Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IP-Adress-Bereich ändern geht nicht !

Mitglied: sdidi

sdidi (Level 1) - Jetzt verbinden

17.07.2009, aktualisiert 08:32 Uhr, 7804 Aufrufe, 6 Kommentare

Das Ändern eines IP-Adress-Bereiches wird mit einer Fehlermeldung abgebrochen.

Hallo Kollegen,
ich möchte in einem kleinen Firmen-Netzwerk alle Clients in einen neuen IP-Adress-Bereich überführen.
Hintergrund ist eine komplette Neustrukturierung, angefangen mit einem neuen Server, der zur Zeit paralell zum alten Server aufgestellt ist und den IP-Adress-Bereich 192.168.10.0 verwendet.
Ich setze mich jetzt also an den ersten der ca. 20 Clients und ändere die IP-Adresse von 192.168.0.40 in 192.168.10.40, anschließend bekomme ich die Meldung
"Die IP-Adresse wird bereits verwendet, wählen Sie eine andere IP-Adresse" (sinngemäß).
Ich kann aber jetzt JEDE andere Adresse nehmen, ich bekomme immer wieder diese Meldung, und das auf jedem Client.
Im Netz läuft auf einem DSL-Router ein DHCP-Server für den Bereich 192.168.0.100 - 110 für einige wenige DHCP-Clients.
Auch ein anpingen der gewünschten und angeblich bereits verwendeten IP-Adresse bringt kein Ergebnis.

Weiß jemand Rat?

Vielen Dank
Mitglied: hajowe
17.07.2009 um 08:42 Uhr
Wie sieht es mit deinem DNS-Server aus.
Hast du dort mal geprüft ?
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
17.07.2009 um 08:53 Uhr
Hallo,

ich gehe davon aus das jeder Client siene eigene Adresse bekommt und nicht jeder 192.168.10.40 ....


Außerdem würde ich dir empgfehlen irgendeinen anderen IP Bereich zu nehmen, 192.168..x.x führt spätestens dann zu Problemen wenn du du per VPN und NAT auf andere Netze zugreifen willst denn den Bereich 192.168.x.x butzt irgendwie jeder.
so kannst du 172.16.x.x oder 10.x.x.x benutzen und bist damit meistens felxibeler.

Wenn es nicht der DHCP Server ist der wegen der IP DOpplung quertreibt., kannst du mit nescan einfach mal dein Netz durchsuchen und sehen was sich so alles rumtreibt

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: solionte
17.07.2009 um 09:08 Uhr
Hallo
DNS Cach leeren mit ipconfig /flushdns
wenn es immer noch nicht klappt
die 192.168.10.40 als zweite ipAdresse eintragen das geht auch
Bitte warten ..
Mitglied: crashzero2000
17.07.2009 um 09:27 Uhr
Bereich zu nehmen, 192.168..x.x führt spätestens dann zu
Problemen wenn du du per VPN und NAT auf andere Netze zugreifen willst
denn den Bereich 192.168.x.x butzt irgendwie jeder.
so kannst du 172.16.x.x oder 10.x.x.x benutzen und bist damit
meistens felxibeler.

Ja, Zustimmung [Da hat brammer vollkommen recht !]
Denke nochmal über dein IP-Netz nach, wir hatten grad ne Umstellung auf 10.x.x.x in einem Subnetz.
Da gabs beiweitem weniger Probleme.
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
17.07.2009 um 18:34 Uhr
Hallo,

@ solionte
damit wäre aber nicht geklärt wo die Doppelung der IP Adresse herkommt..
Insofern nicht die beste Lösung


brammer
Bitte warten ..
Mitglied: sdidi
17.07.2009 um 19:07 Uhr
Hallo Kollegen,
erstmal vielen Dank für die prompten Antworten, es sind auf alle Fälle einige Denkanstösse dabei.

@brammer
stimmt, der Fehler ist ja überhaupt nicht nachvollziehbar, weil die IP-Adressen, die bemängelt werden im Netzwerk ja definitiv nie vorhanden waren und sind.
Ich werde netscan mal einsetzen, die ergebnisse werde ich posten.

@crashzero2000
stimmt, ich hatte eine Adresse aus diesem Bereich (10.20.10.0) als ersten Versuch nutzen wollen, auch das schlug fehl.

@alle
Nochmals vielen Dank, jetzt liegen erst mal 2 Wochen Urlaub vor mir, anschließend werde ich mit voller Kraft an der Lösung dieses Problemes arbeiten.

Gruß, sdidi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
IP Adresse aus ausgeschlossenem Bereich
gelöst Frage von almeraWindows Server3 Kommentare

Hi, ich habe hier ein Class B Netz mit dem Bereich von 172.16.0.0 bis 172.16.254.254 auf einem 2008 R2. ...

Router & Routing

Zugriff auf NAS in anderem IP-Adress Bereich

gelöst Frage von TorstenhofRouter & Routing12 Kommentare

Hallo liebe Forumsmitglieder Ich habe folgendes Problem mit einer Netzwerkkonfiguration: Netzwerk 1: IP Adressen 192.168.0.x Arbeitsplatzrechner und NAS Zugriff ...

Windows Server

IP Adressen im DHCP Bereich werden zu wenig

Frage von shooanWindows Server5 Kommentare

Hallo Leute, ich habe ein Problem mit den DHCP Adressen, diese werden mir bald wohl ausgehen. Wenn wir W-LAN ...

Switche und Hubs

Openwrt IP Adresse ändern

Frage von Black-MacSwitche und Hubs9 Kommentare

Hallo leute ich weiss leider nee ob ich hier so richtig bin?! Und zwar habe ich aktuell mein cisco ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 13 StundenWindows 103 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 16 StundenAdministrator.de Feedback11 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 1 TagGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Welche Rolle spielt Design bei Enterprise IT Hardware?
Frage von ApolloXServer-Hardware17 Kommentare

Ich arbeite für einen internationalen Elektronikhersteller in der Forschung und meine Aufgabe ist es, Feedback von Nutzern in Hinsicht ...

Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Windows Netzwerk
Backup über WAN
Frage von petereWindows Netzwerk11 Kommentare

Hallo, ich muss aus einem entfernten WAN (synchrone 1Gbit) Daten sichern. Dabei handelt es sich sowohl um wenige große ...