Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kein Zugriff auf Vertraute NT Domäne

Mitglied: neo0474

neo0474 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.01.2006, aktualisiert 23:20 Uhr, 4986 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo

Ich habe 2 Windows NT4 Domänen, die Vertrauensstellungen habe ich beidseitig mehrfach eingerichtet.
Trozdem ist kein Zugriff auf Netzwerkresourcen (Freigaben) der jeweils anderen Domäne möglich.
DIe Namensauflösung wird über WINS realisiert und funktioniert einwandfrei.

Bei der Herstellung der Vertrauensstellung wird kein Fehler angezeigt.

Hat jemmand eine Idee woran der Zugriff scheitert.

Vielen Dank
Mitglied: meinereiner
02.01.2006 um 21:21 Uhr
sind die Benutzer der anderen Domänen auch berechtigt?

Was für eine Fehlermeldung kommt denn wenn du drauf zugreifen willst und wie willst du drauf zugreifen?
Bitte warten ..
Mitglied: neo0474
02.01.2006 um 21:46 Uhr
Beim Zugriff auf eine Freigabe kommt die Fehlermeldung das keine Anmeldeserver zur Verfügung steht.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
02.01.2006 um 21:49 Uhr
du hast in jeder Domäne WINS laufen und auch eine Replikation zwischen ihnen eingerichtet?
Bitte warten ..
Mitglied: neo0474
02.01.2006 um 22:03 Uhr
Ja Ich kann jeden Server bzw. Rechner der anderen Domäne auflösen.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
02.01.2006 um 22:07 Uhr
aber wohl nicht die passenden DCs zur anderen Domäne ermitteln?
oder kannst du das in deinem WINS-Server sehen?
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
02.01.2006 um 22:20 Uhr
in deinem WINS sollte es einen eintrag geben, der wie die vertraute Domäne heisst. Als Typ sollte da stehen "Domänencontroller" und die Ip sollte natürlich auch passen.
Bitte warten ..
Mitglied: neo0474
02.01.2006 um 22:27 Uhr
Ja das past ebenfalls, ich habe einen Eintrag 1Ch Domänencontroller im WINS das ist ja das verzwickte, normal sollte es funktionieren.

Werde morgen die Vertrauensstellung mit nltest mal testen.

Kennt jemand sonst noch Tools zum testen ?
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
02.01.2006 um 22:33 Uhr
Du kannst den DC auch anpingen und in der anderen Domäne läuft er ohne Probleme?
Firewalls und so blocken auch nicht?

Wsa passiert wenn du auf auf einem Server die Berechtigungen änderst und Konten aus der vertrauten domäne nimmst. Kommt da die gleiche Fehlermeldung?
Bitte warten ..
Mitglied: neo0474
02.01.2006 um 23:20 Uhr
Ja die DCs sind anpingbar.

Die Auswahl von Konten aus der jeweils anderen Domäne ist nicht möglich es kommt die selbe Fehlermeldung das kein Anmeldeserver vorhanden ist.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Zertifkat wird manchmal nicht vertraut
gelöst Frage von Ex0r2k16Exchange Server1 Kommentar

Hallo ! Ich habe hier eine hybride Exchange Konfiguration. Die normalen User Mailboxen sind aber bereits alle zu Exchange ...

Windows Server

Vertraut Ihr Sharepoints Enterprise Suchcenter?

Frage von DerWoWussteWindows Server

Hi. Diese Frage richtet sich ausschließlich an Sharepoint-Admins. Ich frage mich, wie zuverlässig das Suchcenter ist. Ich betreue selbst ...

RedHat, CentOS, Fedora

Oracle Linux 7.2 - nach yum update keine Anmeldung als ActiveDirectory-User aus vertrauter Domäne

Frage von mike1969RedHat, CentOS, Fedora1 Kommentar

Hallo zusammen. Ich hoffe es kann mir jemand helfen. Folgendes Problem: In einem Kunden-Netzwerk setzen wir viele Oracle Linux ...

Windows Server

Laufwerk mappen in Vertraute Domains funktioniert nicht

Frage von XxxMarcoxxXWindows Server5 Kommentare

Hallo im Kollegenkreis, ich habe ein kleines Problem mit einer Freigabe in einer vertrauten Domain und ich versuche mal ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 4 StundenBackup

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 2 TagenHumor (lol)5 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 2 TagenExchange Server7 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 3 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Netzwerk-Architektur mit VLANs
Frage von niLuxxNetzwerke43 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Ich werde in Kürze das Netzwerk unserer (sehr) kleinen Firma ...

Netzwerke
SSH - Wieso werde ich nach VPN Verbindung rausgeschmissen?
Frage von VernoxVernaxNetzwerke10 Kommentare

Hallo, ich habe es endlich geschafft mein Handy mit einer VPN Verbindung an meinen Router anzuschließen. Nach der Login ...

Microsoft
Ist es möglich ein reines Volume C Datenbackup in eine Hyper-V VM zu konvertieren?
Frage von Frank84Microsoft10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier ein Backup vorliegen, das ausschließlich das komplette C:\ Volume eines physischen Server 2012 enthält. ...

Windows Server
Freigaben per Default nur für Domänen-Benutzer
Frage von tierwoWindows Server8 Kommentare

Hallo gibt es eine Möglichkeit, einen Server 2016 so zu konfigurieren (z.B. per GPO), dass Freigaben die erstellt werden ...