Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Komme mit einer SQL abfrage nicht klar.

Mitglied: lordpom

lordpom (Level 1) - Jetzt verbinden

10.12.2004, aktualisiert 17.03.2005, 5482 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo

Ich möchte unsere Händlerliste (wir sind Importeur) im Internet veröffentlichen so das Endkunden sehen in welchem Sportgeschäft sie unsere Artikel bekommen. Unsere Buchhaltungssoftware schreibt alle erforderlichen Daten in eine MySQL Datenbank. Ich habe jetzt das Problem das ich die Abfrage nicht zustande bekomme um die Daten richtig darzustellen. Inetwa so wie hier: <link="http://www.axosport.de/dealers.php?filter=CH;>Axosport</link ..."

Ich habe 2 Tabellen:

Adress_ID NName Beruf Strasse Adresse3 Plz Ort Telefon Telefax E_Mail

Adress_ID Marke Status

Die beiden Adress_ID sind natürlich gleich.

Ich habe schon etwas "gebastelt" in PHP und VB. Die VB Abfrage sollte eigentlich funktionieren. Meine Idee war den VB-Code nach PHP zu schreiben, funktioniert aber leider nicht.

VB:

<font class="code">
Public Function eAusgabeVetretung(eVetretung As String)
Dim AdrR As Recordset 'Adressen
Dim VerR As Recordset 'Vertretung
Set AdrR = Openrec("Select * from Adressen order by PLZ")
While Not AdrR.EOF
Set VerR = Openrec("Select * from eAdressen_Vertretung where Adress_ID = " & AdrR!Adresse_ID & " and Marke ='" & eVetretung & "' order by Marke")
If Not VerR.EOF Then
'Ausgabe Adresse !
While Not VerR.EOF
'Ausgabe Marke
VerR.MoveNext
Wend
AdrR.MoveNext
End If
Wend
End Function
</font>


PHP (funktioniert nicht)

<font class="code">
/* Erstellt Connect zur Datenbank her */
$db = @MYSQL_CONNECT($db_server,$db_user,$db_passwort);
mysql_select_db("andeer1",$db);
$result1 = mysql_query("SELECT eIntadressen.* FROM eIntadressen");
while($row1 = mysql_fetch_array($result != feof)) {
$result2 = mysql_query("SELECT * FROM eIvertretung WHERE Adress_ID = $result1[Adress_ID]");
if ($result2 != feof)
echo $row['NName'],$row['Beruf'],$row['Strasse'],$row['Adresse3'],$row['Plz'],$row['Ort'],$row['Telefon'],$row['Telefax'],$row['E_Mail'];
while($row2 = mysql_fetch_array($result2 != feof)) {
echo $row['Marke'];
}}
?>
</font>

Ich hoffe jemand kann mir ein bischen weiterhelfen.

Gruss

Pom
Mitglied: 7217
10.12.2004 um 15:44 Uhr
Ich würde mal den Code im PHP nochmal genau anschauen. Hier hast du einige Variablennamen durcheinander, $result, $result1, $result2...

Dann wäre eine Fehlermeldung, die PHP bringt, auch nicht übel.

Gruß, Mupfel
Bitte warten ..
Mitglied: lordpom
10.12.2004 um 16:00 Uhr
/* Erstellt Connect zur Datenbank her */
$db = @MYSQL_CONNECT($db_server,$db_user,$db_passwort);
mysql_select_db("andeer1",$db);
$result1 = mysql_query("SELECT eIntadressen.* FROM eIntadressen");
*while($row1 = mysql_fetch_array($result1 != feof)) {*
$result2 = mysql_query("SELECT * FROM eIvertretung WHERE Adress_ID = $result2[Adress_ID]");
if ($result2 != feof)
echo $row['NName'],$row['Beruf'],$row['Strasse'],$row['Adresse3'],$row['Plz'],$row['Ort'],$row['Telefon'],$row['Telefax'],$row['E_Mail'];
while($row2 = mysql_fetch_array($result2 != feof)) {
echo $row['Marke'];
}}
?>

ich hoffe so stimmt es

Fehlermeldung:

Warning: mysql_fetch_array(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /home/www/web514/html/handler/marken.php on line 18

Linie 18 habe ich mit Sternen (*) gekennzeichnet
Bitte warten ..
Mitglied: 7217
10.12.2004 um 21:39 Uhr
*while($row1 = mysql_fetch_array($result1 != feof)) {*

Warning: mysql_fetch_array(): supplied
argument is not a valid MySQL result
resource in
/home/www/web514/html/handler/marken.php on
line 18

Ist ja auch logisch, denn: $result1 != feof liefert einen boolean zurück und mysql_fetch_array erwartet jedoch als Argument ein Resource gemäß den Headerangaben:

array mysql_fetch_array ( resource Ergebnis-Kennung [, int Ergebnistyp])

Also du müsstest da schon das $result1 alleine drin stehen haben.

Schau dir einfach mal die Beispiele an, wie du sie auf http://de2.php.net/mysql_fetch_array findest.

Gruß, Mupfel
Bitte warten ..
Mitglied: Guenni
17.03.2005 um 20:32 Uhr
Ich vermute, die Anweisung mysql_select_db("andeer1",$db); führt schon zu
einer Fehlermeldung, da die Funktion nur den Namen der Datenbank erwartet.

Die Anweisung $result1 = mysql_query("SELECT eIntadressen.* FROM eIntadressen");
dürfte ebenfalls eine Fehlermeldung verursachen, da die Funktion zwei Parameter erwartet,
zum einen die SELECT-Anweisung, zum anderen das Verbindungshandle.
$result1 = mysql_query("SELECT eIntadressen.* FROM eIntadressen",$db); wäre richtig.
$result != feof ist ebenfalls falsch, da in der Variablen $result die Ergebnisliste als ARRAY
gespeichert wird.Richtig wäre z.B. while($row1 = mysql_fetch_array($result,MYSQL_ASSOC)),
MYSQL_ASSOC ist eine vordefinierte Konstante die bewirkt, das die Ergebnisliste als assoziatives
Array abgespeichert wird, das heißt, das heißt, du kannst dir die Spalten mit
echo "$row[Spaltenname]"; anzeigen lassen.Spaltenname nicht in Anführungszeichen.

Last not least:@MYSQL_CONNECT($db_server,$db_user,$db_passwort);
ist auch nicht richtig, da PHP wie z.B. C/C++ Groß-und Kleinschreibung unter-
scheidet, das heißt, die Funktion MYSQL_CONNECT gibt es für PHP nicht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenbanken

Unterstützung bei einer SQL-Abfrage über mehrere Tabellen, JOINs nicht so ganz klar

gelöst Frage von AximandDatenbanken

Hallo, ich brauche mal echt Hilfe, weil ich einfach nicht weiter weiß. Gegeben sind 5 Tabellen. Die Abhängigkeiten wie ...

PHP

Abfrage SQL

gelöst Frage von dudeldoedelPHP3 Kommentare

Hallo zusammen, kann man das in einer SQL Abfrage erreichen ??? Feldwert lautet: {"565":{"textinput":{"comment":"1400"}}} als Ergebnis soll ausgelesen werden ...

Datenbanken

Hilfe bei SQL Abfrage

gelöst Frage von e51bomagDatenbanken9 Kommentare

Habe einfach eine Denkblockade und würde mich über Hilfe bei einer Datenbankabfrage freuen. Die Abfrage lautet wie folgt: SELECT ...

Windows Server

SQL Abfrage automatisch exportieren

Frage von Andinistrator1Windows Server6 Kommentare

Hallo Zusammen, kurz und knapp: Ich habe eine SQL Abfrage. Diese soll automatisch, z.B. per Agend 1x/Nacht ausgeführt werden. ...

Neue Wissensbeiträge
CPU, RAM, Mainboards
Neverending story
Tipp von keine-ahnung vor 9 StundenCPU, RAM, Mainboards1 Kommentar

Da kommt man mit dem fixen gar nicht mehr hinterher und die CPU erreichen wieder Rechenleistungen im Bereich des ...

Multimedia & Zubehör
AVM Fritz USB WLAN Sticks schneller einschalten
Tipp von NetzwerkDude vor 2 TagenMultimedia & Zubehör4 Kommentare

Die AVM Fritz WLAN Sticks haben in der Firmware 2 Modis: Einmal als Massenspeicher und einmal als WLAN Netzwerkkarte ...

Windows Server

Windows Server Backup schlägt fehl - Lösung 2008-2016

Tipp von BiGnoob vor 2 TagenWindows Server

Hi zusammen , ich möchte gerne einen Lösungstipp abgeben für folgenden Fehler: Lösung ist folgende:

Humor (lol)
Telekom vs. O2 - 3:2
Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 2 TagenHumor (lol)4 Kommentare

Unglaublich aber wahr: Nachdem mein privater Anschluss am 19.04.18 auf VOIP und VDSL umgestellt wurde, hatte ich seitdem 1,5 ...

Heiß diskutierte Inhalte
PHP
Nach Umzug zu 1und1 bekomme ich beim Eintrag in die DB Tabelle folgenden Fehler
gelöst Frage von jensgebkenPHP34 Kommentare

INSERT command denied to user 'dbo45342345342231244'@'112.127.102.073' for table 'orders'

Windows Userverwaltung
Problem mit Benutzerprofil
Frage von lieferscheinWindows Userverwaltung12 Kommentare

Guten Tag liebe Community, folgendes Problem habe ich: User meldet sich auf Client A an - sein Homelaufwerk verbindet. ...

Rechtliche Fragen
DSGVO - Impressum und Datenschutz auf Anmeldeseiten notwendig?
Frage von StefanKittelRechtliche Fragen10 Kommentare

Hallo, was mit gerade eingefallen ist. Muss man auf Anmeldeseiten auch ein Impressum und Datenschutzhinweis haben? Auch hier wird ...

Windows Server
2003er RDS Server lässt alten ThinClient nach Updates nicht mehr anmelden
Frage von KnorkatorWindows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, wir hatten die Aufgabe, ein System (keine Domänenanbindung) zu virtualisieren welches mehrere Jahre keine Updates gesehen hat. ...