Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IT Elektroniker

Mitglied: Oesterreicher

Oesterreicher (Level 1) - Jetzt verbinden

24.03.2005, aktualisiert 24.04.2005, 9970 Aufrufe, 4 Kommentare

Informations-technologie-Elektroniker

Hallo,

wer von euch kann mit diesem Beruf etwas anfangen?

Bei uns ist das ein neugeschaffener Beruf, den man erfunden hat und lernen kann, damit der Markt abgedeckt wird.

Wie ist das in Deutschland?

Gibt es den Beruf? Gibt es auch Arbeitsplätze im Gegensatz zu uns?

Bitte um reichliche Information

Danke
Mitglied: trapper-tom
24.03.2005 um 16:56 Uhr
Hallo Österreicher,

bei uns in D heißt dieser Beruf IT-Systemelektroniker. Hab' ich selber schon ausgebildet. Diesen Beruf gibt es bei uns seit ca. 5 Jahren. Er soll den Bereich Kommunikationstechnik (Telefon, Datenanbindung etc.), den Bereich PC-Technik (Assemblierung, Reparatur von PC's), Betriebssysteme und Netzwerk (Planung, Bau, Diagnose und Fehlerbehebung) abdecken. Ein betriebswirtschaftlicher Teil ist auch dabei. Leider wird seitens der Berufsschulen und Weiterbildungsstätten nicht genug Wissen vermittelt, damit die Absolventen sofort eingesetzt werden können. So bekommen die IT-Elektroniker ihr eigentliches Wissen erst beim Betriebspraktikum vermittelt.
Einige meiner ehemaligen Praktikanten sind in die Selbstständigkeit gegangen (Ich-AG), andere suchen noch nach einem Job, da das Arbeitsamt bis vor ca. 12 Monaten alle zum IT-Elektroniker ausbilden wollte; egal, ob Köchin, Bauarbeiter, Gärtner oder Elektriker.

Die Ich-AGler verdrängen zum Teil etablierte Firmen vom Markt, da sie entweder falsch (d.h. zu niedrig, weil Kalkulationsgrundlagen nicht bekannt sind oder angewendet werden) kalkulieren, oder aber aufgrund von viel geringeren Nebenkosten (keine Büromiete, keine Angestellten -> Gehälter etc.) geringere Preise nehmen, als ein Unternehmen mit Firmensitz, Sekretariat, Buchhaltung, Technikern, Vertrieblern ...

Viele unserer Konzerne lagern "knifflige" weil risikoträchtige Migrationsarbeiten trotz eigener IT-Abteilung an Ich-AGler zu teilweise bis zu 8,00 ?/Stunde aus! Das ist das kranke System hier. Aber Jobs gibt es in D-Ost aufgrund der geringen industriellen Dichte nicht; es sei denn, man schafft selbstständig und lässt sich Monat für Monat etwas einfallen.

Gruß Trapper Tom
Bitte warten ..
Mitglied: markus0873
24.03.2005 um 16:58 Uhr
Hallo nach Österreich,

Ja, da gibt es in Deutschland eine Entsprechung:
Den IT-Systemelektroniker (Prüfung vor der IHK).
Als Schwerpunkte sind Telekommunikation und Netzwerktechnik möglich.
Themengebiete der Ausbildung sind u.a. BWL, Elektrotechnik, Netzwerktechnik, Datenbanken, Fachenglisch, EDV-Grundlagen.

Ich habe selbst eine solche Ausbildung absolviert und kann nur dazu raten, sie bestenfalls
als Berufseinstieg zu sehen. Zusätzliche international anerkannte Zertifikate (z.B. MCSE) sollte man anschliessend ebenfalls anstreben, selbst wenn man direkt nach der Ausbildung vom ausbildenden Betrieb übernommen wird (was in Deutschland nicht unbedingt häufig geschieht).

Gegenüber einer Hochschulausbildung sieht man derzeit mit dem o.g. Ausbildungsgang definitiv eher blass aus. Noch blasser wird man, wenn man sich der Arbeitsplatz-Chancen bewusst wird, die sind nämlich auch eher mager derzeit.
Obendrein schwankt die Qualität der Ausbildung bei uns hier sehr stark, was dem Berufsbild bei potentiellen Arbeitgebern ein eher durchwachsenes Image einbringt.
Zwar wird seitens der Bildungsträger und Ausbildungsbetriebe gern der Eindruck vermittelt, man lerne hier "EDV von der Pike auf", aber die Realität sieht eher so aus, dass man ohne reichlich eigenes Engagement und Lernwillen nach der Ausbildung für die vom Arbeitsmarkt abgefragten Kompetenzen eher unterdurchschnittlich qualifiziert ist.

Positiv ist nach meiner Ansicht, dass man zumindest die Chance bekommt, ohne Hochschulabschluss in die IT-Branche einzusteigen und das mit einem soliden Berufsabschluss.
Aber in Deutschland sieht's halt derzeit wirklich so aus, dass anscheinend wieder ein Beruf entstanden ist, der viele Bewerber produziert, für die aber eine kaum Nachfrage zu existieren scheint.
Möglichweise sieht das aber in Österreicht arbeitsmarktpolitisch ganz anders aus....

Gruss aus Hannover,
Markus
Bitte warten ..
Mitglied: das-omen
24.03.2005 um 17:49 Uhr
Hi!

Man könnte sagen der Beruf ist sowas wie der Grobschlosser der IT-Branche. Du bekommst einen Überblick aber mehr nicht. Wie mein Vorredner schon sagte Zertifikate in der einen oder anderen Spezialisierungsrichtung sind unumgänglich.

Tschau

Das Omen
Bitte warten ..
Mitglied: gimondi
24.04.2005 um 07:14 Uhr
Hallo nach Österreich,


Aber in Deutschland sieht's halt derzeit
wirklich so aus, dass anscheinend wieder ein
Beruf entstanden ist, der viele Bewerber
produziert, für die aber eine kaum
Nachfrage zu existieren scheint.
Möglichweise sieht das aber in
Österreicht arbeitsmarktpolitisch ganz
anders aus....

Gruss aus Hannover,
Markus

Komme auch aus Österreich und kann dir sagen sieht auch net unbedingt besser aus.

Steckt zum Beispiel das AMS (Arbeitsmarkservice wies bei uns heißt) Leute die noch net zu lang arbeitslos gemeldet sind in ECDL-Kurse nur damit sie vorübergehend aus der Statistik verschwinden, darunter sogar Leute die ein paar Monate vor der Pensionierung stehen.

Kommste aber von selber und sagst du würdest gern diesen oder jenen Kurs im IT-Bereich machen, heißts entweder sie haben im moment das nicht im Programm oder sollst einen Kostenvoranschlag erbringen und man schaut dann weiter.

Sag eigentlich viel aus wie das System hier läuft oder.....

Mfg. gimondi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Ausbildung
IT Auffrischung
Frage von freeskierchrisAusbildung8 Kommentare

Hallo, mit welchen Büchern/ Bändern hält ihre eure IT-Kenntnisse auf dem aktuellen Stand? (vor allem Windows XP-8, Windows Server ...

Weiterbildung
IT Spezialisierung
gelöst Frage von Ex0r2k16Weiterbildung22 Kommentare

Mahlzeit zusammen! Mal ne Frage in die Runde: Was ist zurzeit im IT Bereich am ehesten gefragt: Storage Experten, ...

Rechtliche Fragen
IT Sicherheitsgesetz
Frage von rocco61Rechtliche Fragen4 Kommentare

Hallo Zusammen, bin mit diesen Gesetz überfordert. Nach dem Text, betrifft es in der Hauptsache Konzerne und Tele Firmen. ...

Weiterbildung
IT Berufsweg ?!
Frage von FragnantWeiterbildung6 Kommentare

Hallo liebes Forum, ich hätte mal eine etwas andere Frage. Und zwar schließe ich nächstes Jahr im Sommer meine ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

MikroTik-Router patchen, Schwachstelle wird ausgenutzt

Information von kgborn vor 17 StundenSicherheit

Am 23. April 2018 wurde von Mikrotik ein Security Advisory herausgegeben, welches auf eine Schwachstelle im RouterOS hinwies. Mikrotik ...

Windows 10

Microcode-Updates KB4090007, KB4091663, KB4091664, KB4091666 für Windows 10

Information von kgborn vor 23 StundenWindows 101 Kommentar

Kurze Information für Administratoren von Windows 10-Systemen, die mit neueren Intel CPUs laufen. Microsoft hat zum 23. April 2018 ...

iOS
Updates für Iphone und Co
Information von sabines vor 1 TagiOS

Gestern abend ist iOS 11.3.1 erschienen, ein kleineres Update, dass einige Lücken schließt und "Lahmlegen" nach einem Display Tausch ...

Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 2 TagenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Powershell: Im AD nach Rechnern mit bestimmten IP-Adressen suchen
gelöst Frage von Raven42Batch & Shell36 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche nach einer Möglichkeit nach Computern im AD zu suchen , deren IP-Adresse mit 10.11.12. beginnt. ...

C und C++
Frage1 C Programmierung-Makefile Frage2 PHP-Programmierung HTTP-Fehler 404
Frage von KatalinaC und C++34 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Fragen, die nichts miteinander zu tun haben aber mit denen ich mich gerade beschäftige: 1. ...

LAN, WAN, Wireless
Watchguard T15 VPN Einrichtung
gelöst Frage von thomasjayLAN, WAN, Wireless25 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten gerne über unsere Watchguard T15 einen VPN-Tunnel (Mobile VPN with IPSec) einrichten! Als Client nutzen ...

Windows Server
Alten DC entfernen
Frage von smartinoWindows Server24 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Umgebung übernommen und erstmal einen DCDIAG gemacht. Dabei fällt auf, daß eine ganze ...