Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Komplettes SAN Backup erstellen

Mitglied: Alphaman

Alphaman (Level 1) - Jetzt verbinden

06.05.2008, aktualisiert 17.05.2008, 5384 Aufrufe, 1 Kommentar

Hi Leute,

ist es möglich von einem PC der an dem SAN FC angeschlossen ist ein komplettes Backup vom SAN zu erstellen ohne auf die einzelnen Server zuzugreifen per Agent. Ist dies möglich und wenn ja, mit welcher Software? Bei dem SAN Gerät handel es sich um das Geräte "IBM System Storage DS3400".

Kann mir jemand evtl. helfen. Danke.

Gruß,
Alphaman
Mitglied: helpi
17.05.2008 um 20:51 Uhr
Hallo Alphaman,

ja das ist möglich, aber nicht immer sinnvoll ...

Was ist zu tun:
- den Backup-Server in das SAN integrieren (z.B. das Zoning auf den Switchen anpassen)
- das SANmasking auf dem DS4300 erweitern, das der Server read-only Zugriff bekommt
Achtung: Bei schreibendem Zugriff wird in den meisten Fällen das Filesystem zerstört! Datenverlust also Vorsicht!
- dann muss das Betriebssystem des Servers die Filesysteme lesen können, also bei Windows Systemen auch einen Windows Server für das Backup

Wie sollte dann ein Backup ablaufen:
- das Filesystem und die Anwendungen (z.B. Datenbanken) müssen konsistent sein
- dann kann man über den Backup-Server die Daten sichern

Ist aber mehr eine theoretische Lösung. Es gibt viele Unwegbarkeiten.
Bei einem Unternehmen sollte man aber eine professionelle Lösung nehmen, z.B. eine LANfree-Sicherung mit einer professionellen Backup-Software oder eine Serverless-Lösung.

Weitere Infos zum Thema : http://www.storitback.de/service/service.html

Gruß
helpi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Backup wie? SAN erstellen? Veeam?
Frage von sleeplessnightBackup12 Kommentare

Hallo, ich habe ein Dell Microserver mit 4 Platten inkl. Raid Controller. (Smart Array P420) Mit dem Raidcontroller hab ...

Backup

Backup komplettes offline Image erstellen Freeware oder Open Source

gelöst Frage von CitronellaBackup12 Kommentare

Hallo Admins, ich suche aktuell ein Freewaretool oder OpenSource (kommerziell einsetzbar), welches folgendes kann: 1. über CD/DVD/USB ein Image ...

SAN, NAS, DAS

SAN Problem

gelöst Frage von DaHuberSAN, NAS, DAS3 Kommentare

Hallo zusammen, habe (möchte)in unsere SAN den HDD Speicher erweitern . Da Redudant, habe ich zusätzlich 2 x 1 ...

Xenserver

Xenserver 7 - LOG zu Backup erstellen

Frage von caspi-pirnaXenserver

Guten Morgen zusammen, aktuell habe ich einen Xenserver 7 laufen, welcher mittels der beiden folgenden Befehle gesichert wird: Der ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 6 StundenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Sicherheit

Intel gibt neue Spectre V2-Microcode-Updates frei (20.02.2018)

Information von kgborn vor 7 StundenSicherheit

Intel hat zum 20. Februar 2018 weitere Microcode-Updates für OEMs freigegeben, um Systeme mit neueren Prozessoren gegen die Spectre ...

Microsoft
ARD-Doku - Das Microsoft Dilemma
Tipp von Knorkator vor 10 StundenMicrosoft3 Kommentare

Hallo zusammen, vor einigen Tagen lief in der ARD u.a. Reportage. Das Youtube Video dazu dürfte länger verfügbar sein. ...

Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server39 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Router & Routing
ISC DHCP 2 Subnetze
gelöst Frage von janosch12Router & Routing19 Kommentare

Hallo, ich betreibe bei mir im Netzwerk einen ISC DHCP Server auf Debian, der DHCP verwaltet aktuell ein /24 ...

Switche und Hubs
Cisco SG350X-48 AdminIP in anderes VLAN
Frage von lcer00Switche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mir einem Cisco SG350X-48 bei der Erstinstallation wurde eine IP 192.168.0.254 (Default VLAN ...