Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kompatibilitätsprobleme zwischen NTFS3.1-Vista und NTFS3.1-XP?

Mitglied: grotti74

grotti74 (Level 1) - Jetzt verbinden

24.01.2008 um 16:13 Uhr, 2904 Aufrufe, 1 Kommentar

Hi,

ich habe etwas interessantes erlebt die letzten Tage. Mein Firmen-Lappi wurde getauscht und der Servicetechniker spielte dafür ein Image meines Arbeits-XP auf einen Desktop-PC in meinem Interimsbüro.

Genau gesagt, der ERSTE Servicetechniker. Der benutzte eine servicefirma-eigene Boot-CD (-PE & Co) die auf Vista aufsetzte - formatierte die Desktop-PC-Platte neu - und produzierte damit nur Probleme. Es gab Journal-Fehler jedesmal beim Neustart und der IE hing auch ohne Grund fest; selbst der Explorer versagte ab und zu den Dienst.

Servicetechniker Nr. 2 kam dann tags drauf mit der richtigen Idee, hörte sich meine Test-Reports genauestens an und für ihn war der Fall klar: beim ganzen Imaging-Vorgang incl. Platte formatieren muss unter XP von CD gebootet werden. Glücklicherweise hatte er BartPE *und* VistaPE im Auto.

YESSS! Das wars und seitdem kann ich hier hervorragend arbeiten. (Chipsatztreiber & Co wurden natürlich per Hand ersetzt)

Zum Technischen: Ungeachtet der vielen Computer-Bildzeitungen, die uns immer ein NTFS5 oder gar 6 verkaufen wollen, weiß ich es besser: nämlich dass XP und Vista DIESELBE NTFS-Version benutzen, nämlich 3.1! - allerdings gibt es bei Vista eine Art Layer-Aufsatz für Transactional NTFS.

Könnte es sein, dass dieser Layer verwendet wurde beim Formatieren unter Vista und es deswegen Probleme gab?
Jedenfalls muss es daran liegen: er hat sonst nichts verändert! Lediglich Vista beiseitegelassen und alles klappte.

Nach dieser Aktion interessiert mich natürlich *brennend* ob es bei meinen zahlreichen NTFS-formatierten Partitionen Probleme geben kann wenn ich auf die unter Vista ODER Server 2008 schreibend zugreife!
Mitglied: djquickwilli
11.05.2009 um 18:29 Uhr
Ein herzliches Hallo an alle Pro's und Leute mit Ahnung von Vista, XP und NTFS hinter den Kulissen!

Ich habe seit einiger Zeit ein Notebook (Dell Studio 1537) mit 3 NTFS-Partitionen (Vista, XP mit AHCI und eine Datenpartition) am Laufen. Von den Treiberproblemen für die XP-Installation möchte ich gar nicht reden, das füllt schon zu viele Blogs und Foren...

Was mich aber zur Weißglut treibt ist der Umstand, das manchmal beim Wechsel des Betriebssystems einzelne Dateien oder ganze Ordner "weg" sind... Beispiel: unter XP mit Napster Flat 2GB Musik geladen, von denen nach Wechsel auf Vista nur noch ein Drittel der Ordner da waren. Zurück zu XP musste erst die Platte gecheckt werden und da wurden die meisten wieder hergestellt, einige blieben weg...
Zur Krönung hat mir der XP-Start-HD-Check unmittelbar danach auf der Vistapartition (eigentlich versteckt) ca. 170.000 (!) Dateien verändert, was die Vista-Installation zerstört hat. Wiederbelebung per Installations-DVD unmöglich.

Vor einiger Zeit hatte ich ein ähnliches Problem mit Bilderordnern für ein Fotobuch. Unter XP angelegt und bearbeitet... dann unter Vista verschwunden - komplett neu erstellt. Später dann an anderer Stelle "wiederhergestellt" wiedergefunden.... Grauenhaft!

Auch scheint mir der zentrale Ordner der Thunderbird.Mails betroffen. Kann es sein, dass einzelne Mails (unter Vista erhalten) unter XP nicht angezeigt werden? Krasse Sache, das mit den Benutzerrechten....

Nun zu meiner Frage?
grotti74 schreibt was von Inkompatibilitäten zwischen verschiedenen NTFS-Versionen bzw. Layern.

wie muss ich eine (NTS-)Partition partitionieren und formatieren, damit sie von beiden OS ohne Benutzerrechtsprobleme normal benutzbar ist? Von XP oder von Vista aus? Gibt es die Probleme woanders auch? Ist es möglicherweise ein Hardware-Problem?

Der Dell-Service könnte sicher helfen, macht es aber nicht, da XP nicht mit den Studio-NB's verkauft wird und DELL somit auch keinen Service bereitstellt.

Vielleicht kann ja jemand helfen?!
Bis zum nächsten GAU, Liebe Grüße!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7

Beste Vorgehensweise - Vista und Win 7 sind installiert - Vista soll jetzt weg

gelöst Frage von CarryOnWindows 74 Kommentare

Hallo zusammen, zugegeben, es gibt viel Lektüre dazu, aber ich bin einfach unsicher. Aktuell ist Dual-Boot angesagt. Vista (Home ...

Windows Vista

Zugriff über Netzwerk auf Ordner unter Vista

gelöst Frage von MarcysWindows Vista4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine alten Rechner mit Vista drauf. Diesen Rechner möchte ich als BAckup für Bilder und ...

Windows Vista

Windows Vista installieren

gelöst Frage von MWTUJEWindows Vista10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe in der Firma aufgeräumt und muss nun alte Rechner wieder fit machen. Hier sind viele ...

Windows Tools

Icloud für Windows 4.0 auch für Vista?

Frage von ArafatWindows Tools4 Kommentare

Hallo Zusammen, Apple hat vor kurzem die Systemsteuerung 4.0 für die iCloud zum Download freigegeben. Das Programm an sich ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft
ARD-Doku - Das Microsoft Dilemma
Tipp von Knorkator vor 28 MinutenMicrosoft

Hallo zusammen, vor einigen Tagen lief in der ARD u.a. Reportage. Das Youtube Video dazu dürfte länger verfügbar sein. ...

Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 18 StundenWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

iOS
IOS 11.2.6 verfügbar
Information von sabines vor 1 TagiOS

Mit dem Update soll der Bug behoben werden, bei dem eine bestimmte Zeichenkette IOS zum Absturz gebracht hat.

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit8 Kommentare

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server25 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200
gelöst Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...

SAN, NAS, DAS
Qnap TS-453S Pro - Anbindung Active Directory
Frage von JuckieSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Qnap TS-453S Pro die sich mal so absolut gar nicht in das Active ...