Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Etwas komplizierterer Kopiervorgang mit Umlautänderung

Mitglied: batchpflaume

batchpflaume (Level 1) - Jetzt verbinden

16.10.2007, aktualisiert 24.10.2007, 3459 Aufrufe, 6 Kommentare

Suche Hilfe für Umlautänderung vor Kopieren

Ich kopiere mittels eines batchfiles mehrere Dateien inklusive deren Ordnerstruktur von einem Ort zum anderen. Allerdings kommt es hin und wieder vor (die Ordner/Dateien werden von vielen Personen bearbeitet), dass sich Fehler einschleichen.
So darf bspw. in den Ordnernamen und den Dateinamen kein Umlaut enthalten sein. Außerdem dürfen keine Sonderzeichen, Striche oder ähnliches enthalten sein.

Bis auf zwei Ausnahmen:
Die Dateien sind immer folgendermaßen aufgebaut:
1.: BG-BRB-%vorname% %nachname%.xls
2.: BBGU-%vorname% %nachname%.doc
Die hier enthaltenen Bindestriche müssen auf jeden Fall bleiben. Die Teile %vorname% und %nachname%, die in diesem Fall die Variablen für den Namen darstellen, der hier hingehört, dürfen allerdings keine Sonderzeichen außer einem Leerzeichen enthalten.
Bsp: RICHTIG: BG-BRB-Hans Muster.xls
Bsp: FALSCH: BG-BRB-Hans_Muster.xls

Wie kann ich das per batch bewerkstelligen? Es sind leider sehr sehr viele Datensätze, sodass es händisch eigentlich nicht oder nur sehr mühselig machbar ist.

Und wie kann ich es bewerkstelligen, dass jenes batchfile vorher die Order- und Dateinamen auf Umlaute überprüft und diese ersetzt? Bsp: ä wird ae


Hiiiilfe =)
die batchpflaume
Mitglied: miniversum
16.10.2007 um 17:16 Uhr
Wie soll den Festgestellt werden wie eine Datei namens "BG-BRB-Hans_Muster.xls" wirklich heissen soll?
Sollen alle "_" durch " " ersetzt werden?

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: 6zeichen
16.10.2007 um 21:38 Uhr
Wie soll den Festgestellt werden wie eine
Datei namens
"BG-BRB-Hans_Muster.xls" wirklich
heissen soll?
Sollen alle "_" durch "
" ersetzt werden?

miniversum

Bsp: RICHTIG: BG-BRB-Hans Muster.xls
Bsp: FALSCH: BG-BRB-Hans_Muster.xls

eventuell von Punkt x bis Punkt y klarstellen, dass jegliche Sonderzeichen durch ein Leerzeichen ersetzt werden?
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
16.10.2007 um 23:13 Uhr
*grmmmmmmpf*
Hiiiilfe =)
die batchpflaume
Auch ein "etwas komplizierterer Kopiervorgang" ist IMHO
  • weder ein Grund für so einen Nick
  • noch für dieses "Hiiiilfe =)"

Beispiel für eine straight-forward-Lösung:
01.
:: ---------snipp MultiRenamer.bat 
02.
@echo off & setlocal enableDelayedExpansion 
03.
Set "RootDir=D:\temp\bp" 
04.
for /R "%RootDir%" %%i in (*_* *ä* *ü* *ö* *ß*) do ( 
05.
 set "x=%%~nxi" 
06.
 Set "x=!x:ä=ae!" 
07.
 Set "x=!x:ü=ue!" 
08.
 Set "x=!x:ö=oe!" 
09.
 Set "x=!x:ß=ss!" 
10.
Echo Rename "%%i" "!x!" 
11.
12.
:: ---------snapp MultiRenamer.bat
In Aktion im angenommenen %RootDir% D:\temp\bp:
01.
>dir d:\temp\bp /b 
02.
BG-BRB-Hans Muster.xxx 
03.
BG-BRB-Hänschen Muster.xxx 
04.
BG-BRB-Hänschen_Master.xxx 
05.
BG-BRB-HÄnschen_Meister.xxx 
06.
>d:\work\MultiRenamer.bat 
07.
rename "D:\temp\bp\BG-BRB-Hänschen_Master.xxx" "BG-BRB-Hänschen-Master.xxx" 
08.
rename "D:\temp\bp\BG-BRB-HÄnschen_Meister.xxx" "BG-BRB-HÄnschen-Meister.xxx" 
09.
rename "D:\temp\bp\BG-BRB-Hänschen Muster.xxx" "BG-BRB-Haenschen Muster.xxx" 
10.
rename "D:\temp\bp\BG-BRB-Hänschen_Master.xxx" "BG-BRB-Haenschen_Master.xxx" 
11.
rename "D:\temp\bp\BG-BRB-HÄnschen_Meister.xxx" "BG-BRB-Haenschen_Meister.xxx"
Nach dem Testen kann natürlich das "echo rename" durch "rename" ersetzt werden.
Ginge auch kürzer.... aber aus Gründen der Wartbarkeit...

Anmerkung:
Da nun auch Dateinamen gegen mehrere Deiner Konventionen verstossen könnten ("hänschen_Müller-Mylch.xyz)", wäre eine noch stumpfere Abarbeitung noch sinnvoller:
01.
:: ---------snipp MultiRenamer.bat 
02.
@echo off & setlocal enableDelayedExpansion 
03.
Set "RootDir=D:\temp\bp" 
04.
for /R "%RootDir%" %%i in (*ä*) do set "x=%%~nxi" && @echo rename "%%i" "!x:ä=ae!" 
05.
for /R "%RootDir%" %%i in (*ü*) do set "x=%%~nxi" && @echo rename "%%i" "!x:ü=ue!" 
06.
for /R "%RootDir%" %%i in (*ö*) do set "x=%%~nxi" && @echo rename "%%i" "!x:ö=oe!" 
07.
for /R "%RootDir%" %%i in (*ß*) do set "x=%%~nxi" && @echo rename "%%i" "!x:ß=ss!"
...denn bei der ersten geposteten Variante kann es sein, dass die umzubenennende Datei schon ganz anders heißt...

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
24.10.2007 um 16:05 Uhr
Moin batchpflaume,

Nachfrage: wie ist denn der Status Deines Problems?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: batchpflaume
24.10.2007 um 16:42 Uhr
Moin batchpflaume,

Nachfrage: wie ist denn der Status Deines
Problems?

Grüße
Biber


moin. ich komme gut voran. habe noch ein paar funktionen drangehängt und kann jetzt relativ vernünftig damit arbeiten.
hab zur zeit leider land unter und bin noch nicht dazu gekommen, das script ausgiebig auf kinderkrankheiten zu überprüfen. ich werde es aber demnächst mal hier posten, nachdem ich noch ein paar änderungen vorgenommen habe, die ich bereits vorgemerkt habe.
dir nochmals vielen dank für deine hilfe!

bis bald
b
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
24.10.2007 um 18:16 Uhr
Moin batchpflaume,

danke für die Rückmeldung - dann lass ich den Beitrag mal offen und hoffe auf Deine Rückmeldung noch in diesem Herbst...

...und danach hol Dir bitte einen anderen Nick...

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Kopiervorgänge überwachen
Frage von john-doeWindows Server6 Kommentare

Hallo Zusammen Kennt jemand eine Software die Kopiervorgänge überwachen kann und bei einer größeren Datenbewegung Alarm schlägt. Die Software ...

Linux Desktop
Kopiervorgang langsam
Frage von DaniLinux Desktop7 Kommentare

Guten Morgen werte Kolleginnen und Kollegen, nachdem ich mich entschlossen habe Privat auf Windows auf Linux umzusteigen, kommen nach ...

Windows 7
Kopiervorgang Logdatei
Frage von Riddler123Windows 71 Kommentar

Hi, hab ne NAS Festplatte und wollte wissen ob ich auf meinem Windows 7 Laptop nach dem Kopieren von ...

Datenbanken
Access 2010 komplizierte Abfrage
gelöst Frage von Dr.CornwallisDatenbanken3 Kommentare

Hallo zusammen, ich bräuchte eine Query die folgendes macht(sofern das überhaupt möglich ist): Der benötigte Table hat folgende Felder: ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 1 TagExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 2 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 2 TagenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
Router Neustarts
Frage von XerebusDSL, VDSL16 Kommentare

Hallo an alle, ich hab eine Problem mit dem Neustart von meiner Fritz Box wo ich einfach nicht mehr ...

Netzwerke
Netzwerk-Architektur mit VLANs
Frage von niLuxxNetzwerke14 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Ich werde in Kürze das Netzwerk unserer (sehr) kleinen Firma ...

Webbrowser
Neuer Tab Firefox
gelöst Frage von BleifussWebbrowser12 Kommentare

Hallo, via Strg + T öffnet man ja einen neuen Tab. Gibt es die Möglichkeit, dass der Tab sich ...

Windows Server
2 DCs Hierarchie umkehren
Frage von TuberPlaysWindows Server11 Kommentare

Hallo, wir hatten bisher 1 Domain Controller in einer VM. Nun kam noch ein zusätzlicher Domain Controller auf einem ...