Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Keine Office-ISOs mehr im Microsoft-Account zum downloaden?

Mitglied: hesper

hesper (Level 1) - Jetzt verbinden

07.11.2018, aktualisiert 11:36 Uhr, 431 Aufrufe, 11 Kommentare, 2 Danke

Tach zusammen!

Ich steh mal wieder völlig blöd vor einem Problem, das wahrscheinlich keins ist.

Ich habe hier immer wieder ein paar Standalone-Office-Geschichten (Home & Business).
Aktuell wieder ein neues gekauft. Die nette kleine Box mit dem Productkey darin.

Wie üblich geh ich auf office.com/setup und schalte damit meine Lizenz frei.
Natürlich sieht die Seite mal wieder etwas anders aus.
Dummerweise kann man da jetzt nur noch eine Installationsroutine runterladen, die dann Office im Hintergrund installiert.

Okay, also geh ich in mein Microsoft-Konto, wo auch die restlichen Office-Lizenzen drin stehen und wollte mir wie gewohnt die 64bit-ISO runterladen.
Aber Microsoft hat da mal wieder völlig rumgewurschtelt.
Zum einen gibts da keine Möglichkeit mehr die ISO zu laden (sondern nur das Ich-installier-dich-im-Hintergrund-Gedöns), zum anderen wird auch die gerade eingelöste Lizenz nicht angezeigt.
Ich hab jetzt sogar das neue Office einfach mal installieren lassen (obwohl für ein Laptop gedacht), in der Hoffnung, dass da was auftaucht.

Kann mir da jemand helfen, wo ich das Teil (sprich Eintrag der Lizenz unter Dienste&Abonnements) und die ISOs finde oder muss ich mich da jetzt wirklich direkt an Microsoft wenden?

Ich hasse es, wenn ständig die Funktionalität solcher Accountseiten verändert werden und man nix mehr findet. Ist ja wie bei der Telekom im Kundencenter.



Noch im Nachgang, weil ich's vergessen hab:
Es geht hier um eine Lizenz für Home & Business 2016




h.
Mitglied: NetzwerkDude
LÖSUNG 07.11.2018 um 11:26 Uhr
Für Office 2016 gabs noch einen full installer, ab 2019 gibts nur eine wenige MB großen installer, der über eine XML configdatei gesteuert wird.
Damit kann man durchaus einmal die Files runterladen, und dannach aus dieser Offlinequelle zu installieren. Der Key wird auch in die configdatei eingetragen.
Mehr dazu:
https://docs.microsoft.com/de-de/deployoffice/office2019/deploy
Bitte warten ..
Mitglied: 137443
07.11.2018, aktualisiert um 11:29 Uhr
Jepp 2019 gibts nur noch als CTR (Click To Run) runterzuladen mit dem Office Deployment Tool.

Gruß l.
Bitte warten ..
Mitglied: hesper
07.11.2018 um 11:35 Uhr
Hmkay....

So wie es aussieht versteckt sich der Fullinstaller hinter dem "Installieren"-Link unter office.com/myaccount. Unter office.com/setup besteht jedoch nur die Möglichkeit sich den Installer zu ziehen.

Jetzt muss ich nur noch nachprüfen, wieso die neue Lizenz nicht im Account angezeigt wird.

Wisst ihr noch, wie leicht es früher war, eine Standalone zu installieren?
Bitte warten ..
Mitglied: 137443
07.11.2018, aktualisiert um 11:42 Uhr
Wisst ihr noch, wie leicht es früher war, eine Standalone zu installieren?
Ich seh keine große Schwierigkeit, mit dem Deployment Tool hast du immer eine aktuelle Quelle die inkrementell updated und immer aktuell ist, hast also immer ein aktuelles Medium und brauchst nicht jedes mal Gigabyteweise runterladen.
Einfach passende XML erstellen, wie z.B. für Office 2019 Pro Plus 32bit mit Entfernen von vorherigen Office MSI Versionen.
Und das ist dann auch ein Standalone Installer!
01.
<Configuration> 
02.
  <Add OfficeClientEdition="32" Channel="Perpetual2019"> 
03.
    <Product ID="ProPlus2019Volume"> 
04.
      <Language ID="de-de" /> 
05.
    </Product> 
06.
  </Add> 
07.
  <Updates Enabled="TRUE" Channel="Monthly" /> 
08.
  <RemoveMSI All="True" /> 
09.
  <Display Level="None" AcceptEULA="TRUE" /> 
10.
</Configuration>
und mit
setup /download deine.xml
runterladen und dann mit
setup /configure deine.xml
installieren.

Lizenz kannst du dann einpflanzen.

feedisch.
Bitte warten ..
Mitglied: GrueneSosseMitSpeck
07.11.2018 um 12:44 Uhr
noch mal zu der ursprünglichen Frage:
es gibt kein ISO, nicht mal im MSDN , die oben genannte Variante mit dem Deployment tool ist die einzige wo man halbwegs "offline" noch ein Office verteilen kann.

Und es kommt noch schlimmer, ich meine mich zu erinnern, daß mit dem Erscheinen der 2019er Release der Support für Office 2013 und älter ausläuft... und es gibt durchaus ein berechtigtes Interesse, NICHT die aktuellsten Versionen zu nehmen, bei uns jedenfalls hat ein CAE Tool immer ziemliche Bauchschmerzen mit der Release x+3 vom Office gehabt, dafür mußten die erst eine neue Version machen, weil das Tool echte API Zugriffe im Office kann (so es denn gewünscht wird) und da waren neue Offices bisher nie bugfrei.

Deshalb ist diese Software z.B. nur für die 2016er Versionen des Office 365 kompatibel, aber eben nicht mehr, wenn es ein Autoupdate auf 2019 geben würde.
Bitte warten ..
Mitglied: hesper
07.11.2018 um 13:10 Uhr
Das ist jetzt so nicht ganz richtig.
Ja, es gibt keine ISO (gabs aber imho nie). Dafür stellt Micrsofoft ein Image als .img bereit.

Die gibts tatsächlich aber noch immer. Dazu muss man jetzt unter Dienste&Abonnements unter office.com/myaccount auf den Installieren-Link des jeweiligen Eintrags klicken.
Dort hat man dann die Möglichkeit weitere Optionen zu wählen. Eben 32 oder 64 Bit, aber auch eine Offline-Installation. Das ist die .img

Das Problem bei mir ist momentan, dass die erstmalige "Freischaltung" des Product Keys aus der Box über office.com/setup nicht unter office.com/myaccount erscheint.
Das liegt wohl daran, dass da irgendwas nicht am Product Key stimmt. Denn der eingegebene Key der Box ergibt anstelle der Home & Business 2016 eine Pro Plus 2016. Die telefonische Aktivierung klappte dann aber wieder. Aber eben als Pro Plus.

Ich werde da wohl nicht drumrum kommen, direkt mit Microsoft in Kontakt zu treten.

h.
Bitte warten ..
Mitglied: hesper
07.11.2018 um 15:41 Uhr
Ich setz mal auf gelöst. Image habe ich dann doch wieder gefunden.

Die eigene Problematik war eine gefälschte Box.
Sprich Originalbox neu in Folie geschweißt mit gefälschtem Product Key Pappkarton innen.
Bitte warten ..
Mitglied: 137443
07.11.2018, aktualisiert um 15:48 Uhr
Zitat von hesper:
eine gefälschte Box.
Autsch. Hoffentlich Händler und MS benachrichtigt.
Bitte warten ..
Mitglied: hesper
07.11.2018 um 16:12 Uhr
Microsoft war das eher egal. Chat mit dem Support. Hat mich auch gewundert.
O-Ton war, ich solle das zurückgeben. Der Key kann ja funktionieren, aber man kann mir nicht garantieren wie lange. Ich solle den Händler aber nach der Partner ID fragen, um sicher zu gehen.

Gekauft hats ein Kollege auf Amazon von einem Marketplacetypen während ich im Urlaub war. Hab ihm zwar gesagt, dass er das doch bei unserem Fachhändler machen sollte, aber auf den ersten Blick sah das auch bei Amazon gut aus. Das Ding kostete auch 199 Ocken.
Ich bin da aber guter Dinge, dass ich das mittels Amazon schnell abhandeln kann.

Und dann bleibt mir tatsächlich eine Professional Plus Lizenz zu "Übungszwecken".
Muss halt wieder meine Fachhändler beauftragen.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
07.11.2018, aktualisiert um 20:22 Uhr
Moin,

An Office-ISOs kommt mit dem Windows ISO-Downloader von heidoc.net. Allerdings ändert sich da auch dauernd, was genau man downloaden kann, je nachdem was MS gerade treibt.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: hesper
08.11.2018 um 07:29 Uhr
Den habe ich ja auch hier.
Da ich die Lizenzen ja sowieso über den Browser einlösen muss, ist halt ein Medienwechsel (vom Browser zu einem Programm) in meinen Augen immer etwas nervig.
Der Download war vor der Änderung der Account-Seiten ja auch nicht intuitiv, aber ich wusste halt den Weg. Jetzt ist er eben etwas anders versteckt.
Insgesamt finde ich es bei so großen Firmen immer etwas bedenklich und auch undurchsichtig, wie die deren Downloads anbieten oder eben nicht anbieten.

h.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Office ISOs?
gelöst Frage von 117455Microsoft Office7 Kommentare

Hallo, leider ist mir letztens meine Datenfestplatte in den Datenhimmel geflogen ;-) Und jetzt ist auch meine ISO-Sammlung da ...

Windows 10

Umgang als Firma mit Microsoft Accounts, AD-Accounts, Office 365-Accounts

Frage von Daniel.HoWindows 104 Kommentare

Hallo Zusammen, mich würde es mal interessieren, wie andere mit diesen Themen umgehen. Unsere Situation ist wie folgt, wir ...

Microsoft Office

Microsoft Office 2010 Professional Plus Download

Frage von Marcel94Microsoft Office6 Kommentare

Hallo, ich besitze ein Key für Microsoft Office 2010 Professional Plus, aber habe keine Software mehr Hat jemand eine ...

Microsoft Office

Office 365 Download will nicht klappen

Frage von bootnixMicrosoft Office1 Kommentar

Hallo Admins! Bitte nicht verbal haunich hab schon gesucht aber einfach keine Lösung gefunden. Ich versuche krampfhaft endlich die ...

Neue Wissensbeiträge
CPU, RAM, Mainboards
Spectre Update Tool für ältere PCs
Information von sabines vor 1 StundeCPU, RAM, Mainboards1 Kommentar

Mit Hilfe eines Tools wird der betreffende PC permanent von einem USB Stick gestartet, der ein passendes Microcode Update ...

Windows 10
Windows 10 Oktober 2018 Update: Es ist wieder da
Tipp von Bowsette vor 9 StundenWindows 101 Kommentar

Ein neuer Versuch von Microsoft das Windows 10 Oktober 2018 Update, auch bekannt als 1809, an den Mann zu ...

Windows Server

Windows Server 2016: Achtung - ab heute gibt es wieder Express Updates

Information von kgborn vor 19 StundenWindows Server1 Kommentar

Kurze Info für Administratoren, die Windows Server 2016 per WSUS/SCCM mit Updates betanken. Ab heute gibt es für Windows ...

Windows Netzwerk
Windows Admin Center - Sagt was ihr braucht!
Tipp von Juanito vor 2 TagenWindows Netzwerk18 Kommentare

Hallo zusammen, der ein- oder andere hat sicherlich schon vom Windows Admin Center gehört. - Microsoft's neue Adminkonsole welche ...

Heiß diskutierte Inhalte
Entwicklung
Meine Nachbarn sehen meinen Internet Trafic
gelöst Frage von beatnguEntwicklung52 Kommentare

Hallo Also ich wohne in einem Mehrparteien Haus mit 24 wohnungen. Meine nachbaren im letzten stock fummeln immer an ...

Microsoft Office
Lizenzierung
Frage von opc123Microsoft Office29 Kommentare

Hallo, eventuell ein oft bekanntes Thema. Office 365 ist mir zu teuer, da wir als Bildungsträger andere Konditionen beim ...

Windows 10
Windows 10 mit CRITICAL PROCESS DIED
Frage von liquidbaseWindows 1028 Kommentare

Das aktuelle Problem was ich habe steht bereits im Threadtitel. Etwas mehr zum Hintergrund soll nun folgen. Problemkind ist ...

Voice over IP
Andere Rufnummer bei abgehenden Gesprächen vom All-IP-Anschluß der Telekom anzeigen
Frage von vafk18Voice over IP19 Kommentare

Ich möchte bei abgehenden Gesprächen vom All-IP-Anschluß der Telekom meine Handynummer hinterlegen, damit ich Rückrufe jederzeit empfangen kann. Derzeit ...