meinung

Die zweite Lösung ist dämlich, sorry! Sowas macht man als Admin niemals!
Mit einem Proxy kannst du sogar noch schauen, wer versucht, ins Internet zukommen!

Ich benutze privat den Proxy+.
Er bietet für Privatpersonen ausreichend Funktionen und ist bis 3 Benutzer zusätzlich freeware. Dort kann der eingebaute Proxy als transparent, authentifiziert gestellt werden.
So wird im Log auch sichtbar, welche Person, von welchem Rechner aus etwas getan hat!

Aber deine Lösung scheint auf dem ersten Blick auch sauber zu sein.

Grüße aus NRW,
Midivirus
Bitte warten ..
Mitglied: iFritz
18.07.2007 um 16:37 Uhr
Tipp Nummer 1 funktioniert super.

Danke
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Heimnetzwerk mit Internetzugang
gelöst Frage von KalitoNetzwerkmanagement7 Kommentare

Hallo, ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch. Ich möchte mehrere Rechner über einen Switch bzw. via WLAN miteinander ...

Router & Routing

Internetzugang per LWL mit nur einer Faser?

gelöst Frage von lasterRouter & Routing4 Kommentare

Hallo, geht denn sowas, laut Anbietr ja, aber wie kann das funktionieren? vG LS

DSL, VDSL

2 Internetzugänge mit FritzBox

gelöst Frage von Friedolin69DSL, VDSL10 Kommentare

Hallo zusammen Mit Google fand ich leider keine Lösung, vielleicht hat sie jemand von euch. Ich benutze eine Fritzbox ...

LAN, WAN, Wireless

Internetzugang zeitlich eingrenzen für iPad

gelöst Frage von lightmanLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Ein Hallo an die Profis Ich möchte für meine Tochter das Internet Zeitlich auf 2 Stunden Pro Tag einschränken ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 1 TagExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 2 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 3 TagenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Netzwerk-Architektur mit VLANs
Frage von niLuxxNetzwerke15 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Ich werde in Kürze das Netzwerk unserer (sehr) kleinen Firma ...

Webbrowser
Neuer Tab Firefox
gelöst Frage von BleifussWebbrowser12 Kommentare

Hallo, via Strg + T öffnet man ja einen neuen Tab. Gibt es die Möglichkeit, dass der Tab sich ...

Windows Server
WSUS nach Upgrade - kein Start mehr
gelöst Frage von Ghost108Windows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, habe einen Windows Server 2012 welcher als WSUS dienst. Jetzt wurde ein Upgrade auf Server 2016 durchgeführt ...

Microsoft
Ist es möglich ein reines Volume C Datenbackup in eine Hyper-V VM zu konvertieren?
Frage von Frank84Microsoft8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier ein Backup vorliegen, das ausschließlich das komplette C:\ Volume eines physischen Server 2012 enthält. ...