Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kleine Domäne Windows Server SB 2003

Mitglied: teddi86

teddi86 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.01.2010 um 01:17 Uhr, 4107 Aufrufe, 7 Kommentare

Es geht um eine kleine Domäne in einer Praxis. Es soll ein weiterer Client in das Netzwerk hinzu kommen. Auf dem soll dann auch die Praxis-Software Dampsoft DS-WIN Plus laufen.

Für mich is das noch Neuland. Hatten es gerade erst in der schule kurz als Thema. Ich hab heute in einer Práxis einen weiteren Rechner versucht ins Netzwerk zu bringen.

Folgender Aufbau war/ist schon vorhanden.

Server Windows SB 2003 (DHCP und SQL) und 4 Clienten IP Adresse via DHCP:

Server (192.168.15.10)
anmeldung.praxis.local (192.168.15.11)
behandlung1.praxis.local (192.168.15.12)
behandlung2.praxis.local (192.168.15.13)
röntgen.praxis.local (192.168.15.14)
abrechnung.praxis.local (192.168.15.83) <------DER NEUE

Auf dem Server is der Ordner "c:daten" als Netzlaufwerk (T gemappt.

Auf jedem Client ist das Laufwerk T:\\Server\Daten... gemappt in dem das Programmverzeichniss von DS WIN Plus ist.
Dieses Programm liegt also auf dem Server und wird über die Verknüpfung gestartet.

hab den neuen Rechner erst mal an der Domäne angemeldet. Hat auch alles geklappt aaaaaaber.
Jedes mal wenn ich den neuen Rechner (abrechnung.praxis...) in der Domäne anmelde verliert der Server
die Verbindung zu seinen Netzlaufwerk "T:". Folglich können alle anderen Clienten inkl. dem neuen das Programm nicht mehr starten. Ich muss jedes mal den neuen Clienten herrunter fahren und alle anderen inkl. dem Server neu starten, damit wieder normaler betrieb herrscht.

Die Ersteinrichtung die vor 2 Jahren statt fand habe ich selbst nicht gemacht und seit dem hatte nie mehr jemand etwas an dem Netzwerk gemacht.

Habe ich etwas vergessen?

Gruß, teddi86
Mitglied: MarcelGausG
29.01.2010 um 09:34 Uhr
Servus,

mal langsam

Welches BS läuft auf den Clients ?
Warum ist der Ordner ( der ja schon auf dem Server liegt) auf dem Server nochmal als anderes Laufwerk gemappt ? Wo isn da der Sinn ?
Wie werden die Laufwerke auf den Clients verbunden ? Von Hand eingerichtet oder per Script ?

LG
Bitte warten ..
Mitglied: teddi86
29.01.2010 um 11:28 Uhr
Betriebssystem auf den Clients is WIN XP PRO . Warum das Laufwerk auf dem Server nochmals gemappt ist raff ich auch nicht. Laufwerke werden per Script verbunden.
Bitte warten ..
Mitglied: Aldeeer
29.01.2010 um 11:40 Uhr
Hallo,

es spielt keine Rolle ob der Server das Laufwerk T:\ hat oder nicht. Hat denn der Client die Berechtigung auf die Freigabe des Servers zu gelangen?
Versuch einfach mal auf dem Client \\serverip\freigabe . Kommst du drauf? Wenn nicht dann musst du die Berechtigungen prüfen. Das Laufwerk T:\ auf dem Server kannst du Trennen, dieses ist Sinnfrei.
Bitte warten ..
Mitglied: teddi86
29.01.2010 um 12:27 Uhr
Grundsätzlich haben alle Clienten berechtigung auf die Freigabe. Alle Clienten melden sich ja in der Domäne Praxis mit dem user "praxis" an. Die Freigaben funktionieren ja auch immer. Ausser wenn ich den neuen Client in der Domäne anmelde. Dann verlieren alle anderen Clienten die Verbindung zum Netzlaufwerk. Auf dem neuen Clienten schaffe ich es nur 1-2 Minuten nach der Anmeldung den Programmordner zu mappen dann verliert auch er die Verbindung zum Server. Server und Clienten müssen dann wieder komplett neu gestartet werden damit alles funktioniert. Client Abrechnung muss natürlich aus bleiben.
Bitte warten ..
Mitglied: Aldeeer
29.01.2010 um 13:03 Uhr
Hi,

probier das ganze mal mit einer anderen Freigabe, ob da der selbe Effekt ist.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: teddi86
29.01.2010 um 13:15 Uhr
Ja werd ich machen. Komm erst die Tage wieder dazu es zu testen.
Bitte warten ..
Mitglied: NilsErik
29.01.2010 um 13:57 Uhr
Kontrolliere auch mal die Verkabelung bzw. teste es mit einem frei verlegten Kabel. Ich habe da schon die verrücktesten Effekte gehabt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Windows Server Systemfestplatte zu klein
gelöst Frage von manuelwFestplatten, SSD, Raid22 Kommentare

Hallo, wir haben einen Windows Small Business Server 2008. Leider haben wir jetzt das Problem, dass unsere Systemfestplatte zu ...

Windows Server
Windows Server 2012 R2 - SB-Version?
gelöst Frage von xray-3Windows Server3 Kommentare

Hi, ich hatte eben schon nach der Lizenz gefragt ) - mir ist aber aufgefallen, dass meine Frage zwar ...

Windows Server

Migration Windows 2003 Domäne auf Windows 2012 Domäne

gelöst Frage von sunicsWindows Server13 Kommentare

Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit oder ein How-To, eine bestehende Windows Server 2003 Domäne in eine neue Windows ...

Windows Netzwerk

Windows 2003 ohne Domäne

Frage von Nutzer2015Windows Netzwerk1 Kommentar

Hallo, ich benutze Windows 2003 Enterprise Edition als Server und zwei Laptops als Client. Der eine Laptop hat Win7 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 1 TagWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 1 TagMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 1 TagHardware12 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Heiß diskutierte Inhalte
C und C++
Frage1 C Programmierung-Makefile Frage2 PHP-Programmierung HTTP-Fehler 404
Frage von KatalinaC und C++27 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Fragen, die nichts miteinander zu tun haben aber mit denen ich mich gerade beschäftige: 1. ...

Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux27 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

LAN, WAN, Wireless
Watchguard T15 VPN Einrichtung
gelöst Frage von thomasjayLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten gerne über unsere Watchguard T15 einen VPN-Tunnel (Mobile VPN with IPSec) einrichten! Als Client nutzen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL19 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...