Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

kein Druck im Netzwerk mit Lexmark C772n möglich

Mitglied: LadyK2008

LadyK2008 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.03.2008, aktualisiert 19.03.2008, 3152 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo , wir haben uns einen Drucker Lexmark C772n zum Drucken im Netzwerk Win200 implementiert. Diese lief auch 4 wochen problemfrei. Plötzlich kann niemand mehr im Netzwerk auf dem Drucker drucken. In der Netzwerkumgebung ist der Drucker noch auffindbar. Deinstallation und neu Installation ohne Erfolg
Defektes Kabel + Port negativ, Test über die USB schnittstelle, der Drucker läuft tadellos, Durcker hat feste IP Adresse , diese ist auch pingbar. Bitte um ein paar Tips , könnte es trotzdem eine defekte Netzwerkkarte sein? Danke LadyK2008
Mitglied: compispezi
14.03.2008 um 14:01 Uhr
Hi,

hat eventuell ein anderer Rechner im Netz per DHCP die IP des Druckers erhalten?

Schalte den Drucker mal aus und mach nochmal einen Ping. Wenn der dann antwortet wars das.

Nur mal so eine Idee.

Viel Glück

Gruuß
Helmut
Bitte warten ..
Mitglied: LadyK2008
14.03.2008 um 14:17 Uhr
Hallo Helmut, habe ich bereits geprüft feste IP ist eingetragen, kein DHCP
habe gerade mit der Lexmark Hotline gesprochen, leider nicht sehr hilfreich
Bitte warten ..
Mitglied: compispezi
14.03.2008 um 14:54 Uhr
Hi,

hab leider auch schon schlechte Erfahrung mit denen machen müßen.

Früher war Lexmark 1a jetzt 5c - Schade.

Schicken die Dir einen Servicetechniker?
Bei uns waren es 3 Technikereinsätze (Vor Ort), einen getauschte SW und eine getauschte Magentatrommel. War ein T522 Neupreis 250€ die weigerten sich hartnäckig einen Garantietausch zu machen. Immer wieder hin und hergeschiebe zwischen Distributer und Lexmark.

Nachdem danach immer noch nix gegangen ist haben wir die Kiste weggeschmissen und einen Brother gekauft.

Nie wieder Lexmark

Gruß
Helmut
Bitte warten ..
Mitglied: LadyK2008
14.03.2008 um 16:55 Uhr
Hallo Helmut, soweit bin ich noch nicht. Der Drucker ist erst 4 wochen alt ( vom Händler) Laut Lexmark von 2006 ?? Ich hoffe das es keine weiteren Komplikationen gibt.
LadyK2008
Bitte warten ..
Mitglied: compispezi
17.03.2008 um 13:02 Uhr
Hi,

unser Drucker war Fabrikneu.

Fehler vom 1. Druck an.

Trotzdem viel Erfolg.

Halt uns auf dem Laufenden

Gruß
Helmut
Bitte warten ..
Mitglied: LadyK2008
19.03.2008 um 17:41 Uhr
Hallo, das Problem war leider vorm PC
Der Drucker stand vorher auf DHCP, die gelistete IP adresse wurde auf allen Clients fest eingetragen. Nach Neustart Drucker hat sich die IP geändert.
Leider haben alle anderen Clients versucht noch auf die alte IP zuzugreifen...
Habe nun alles auf feste IP geändert und entsprechent angepasst.
Frohe Ostern wünscht LadyK2008
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner

Lexmark Drucker - Druckkopf wird nicht unterstützt

Frage von belamionixDrucker und Scanner2 Kommentare

Hallo, nach einen Patronen wechsel Meldet der Drucker einen Fehler der Druckkopf wird von diesen Al-in-One nicht unterstützt. Was ...

Drucker und Scanner

Drucker Lexmark lässt sich unter Vista nicht installieren

Frage von Dukenukem263Drucker und Scanner8 Kommentare

Hallo, ich habe bei einem Kunden folgendes Problem: Das System Windows Vista von Ihm wurde neu installiert. Soweit alles ...

Drucker und Scanner

Drucker auf Format "LEGAL" zwingen. Lexmark C792

gelöst Frage von BlackVictoryDrucker und Scanner4 Kommentare

Hallo Zusammen, heute ein kleines Problem, welches mich aber schon den ganzen Tag beschäftigt (Wenn ich mal wieder 10 ...

Drucker und Scanner

Lexmark DruckerProsp.Pro205

gelöst Frage von JohnWilliam1Drucker und Scanner4 Kommentare

Danke im Voraus für Euren/Deinen Tip, wenn möglich: 1. Austauch meines alten Router gegen einen neuen: Typ Fritzbox 7272. ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDrucker und Scanner2 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 4 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Erkennung und -Abwehr
Rechner hacken mit Cortana, auch Remote
Information von Lochkartenstanzer vor 5 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

heise berichtet über den Vortrag von der Blackhat Open Sesame: Picking Locks with Cortana. Einige Fehler sind schon gefixt, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
WIN 10 1803 - LTE Stick kein Internetzugriff
Frage von killtecWindows 1022 Kommentare

Hallo, ich habe mit einem Windows 10 1803 Probleme mit einem LTE-Stick. Das gleiche Problem ist bei mehreren Rechnern ...

CPU, RAM, Mainboards
Xeon E5620: noch schnell genug?
Frage von ahussainCPU, RAM, Mainboards19 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe die Möglichkeit, aus Restbeständen einen Tower mit Xeon E5620 CPU und 24 GB RAM zu ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
Frage von Marcel1989Datenbanken17 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

Peripheriegeräte
Steckdose(nleiste) mit Schwellwert für off und mit externem Taster
Frage von ahstaxPeripheriegeräte16 Kommentare

Hallo, ich suche eine Steckdose oder Steckdosenleiste mit externem Taster und Schwellwerterkennung. Zu realisieren ist folgendes: Ein PC soll ...