Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst IP Vergabe mit ARP-Kommando?

Mitglied: Larz

Larz (Level 2) - Jetzt verbinden

28.10.2009 um 07:28 Uhr, 7540 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe einen Netzwerkdrucker der im Auslieferungszustand eine IP-Adresse hat, die ich nicht erreichen kann.
Klar, nun könnte ich ein Notebook nehmen, dem eine Adresse in diesem Bereich geben und dann auf den Drucker zugreifen um ihn konfigurieren.
Mir hat aber mal jemand erzählt, dass eine Vergabe der IP auch mit dem arp-Kommando gehen soll.

Ist das so, un wenn ja, kann mir das hier jemand erklären?

Danke
Gruß
Larz
Mitglied: maretz
28.10.2009 um 07:43 Uhr
Nö - das wird nich gehen... du kannst die ARP-Tabelle im Switch/Router zwar verbiegen - aber das hilft dir wenig. Solang das Gerät auf SEINE Ip hört intressiert es nicht ... dann schickt dein Switch halt die IP a.b.c.d auf den Port - und dem Gerät ist das zimlich egal, der hört nich drauf...
Bitte warten ..
Mitglied: spacyfreak
28.10.2009 um 07:56 Uhr
arp -s 157.55.85.212 00-aa-00-62-c6-09
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
28.10.2009 um 08:45 Uhr
hallo,

wir haben auch viele Netzwerkdrucker und bei jedem kann ich die IP-Konfiguration am Gerät selber vornehmen oder aber das Gerät komplett zurücksetzen
an deiner Stelle würde ich mal das Handbuch des Druckers hierzu befragen....
Bitte warten ..
Mitglied: Larz
28.10.2009 um 08:54 Uhr
Hallo Maretz,

ok, scheint tatsächlich sozu sein. Habe zwar unten stehendes getan (spacyfreaks Kommentar, so habe ich es auch der Hilfe entnommen), aber danach anpingen o.ä. geht nicht...
Muss ich wohl doch ein Notebook schnappen...

Danke
Larz
Bitte warten ..
Mitglied: Larz
28.10.2009 um 08:56 Uhr
Klar, das geht schon. Nur - der Drucker steht weiter weg und den Weg bzw. die Zeit wegen sowas Lapidarem wollte ich mir eigentlich sparen...

Gruß
Larz
Bitte warten ..
Mitglied: dog
28.10.2009 um 09:21 Uhr
Mir hat aber mal jemand erzählt, dass eine Vergabe der IP auch mit dem arp-Kommando gehen soll.

Ja, das geht - dazu muss die Gegenseite aber auch mitspielen.
Besonders bei älteren Printservern (z.B. Lexmark Marknet) ist das eine übliche Methode zum Einrichten.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: WissensDojo
28.10.2009 um 09:35 Uhr
Hey Jungs...

Angenommen du bist mit deinem Drucker nicht in einer Range. Dein Rechner hat die 192.168.100.100 und dein Drucker die 191.14.35.0, denn musste die Beiden in eine eine Range bringen, damit Sie kommunizieren können.
Wenn du den Drucker nicht erreichen kannst oder hast keine Möglichkeit deinen Rechner in die Range zu bringen, musst du versuchen den Drucker dazu zu bringen. Das bedeutet du arbeitest mit dem arp -s befehl. arp -s die gewünschte ip und die mac adresse von dem Drucker. Somit haste eine Virtuelle IP für den Drucker gegeben und kannst den ansprechen.

Gruß marco
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
28.10.2009 um 19:04 Uhr
Das ist Unsinn und bewirkt nur einen statischen Eintrag in den ARP Cache des Rechners..nichts mehr. Ist der Rechner nicht im gleichen IP Netzwerk wie der Drucker verwirft der TCP Stack so ein Paket...egal ob statischer ARP Eintrag oder nicht.
Das bewirkt also definitiv nix !
Wenn überhaupt dann könnte der Drucker seine IP mit RARP mitteilen.
Ist ist aber zu bezweiflen das der Drucker überhaupt RARP supportet ?! Generell tun die das nicht !
Bleibt dir also nur nach dem Motto "jeder Gang macht schlank" zu verfahren !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Falsche DHCP IP Vergabe
gelöst Frage von iLem0nNetzwerkmanagement9 Kommentare

Hallo Leute, ich habe ein kleines Verständnissproblem bezüglich meines Heimischen Netzwerks: Erstmal Grundlegend zur Konfiguration: Internetanschluss -> Modem -> ...

Windows Server
HyperV Automatische IP Vergabe
gelöst Frage von CitytowWindows Server2 Kommentare

Moin Admins, also ich hab en HyperV (Windows Server 2016 DC Edition) Aufgesetzt, der auch wirklich Super und Stabil ...

Virtualisierung
Frage zur IP Vergabe in VMware vSphere
Frage von KEFHVDIVirtualisierung5 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Testumgebung 1 Physischer Host auf dem ein ESXi 6.0 läuft. Auf diesem Host befindet sich ...

Windows Server

Blocken einer einzigen IP für DHCP Vergabe?

Frage von winIT3264Windows Server8 Kommentare

Hallo, wir haben zwei Netze in der Firma. Ich sage mal die 192.168.5.xxx für Rechner und die 192.168.4.xxx für ...

Neue Wissensbeiträge
CMS
Erneut kritische Zero-Day-Lücke in Drupal
Tipp von Reini82 vor 8 StundenCMS

Laut einem Bericht auf t3n gibt es eine Schwere Sicherheitslücke in Drupal die auch schon ausgenutzt wird. Betroffen sind ...

Sicherheit

MikroTik-Router patchen, Schwachstelle wird ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Am 23. April 2018 wurde von Mikrotik ein Security Advisory herausgegeben, welches auf eine Schwachstelle im RouterOS hinwies. Mikrotik ...

Windows 10

Microcode-Updates KB4090007, KB4091663, KB4091664, KB4091666 für Windows 10

Information von kgborn vor 1 TagWindows 101 Kommentar

Kurze Information für Administratoren von Windows 10-Systemen, die mit neueren Intel CPUs laufen. Microsoft hat zum 23. April 2018 ...

iOS
Updates für Iphone und Co
Information von sabines vor 1 TagiOS

Gestern abend ist iOS 11.3.1 erschienen, ein kleineres Update, dass einige Lücken schließt und "Lahmlegen" nach einem Display Tausch ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Alten DC entfernen
gelöst Frage von smartinoWindows Server27 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Umgebung übernommen und erstmal einen DCDIAG gemacht. Dabei fällt auf, daß eine ganze ...

Ausbildung
Wie gelingt ein guter Einstieg in die FiSi-Ausbildung? (Umschulung)
Frage von SiAnKoAusbildung26 Kommentare

Schönen guten Tag, ich bin SiAnKo und habe seit dem 1.04.2018 eine Umschulung als FiSi angefangen. Ich möchte natürlich ...

Batch & Shell
Mit Powershell den Inhalt einer Excel mit einer Text Datei abgleichen
gelöst Frage von Bommi1961Batch & Shell21 Kommentare

Hallo zusammen, ich muss den Inhalt einer Excel Datei (Mappe1) mit dem Daten einer Text Datei abgleichen. Die Daten ...

Windows 10
Unter Windows 10 Home 64Bit (1709) kommt Fehler beim Aufruf von verschiedenen Systemprogrammen wie z.B. Gerätemanager
Frage von bitshopWindows 1017 Kommentare

Hallo, beim meinem Onkel haben wir seit längerem das Problem, dass z.B. beim Aufruf des Gerätemanagers eine Fehlermeldung kommt ...