Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

isdn:vigor-router am ntb stört rufannahme der tk-anlage

Mitglied: faerber

faerber (Level 1) - Jetzt verbinden

13.09.2006, aktualisiert 14.09.2006, 4575 Aufrufe, 7 Kommentare

hallo zusammen, bin ratlos über die probleme, die mein neuer vigor 2800vgi am isdn-anschluß macht. nutze den router für internetzugang per isdn (kein dsl vorhanden). habe ihn nach anleitung der hotline von draytek für isdn-zugang konfiguriert (DSL aus, ISDN für 1 ISP, VTA aus), am 2.ausgang des ntba mit isdn-KABEL angeschlossen. am 1.ausgang hängt eine auerswald 2206 usb. ich komme mit dem vigor ins internet (versatel), kann auch raustelefonieren. Kommt jetzt ein Anruf von außerhalb, klingelt es 1-2x, dann ist der anruf weg. im online-status des routers erscheint der b1-kanal grün unterlegt ("analog: (0.0.0.0)"), offenbar stört der router irgendwie die rufannahme. Es ist läutet durch, kein besetzt-zeichen. die hotline von vigorkomm kann sich das problem nicht erklären ("gabs noch nie, nicht replizierbar"). MSN-nummern im vigor-menü blockieren half nicht, wenn der router aus ist, klappt die telefonannahme ohne probleme.

wäre wunderbar, wenn hier jemand die hotline toppen könnte!

Mfg D Färber
Mitglied: filippg
14.09.2006 um 01:16 Uhr
Hallo,

da hat sich aber jemand ein dickes Spielzeug geleistet

Leider ist das so etwas schwierig zu sagen... der 2800VGI kann ja alles mögliche, z.B. explizit als Gateway ISDN<->VoIP, ausserdem RemoteCAPI... Es wäre ganz gut möglich, dass er eingehende Anrufe ganz einfach entgegennimmt. Und wenn er dann z.B. versucht sie an einen der analogen Ports zu verbinden (an den kein Telefon angeschlossen ist), dann kann er dabei auch ein Läut-Zeichen generieren. (Was heisst eigentlich "b1-kanal grün"? Verbunden auf 1. B-Kanal?)

Da wirst du einfach nochmal die Konfiguration genau durchgehen müssen. Oder, anderer Vorschlag: habe noch ein ELSA ISDN-Router daheim, funktioniert einwandfrei, schickes Metallgehäuse, den kann ich dir auch konfigurieren, und den Tausch ich gegen deinen Vigor ))

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
14.09.2006 um 08:04 Uhr
Wenn es dann doch nicht an den VoIP-Einstellungen liegt, dann versuch mal, in der Routerkonfiguration eine Rufnummer für ausgehende Anrufe einzutragen. Und zwar eine Nummer, die nicht von der Telephonanlage bedient werden soll.

EIGENTLICH sollte das keine Rolle spielen ... aber ich hatte in einem Büro mal ein sehr ähnliches Problem, und da hat es geholfen, nachdem ich alles Mögliche erfolglos probiert hatte.
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
14.09.2006 um 09:15 Uhr
bei isdn ist es ja so, das die endgeräte bei einem ankommenden ruf auf eine bestimmte msn "anspringen" die im jeweiligen gerät konfiguriert wurde. in deinem fall ist es so, das der reouter der telefonanlage quasi den ankommenden ruf wegnimmt.

insofern würde ich mal nachschauen, wo im vigor definiert ist, auf welche msn's er reagieren soll, ggf sogar (bewusst) fikiitve msn's eintragen um zu verhindern das er auf alle anspringt.
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
14.09.2006 um 10:02 Uhr
In unserem Fall war der Router aber gar nicht darauf programmiert, irgendwelche Anrufe anzunehmen - und dennoch hat es geholfen, eine MSN einzutragen ...
Bitte warten ..
Mitglied: faerber
14.09.2006 um 19:13 Uhr
zunächst vielen dank allen in diesem forum, die sich die mühe machten, nach lösungen für dieses problem zu suchen. daran hatte sich die draytek hotline 3 ! wochen lang die zähne ausgebissen. der entscheidende tip war die überprüfung der voip einstellungen im vigor. (filippg) es ließ sich tatsächlich nachvollziehen, daß der vigor eingehende anrufe über eine loop funktion auf den voip port legt- die tk anlage ist dann aus dem rennen. Der Kern des problems beruht in neuen Funtionen der Firmware Version 2.7.:

"Multifunktionaler ISDN Port:
Die Modelle Vigor2800Vi und Vigor2800VGi verfügen über eine integrierten ISDN Port, welcher für die VoIP Vermittlung, den Internet Zugang, die Fernaktivierung und VPN Einwahl zu verwenden ist. Der ISDN Port kann also als FXO Schnittstelle betrachtet werden.
Hierbei ist die VoIP Vermittlung eine neue Funktion, welche die Merkmale ISDN On-Net/Off-Net und ISND Loop Through implementiert. Mit diesen Merkmalen ermöglichen die Produkte Vigor2800Vi und Vigor2800VGi die Vermittlung vom VoIP Netz in das ISDN und umgekehrt. Außerdem können von den angeschlossenen analogen Telefone Gespräche in das ISDN geführt werden."

offenbar beruht das verhalten des routers auf einem fehler in der aktuellen deutschen firmware, so das zerknirschte eingeständnis des mitarbeiters. eingehende anrufe werden vom router zur Voip-Vermittlung angenommen, das läßt sich nicht unterbinden.

mit dem aufspielen der (älteren) englischen version 2.6.4 E74 ist das problem jetzt nicht mehr aufgetreten (da waren die neuen isdn-funktionen noch nicht implementiert)

vielleicht könnte sich ja der eine oder andere als retter für die draytek hotline bei kniffligen fragen anbieten (oder, filippg ?)..... bei mir bleibt ein komischer nachgeschmack über. man hat den verdacht, als tester für beta versionen herhalten zu müsssen. die firma draytek hat schon im router test der ct schlecht abgeschnitten, jetzt diese firm-ware-schwäche.. da wird ein teures spielzeug mit vielen features beworben, die sich als unausgereift herausstellen. vielleicht sollte ich doch auf den elsa-router umsteigen...
Bitte warten ..
Mitglied: faerber
14.09.2006 um 19:14 Uhr
danke, war nicht mehr nötig (s.o.).
MfG Dr D Färber
Bitte warten ..
Mitglied: faerber
14.09.2006 um 19:17 Uhr
ja, wäre möglich. die firmware hat aber woanders einen bug, s. filippg.
danke sehr trotzdem
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Voice over IP
Router für TK-Anlage
gelöst Frage von schloegel-edvVoice over IP29 Kommentare

Hallo allerseits, was setzt ihr so an Routern ein, wenn man daran eine kleine TK-Anlage, wie eine Auerswald COMpact3000 ...

ISDN & Analoganschlüsse

ISDN TK-Anlage mit VOIP Funktionalität

gelöst Frage von PumpkinISDN & Analoganschlüsse23 Kommentare

Hallo, Ich muss derzeit recherchieren für mein Praktikum. Leider gibt es Probleme bei der Recherche, welches nun die geeignete ...

ISDN & Analoganschlüsse

ISDN Aufbau und Anschluss an TK-Anlage

gelöst Frage von tempoedvISDN & Analoganschlüsse10 Kommentare

Hallo. Ich habe ein fiktives Problem und somit ein Verständnisproblem. Folgender Sachverhalt: Ich habe ein leeres Gebäude in dem ...

TK-Netze & Geräte

TK-Anlage Kundenmanager

Frage von heisenberg4TK-Netze & Geräte8 Kommentare

Hallo, für unsere TK-Anlage innerhalb der Firma benutzen wir Siemens HiPath, nun will ich das ganze verwalten und habe ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr
Trendmicro WFBS 10 ist in deutsch verfügbar!
Tipp von VGem-e vor 8 StundenErkennung und -Abwehr

Servus Kollegen, downloadbar unter

Windows Update

Microsoft Patchday Juni 2018 - BSOD, obwohl noch kein Patch freigegeben

Erfahrungsbericht von diemilz vor 8 StundenWindows Update4 Kommentare

Hallo zusammen, wir hatten hier letzte Woche ein massives Problem. Alles begann damit, dass ein Mitarbeiter kurz vor Feierabend ...

Microsoft
Shadow Defender
Tipp von Hyrule vor 20 StundenMicrosoft

Ich denke viele kennen es: Ein Update oder ein neues Programm und vieles funktioniert nicht mehr wie gewünscht. Die ...

Microsoft
Microsoft verarztet 50 Sicherheitslücken
Tipp von Hyrule vor 5 TagenMicrosoft

Microsoft verarztet mal wieder ein "paar" Sicherheitslücken in ihren Produkten: Und mal wieder Remote Code Execution und der abartige ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Powershell Netzwerkdrucker auflisten
gelöst Frage von schiggi85Batch & Shell16 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte mit dem invoke-command bei einem remoteclient die installierten Netzwerkdrucker des Users abfragen. Nur klappt das ...

CPU, RAM, Mainboards
ASUS P5W DELUXE startet nur manchmal und nur mit 2 GraKas
Frage von Windows10GegnerCPU, RAM, Mainboards14 Kommentare

Hallo, ich habe das o.g. Motherboard erhalten. Egal ob C2D 8400, Pentium D 945 oder P4 670, das teil ...

Outlook & Mail
Nachweis des Löschens einer Email nach DSGVO in Outlook
Frage von linuxadmOutlook & Mail11 Kommentare

Hallo Forum, wie wahrscheinlich viele von Euch kämpfe ich mit der Umsetzung der DSGVO bei meinen Kunden. Konkret geht ...

Exchange Server
Exchange 2013 kein Mail-Versand und -Empfang nach Neustart
Frage von AkroshExchange Server11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier ein Problem mit unserem Exchange Server 2013 (VM auf ESXi 6.5). Die Festplatten C ...