Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kein Netzwerk mehr nach der Installation von Sygate Personal Firewall Pro unter Windows XP (SP2)...

Mitglied: tomate

tomate (Level 1) - Jetzt verbinden

09.01.2005, aktualisiert 05.01.2008, 19720 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe die Sygate Personal Firewall Pro 5.5 schon seit längerem auf meinem W2000 Rechner ohne Probleme laufen. Heute habe ich diese auf meinem neuen Rechner mit Windows XP (SP2) installiert und muß feststellen, daß nach der Installation kein Netzwerkzugriff mehr möglich ist. Die Windows XP interne Firewall habe ich über die Dienste deaktiviert. Ein Zugriff auf die Netzwerklaufwerke geht nicht mehr. Auch Ping bringt eine Zeitüberschreitung. Komischerweise stellt Sygate auch keine Frage ob zulassen oder nicht. Interessant ist auch, das ein beenden von Sygate nichts hilfe. Es ist keinerlei Netzwerkzugriff mehr möglich. Erst nach einer Deinstallation konnte ich wieder auf das Netzwerk zugreifen.

Was muß ich einstellen, bzw. beachten, damit die Sygate Personal Firewall mit Windows XP (SP2) zusammenarbeitet?

Viele Grüße
tomate
Mitglied: XPert123
09.01.2005 um 19:18 Uhr
Hallo,

das selbe Problem hatte ich auch unter W2003 mit dieser Firewall.
die lösung ist ganz einfach.

Da alle oder fast alle Dienste u.s.w. vom ServicePack erneuert wurden
blockiert die Firewall erstmal diese Dienste und Anwendungen.
einfach in der Firewall alles wieder freischalten und Server neu starten.

das wars schon ...


Tschüss ...
Bitte warten ..
Mitglied: merlintm
22.02.2005 um 17:10 Uhr
Also ich habe das gleiche Problem mit der Sygate Personal Firewall Pro 5.5

Warum sieht man eigentlich danach nichteinmal das Netzwerk. Wir haben einen Rechner dazwischen ohne Firewall und mit dem kann jeder ganz normal zusammenarbeiten??? Man allerdings nicht einmal Drucken oder ähnlich.
Unsehr Netzwerk läuft auch auf WinXP.

grußMERLIN
Bitte warten ..
Mitglied: 11270
27.03.2005 um 01:42 Uhr
Hallo zusammen

Ich habe das exakt selbe Problem wie tomate. Leider habe ich bis jetzt noch keine Lösung gefunden. Habt Ihr eine?
Bitte warten ..
Mitglied: Speedsurfer
13.04.2005 um 22:44 Uhr
Komisch Habe auch Sygate Personal Firewall(Gratis Version)und mein Systeme Laufen
unter XP und teils unter Me und bei mir funktioniert alles auser die Internetfreigabe aber die funktioniert sonso nicht da ich einen Router einsetze



Probierts mal die folgende Programme freizugeben wenn vorhanden LSA Shell,Generic Host Process for Win 32 Services,Appkication Layer Gateway ServiceNdis User mode I/O Driver NT-Kernel und -System

Dann sollte es funktionieren
Bitte warten ..
Mitglied: 16193
20.08.2005 um 00:02 Uhr
also die angegebenen programme sollte man mit bedenken freigeben, da sie sehr systemnah sind und microsoft viel eigene spyware in seinen Diensten versteckt hat....

ich habe fast selbiges problem wie die meisten von hier:

server-client, beide XP Pro, auf beiden läuft sygate personal firwall 5.x freeware....
internetfreigabe läuft einwandfrei bis auf FTP-server, da kann ich nicht direkt zugreifen
ABER meine netzwerkfreigaben funktionieren auch nicht...trotz erweiterten regeln etc. pp

Etwas ist mir aber aufgefallen:
starte ich beide rechner neu ohne das sygate firewall mit system startet...funktioniert bekanntlich alles perfekt(netzwerk- /internetfreigaben)

Dann aber greife ich von einen rechner auf den anderen über explorer (gehe direkt in einen ordner) zu und starte während die verbindung aktiv ist die sygate personal firewall und alles geht weiterhin...kaum zu glauben

und wenn ich neustarte, mit firewall wieder beim systemstart, gehts wieder nicht...




Fazit: wird die firewall vor oder nach einen bestimmten dienst gestartet, blockiert diese ihn.... fehlertechnisch gesehen...
Bitte warten ..
Mitglied: Lord-X
23.02.2006 um 00:04 Uhr
@Speedsurfer

Probierts mal die folgende Programme
freizugeben wenn vorhanden LSA Shell,Generic
Host Process for Win 32 Services,Appkication
Layer Gateway ServiceNdis User mode I/O
Driver NT-Kernel und -System

Dann sollte es funktionieren

Hab' das gleiche Problem wie alle anderen hier auch.
Ich habe das ausprobiert. Funktioniert nicht so ganz... Spätesten beim directoryListing bricht
die Verbindung ab.
mit ausgeschalteter Firewall funktioniert aber alles wie gewohnt.

Wenn jemand noch andere Vorschläge hätte, bitte posten.

mfg


EDIT-->


P.S.: Hab' bei den Erweiterten Regeln die FTP-Ports (20,21) freigegeben.


EDIT-->

Hab die "Sygate Personal Firewall v5.6 Free" installiert, in "Advanced Rules" FTP-Port freigegeben. Und...es läuft
Bitte warten ..
Mitglied: doc-uli
03.04.2006 um 15:10 Uhr
Standardmäßig ist die Firewall so eingestellt, daß man Netzwerkdateien durchsuchen kann.
Die Freigabe der Dateien und Drucker auf dem betroffenen Rechner dagegen nicht.
Rechtsklick auf SygateFirewallSymbol, Optionen, Netzwerk. Dort "Freigabe von meinen Dateien und Druckern erlauben"
MfG
Ulrich
Bitte warten ..
Mitglied: Lord-X
12.06.2006 um 00:26 Uhr
Habe eine Lösung

Die Windows-Firewall ;) ganz ausschalten !!! Sygate aber weiterhin laufen lassen.
Habe das bei mir so gemacht und es funktioniert einwandfrei.
Bitte warten ..
Mitglied: skkuki
05.01.2008 um 14:35 Uhr
Ich hatte das selbe Problem mit der Firewall.

Das mit den Diensten die sich gegenseitig plockieren hat mich zu einer einfache Lösung gebracht.

Man deaktiviert einfach den automatischen Start des Programmes (Werkzeug, Optionen, Automatisch beim Start laden) und legt eine neue Verknüpfung in den Autostart (Start, alle Programme, Autostart) von Windows.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Installation

Fehlermeldung bei Installation mit Windows XP

gelöst Frage von bestelittWindows Installation7 Kommentare

Hallo nochmal, schon wieder ein Problem bei der Installation unter Windows XP :( Diese Fehlermeldung kommt, nachdem die Dateien ...

Windows Server

Installation Windows 10 auf PCs im Netzwerk

gelöst Frage von mazze58Windows Server4 Kommentare

Hallo Zusammen Wir setzen einen Windows Server 2008 R2 Datacenter ein und haben diverse PC's von HP und Lenovo ...

CPU, RAM, Mainboards

Installation von AHCI Treiber Windows XP

gelöst Frage von MorfinCPU, RAM, Mainboards2 Kommentare

Guten Tag Ich hoffe mir kann jemand weiter helfen. Habe hier einen PC mit: ASRock P5B-DE Mainboard Bios 1.30a ...

LAN, WAN, Wireless

Einbindung Sophos Firewall in Netzwerk

gelöst Frage von AMStylesLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Guten Tag Liebe Mitglieder ich möchte eine Sophos Firewall in einem Netzwerk Integrieren und hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 2 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenNetzwerkgrundlagen

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 4 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

LAN, WAN, Wireless
Erfahrung mit dem tplink eap115-wall
Erfahrungsbericht von fisi-pjm vor 5 TagenLAN, WAN, Wireless

Die Hintergründe Als ausgebildeter Fisi und ambitionierter "Hobby ITler" bin ich Netzwerktechnisch immer auf der Suche nach "schönen" Lösungen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
OpenVPN auf dem Client Verständnisfrage
gelöst Frage von bk900042Netzwerkprotokolle23 Kommentare

Hallo Community, möchte OpenVPN benutzen, um mich über VPN per RDP zu einem Server zu verbinden und auch GIT ...

Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server14 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Switche und Hubs
OpenSource oder Freeware zur Verwaltung von Switchen
gelöst Frage von JonskezSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo, gibt eine kostenlose Verwaltungssoftware für Switche (überwiegend HP/Aruba)? Es sollte möglich sein, aus der Ferne z.B. die Firmware ...