Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Kondensator auf Grafikkarte geplatzt

Mitglied: spoon-verry

spoon-verry (Level 1) - Jetzt verbinden

14.02.2018, aktualisiert 12:56 Uhr, 982 Aufrufe, 24 Kommentare, 1 Danke

Hallo liebe Technik Fans,

jetzt ist mir zum 2. mal ein Kondensator auf einer PCI Grafikkarte geplatzt.

1. Grafikkarte ATI Radeon X800GT256MB

Geplatzt währendes Betriebs (Vorher Anzeichen das Bild im Betrieb verschwindet, nach dem Hochfahren Bild wieder vorhanden)

2. Grafikkarte Axle GeForce 6200 512 MB

Vorher -Anzeichen, das kein Bild erscheint wenn er Hochfährt- mit mehrfachen hochfahren und ausschalten kein Erfolg (kein Bild)

Geplatzt im Auszustand nach dem Der PC mehrere Stunden aus war (Netzteil Spannung lag an, jedoch nicht in Betrieb)

Mainbord Medion MD 8080


Hat jemand eine Ahnung woran das liegen kann?

Habe jetzt den Elko 6,3V 1500yF aus GeForce ausgelötet, dieser kostet mit Versand 6€ (5€Versand)

oder soll ich lieber gleich ne neue Graka kaufen oder gleiche eín neuen PC?


Medion Mainbord MD 8080


ATI



Geforce




24 Antworten
Der Kommentar von 135477 wurde vom Moderator Frank am 14.02.18 ausgeblendet!
Der Kommentar von 135333 wurde vom Moderator Frank am 14.02.18 ausgeblendet!
Der Kommentar von 135477 wurde vom Moderator Frank am 14.02.18 ausgeblendet!
Der Kommentar von 135333 wurde vom Moderator Frank am 14.02.18 ausgeblendet!
Der Kommentar von 135477 wurde vom Moderator Frank am 14.02.18 ausgeblendet!
Der Kommentar von 135333 wurde vom Moderator Frank am 14.02.18 ausgeblendet!
Der Kommentar von 135477 wurde vom Moderator Frank am 14.02.18 ausgeblendet!
Der Kommentar von 135333 wurde vom Moderator Frank am 14.02.18 ausgeblendet!
Der Kommentar von SlainteMhath wurde vom Moderator Frank am 14.02.18 ausgeblendet!
Mitglied: spoon-verry
14.02.2018 um 13:05 Uhr
OK , was für ein Baugleiches Netzteil kann ich als Ersatz verwenden?

Netzteil
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
14.02.2018 um 13:06 Uhr
Hallo,

was habt Ihr beide denn gefrühstückt?

Zurück zum Thema.
So etwas kann immer mal passieren. Aber 2 mal ist schon auffällig.
Es könnte durchaus ein defektes Netzwerk oder Spannungswandler auf dem Board sein.
Vermutlich wird ein Netzwerktestgerät (sind nicht so teuer) aber nichts finden. Sonst gäbes mehr Probleme.

Medion (Aldi) ist nun allgemein nicht so hochwertig.

Ich würde es vom alter des PCs abhängig machen.

Bezüglich des Elkos drücke ich Dir die Daumen.
Die Grafikkarte müßte eigentlich eine Multilayerplatine sein. Ich dachte immer sowas kann man mit normaler Technik nicht löten.
Aber kaputt ist sie ja eh und teuer ist der Elko auch. Kostet nur Zeit.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
14.02.2018, aktualisiert um 13:08 Uhr
Das hier müßte passen. Ist auch 350Watt und Spezialstecker verwendet Medion eigentlich nicht.
http://amzn.to/2Gc5Ac2

Kontrolliere bitte auch mal die Elkos und andere Bauteile auf dem Mainboard.
Wie warm wird es im Gehäuse denn?

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: spoon-verry
14.02.2018 um 13:25 Uhr
Auf dem Bord sieht alle gut aus. Temperatur war bisher nichts auffälliges.

Liegt es manchmal an dem Adpater Sata auf IDE , weil davon ist schon mal einer defekt gewesen.

PC läuft 24 Std. Komischerweise rattert manchmal die Nacht die Festplatte ob wohl keiner dran arbeitet.

Adapter
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
14.02.2018 um 13:30 Uhr
und wie alt ist die Kiste?
Bitte warten ..
Mitglied: 135333
14.02.2018, aktualisiert um 14:21 Uhr
PC läuft 24 Std. Komischerweise rattert manchmal die Nacht die Festplatte ob wohl keiner dran arbeitet.
Arbeitet da wohlmöglich ein Miner der deine Grafikkarte Nachts ohne dein Wissen missbraucht .
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
14.02.2018, aktualisiert um 15:37 Uhr
Hat jemand eine Ahnung woran das liegen kann?
Überhitzung und / oder nicht genug spannungsfest.
Den nächsten den du einlötest solltest du für mindestens in 10 Volt auslegen mit low ESR !!
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
14.02.2018, aktualisiert 15.02.2018
Hallo,

Zitat von spoon-verry:
1. Grafikkarte ATI Radeon X800GT256MB
2. Grafikkarte Axle GeForce 6200 512 MB
Geplatzt im Auszustand nach dem Der PC mehrere Stunden aus war (Netzteil Spannung lag an, jedoch nicht in Betrieb)
Wenn ein PC aus ist, wird auch das Mainboard nicht mit der Betriebsspannung versehen, Einzig dien 5 Volt Standby (ST oder STB) liegen an. Und da ist kaum etwas an Strrom zu erwarten vom Netzteil. Also ist der Eleko entweder ausgelaufen oder hat sich chemisch so verändert das er geplatzt ist. Beides ist möglich, auch wenn es meistens so ist das beim Einschalten der Elko platzt.

Mainbord Medion MD 8080
Irgendow aus dem Jahre 2003 Handbuch ist hier https://www.net-s.pl/instrukcje/MSI.pdf

dieser kostet mit Versand 6€ (5€Versand)
Für 1 EUR git es schon 10 Stück davon

oder soll ich lieber gleich ne neue Graka kaufen oder gleiche eín neuen PC?
Das solltest du dir in der tat überlegen. Das Mainboard ist von 2003, die PCI Grafikkarten sind wohl auch nicht viel jünger. Wenn dort keine Spezial Hardware drin läuft und keine Spezialsoftware benötigt wird sollte ein Rechnerwechsel durchaus überlegt werden.

Dein Mainboard hat sogar schon einen AGP Port, aber von den Technischen Daten heutiger Mainboards ist es Generationen entfernt, und das gilt auch für den Strombedarf der verwendeten Komponenten.

Elkos haben ein flüssiges Dielektrikum, notfalls als Gel ausgeführt und eignen zum austrockenn. Selbst gut gelagert ohne jemals in Betrieb genommen zu haben dürften die in 150 Jahre alle nicht mehr brauchbar sein (austrocknung). Elkos heissen ja deswegen auch Elekrolyt-Kondensatoren und Elekrolyt ist halt eine Flüssigkeit. Irgandwann tun die es aufgrund des alters einfach nicht mehr - Es ist so (Work as designed).

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: spoon-verry
14.02.2018 um 18:30 Uhr
Die Gforce kann man reparieren, ist aber nicht geasgt, das auch andere Bauteile mit was abbekommen haben....
Bitte warten ..
Mitglied: spoon-verry
14.02.2018 um 18:31 Uhr
min 10 Jahre, hatte aber für die kleinen Zwecke noch gereicht,
Bitte warten ..
Mitglied: spoon-verry
14.02.2018 um 18:32 Uhr
Oder jemand liest von außen die Festplatte aus, das Gefühl hab ich ehr.....
Bitte warten ..
Mitglied: spoon-verry
14.02.2018 um 18:34 Uhr
Das wäre machbar, aber warscheinlich vertane Zeit....
Bitte warten ..
Mitglied: spoon-verry
14.02.2018 um 18:36 Uhr
Ich hab gerade, mit einer andere Grafikkarte noch mal den Betrieb getestet,

beim Hochfahren kommt kein Bild (weder VGA noch DVI)

dann hab ich mal die externe 3TB Seagate abgezogen und der Bildschirm wurde hell.

Also wohl ein Leistungsproblem......
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
14.02.2018 um 18:40 Uhr
Hallo,
Zitat von spoon-verry:
Oder jemand liest von außen die Festplatte aus, das Gefühl hab ich ehr.....
Das kannst du doch selbst. Nur was bringt dir das? Neuere HW wird evtl von dein installiertes OS nicht mehr unterstützt und dein jetzt drauf laufendes OS wird evtl. die neue HW nicht akzeptieren. Hier ist also eher eine NeuInstallation angesagt und auch Zielführender. Es fängt ja schon bei den Treiber deiner Fesztplatte an - vermutlich ein IDE Port...aber auch das wissen wir nicht, also wird es schwierig dir ausser Orakelhaftesprüche dir etwas verwertbares zu liefern.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Archeon
15.02.2018 um 08:18 Uhr
Zitat von spoon-verry:
PC läuft 24 Std. Komischerweise rattert manchmal die Nacht die Festplatte ob wohl keiner dran arbeitet.

Guten morgen,

läuft der Rechner durchweg 24/7?
Wie hoch war denn der Abstand zwischen den Ausfällen?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
15.02.2018 um 13:30 Uhr
Hallo,

Zitat von spoon-verry:
Liegt es manchmal an dem Adpater Sata auf IDE , weil davon ist schon mal einer defekt gewesen.
Das passiert schonmal. Ist halt eine Elektronische Baugruppe und kann auch mal Kaputt gehen.

PC läuft 24 Std. Komischerweise rattert manchmal die Nacht die Festplatte ob wohl keiner dran arbeitet.
Rattert die Festplatte oder ist es ein Lüfter den man dann hört? Festplatte hat man auch vor 15 Jahren nicht merklich bzw. zwingend gehört, wenn aber doch - dann ist die eventuell am Sterben (Spanabhebende Datenverarbeitung)

Geräuschentwicklung defekter Lüfter im PC:
https://support.hp.com/at-de/document/c01894158
http://extreme.pcgameshardware.de/luftkuehlung/45090-luefter-lebensdaue ...
http://extreme.pcgameshardware.de/luftkuehlung/168679-cpu-luefter-kaput ...
https://de.ventilator.org/cpu-luefter-laut/
https://praxistipps.chip.de/cpu-luefter-zu-laut-was-tun_28956
http://www.pc-helferlein.net/node/11

Festplattengeräusche:
https://www.festplatten-geraeusche.de/
http://www.deutschland.deadhardrive.com/ihre-festpatte-machtseltsame-ge ...

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: spoon-verry
16.02.2018 um 00:14 Uhr
Guten Abend ,

läuft durchweg 24/7 ohne in den Energiesparmudus zu gehen.
Die erste Grafikkarte war vor 2-3 Monaten defekt.
Bitte warten ..
Mitglied: spoon-verry
16.02.2018 um 01:33 Uhr
Hallo Peter,

Es ist auf jedenfall die Festplatte. Es ist nur ein Lüfter direkt auf dem Kühler vom CPU.

Die Seite ist gut. Aber genau kann ich das Geräusch nicht zuordnen. Es sind auch zu wenig Hörbeispiele vorhanden.

Ich würde sagen die Festplatte arbeitet ganz normal und ist nicht mehr die neuste, aber sata sie ,daher der Adapter.

seagate 320 GB sata (Achtung Werbung auf der Seite)

Ich würde gerne Bilder direkt ins Forum laden, leider ist dies auf 1 MB begrenzt und meine Bilder sind immer min. 2 MB

Hier die Geräusche

Auf den blauen Download Button mit der Wolke und dem Pfeil klicken ! nicht auf Blau, Rot oder Grünen Download Button ohne Wolke klicken

(kann auch mal 2-3 sek. dauern bis der Blaue Downloadbutton erscheint, kann auch beim blauen Button mit der Wolke mal Werbung kommen)

Audio Windows wird hochgefahren

Audio ein Video wird von der Festplatte mit VLC gestartet
Bitte warten ..
Mitglied: spoon-verry
16.02.2018 um 01:52 Uhr
Hallo Steffan,

ja der PC ist schon alt, jetzt muss er aber erstmal noch in Bereitschaft bleiben.

Der Elko kostet 33cent bei Reichelt plus knapp 6€ Versand- das ist der Knackpunkt.

Reichelt RAD LXZ 10/1K5 :: ELKO, 1500 µF, 10 V

Kauft eventuell jemand regelmäßig dort? Dann könnte derjenige mein Elko mitbestellen (natürlich gegen Vorkasse) und mir per Post senden, ich denke da kommt man max auf 2€ mit einer Versandtasche. Oder vielleicht hat jemand genau den rumliegen....

Die Gforce ist eine normale Platine- den Elko einlöten dauert 5min, wäre jetzt nochmal zum Testen nicht allzuviel Zeit Vergeudung.....
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
16.02.2018, aktualisiert um 03:12 Uhr
Hallo,

Zitat von spoon-verry:
Es ist auf jedenfall die Festplatte.
Dann wird die wohl den Geist aufgeben (vermutlich). Es kann aber auch was anderes sein z.B. Defragmentierung (aber du hast ja angst dein OS zu nennen)

Aber genau kann ich das Geräusch nicht zuordnen
Auch mal hier gehört? https://soundcloud.com/deadharddrive/tracks Gut ist wenn dein Geräusch nicht irgendwo aufgeführt ist, dann ist die noch nicht tot. Evtl. einfach vom Anschlagen der Köpfe an den Äußeren Mechanischen Begrenzungen bei Kopf bewegen bei z.B. Defragmentieren.

Ich würde sagen die Festplatte arbeitet ganz normal und ist nicht mehr die neuste, aber sata sie ,daher der Adapter.
Die ist von 2007 laut deines Bildes

seagate 320 GB sata] (Achtung Werbung auf der Seite)
Deswegen schauen wir dort seltenst nach und nutzen die Bilderupload Funktion hier im Forum.

Ich würde gerne Bilder direkt ins Forum laden, leider ist dies auf 1 MB begrenzt
Nee, nicht Leider. Sonst würdet ihr ja ganze DVDs mit Bilder hochladen...

und meine Bilder sind immer min. 2 MB
Auch Analoge Bilder können beim Einscannen in der Größe beschränkt werden, Digitale Bilder können gar in der Kamera (und auch Smartphones) in deren Größe eingestellt werden, und um eine Foto einer Seagate zu machen reichen doch auch 800*600 Pixel. Es muss dafür doch keine Auflösung von 3456 * 4608 Pixel bei 96 DPI sein. Wir wollen keine Wand Tapezieren. Und wenn MS Paint dir nicht liegt, du aber auch kein Geld ausgeben willst, dann nimm z.B. Paint . Net oder Gimp oder whatsoever für dein OS geeignet ist. Outlook kann es auch Klick mit Rechter Taste aufs Bild - senden an - E-Mail Empfänger - gewünschte größe auswählen und anschließend das bild speichern. Fertisch ist ein Bild mit 63 KB anstelle deines mit 2.559 KB.

Auf den blauen Download Button mit der Wolke und dem Pfeil klicken
Und du willst tatsächlich einen Bitcoin als Spende dafür?

Windows wird hochgefahren]
Ist alles normal. Vermutlich keine Dämmelemente zwischen Plsttengehäuse und dein Blechkleid vom PC. Hört sich eher normal an, wobei die ST3320820AS so langsam in die Jahre kommt, Baudatum 07266 (2007, 266stiger Tag des Jahres 2007)

Video wird von der Festplatte mit VLC gestartet]
Auch normal

Die Gforce ist eine normale Platine
Nee, schon lange sind das 4 Schicht Platinen oder noch mehr Schichten. Das ist schon seit 20 - 25 Jahren so. Und Mehrschicht Platinen zu löten ist immer eine Frage der Hitze und der Dauer. Ist dort eine durchkontaktierung gehts es natürlich umso Problemloser, ansonsten kann die Platine in mitleidenschaft gebrutzelt werden

plus knapp 6€ Versand- das ist der Knackpunkt.
Ach so, du hast kein Geld für den Versand. Dann such dir einen Conrad Laden in deiner nähe und geh dort hin. Sparst du halt den Vesand. (PS: Ist auf der ATI nichts passendes drauf?)

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Archeon
16.02.2018 um 06:53 Uhr
Guten morgen.

läuft durchweg 24/7 ohne in den Energiesparmudus zu gehen
Dann solltest du vielleicht mal in Hardware investieren, die dafür ausgelegt ist.
Bitte warten ..
Mitglied: spoon-verry
23.02.2018 um 23:39 Uhr
Ich würde sagen die Festplatte arbeitet ganz normal und ist nicht mehr die neuste, aber sata sie ,daher der Adapter.
Die ist von 2007 laut deines Bildes

Ist das nicht egal wie alt die Festplatte ist? Sie kann ja auch 5 Jahre gelagert sein und dann hat Sie eine Nutzungsdauer bis heute von max. 5 Jahren.Oder nutzt Sie sich auch im Lager ab?



Es ist auf jedenfall die Festplatte.
Dann wird die wohl den Geist aufgeben (vermutlich). Es kann aber auch was anderes sein z.B. Defragmentierung (aber du hast ja angst dein OS zu nennen)

Die Festplatten sind jetzt ruhiger nachdem ich Sie mit Ultimate Defrag defragmeintiert habe. Hab mich nur gewundert das dies relativ schnell ging.




Auf den blauen Download Button mit der Wolke und dem Pfeil klicken
Und du willst tatsächlich einen Bitcoin als Spende dafür?


Nein will ich nicht, hab nicht mal ein Konto dafür. Kann sein das sich die Webseite da immer was neues einfallen lässt..... , wie sie von den Uploads profitiert....


Die Gforce ist eine normale Platine
Nee, schon lange sind das 4 Schicht Platinen oder noch mehr Schichten. Das ist schon seit 20 - 25 Jahren so. Und Mehrschicht Platinen zu löten ist immer eine Frage der Hitze und der Dauer. Ist dort eine durchkontaktierung gehts es natürlich umso Problemloser, ansonsten kann die Platine in mitleidenschaft gebrutzelt werden

dann hatte ich Glück, das ich den Elko rausbekommen habe....


plus knapp 6€ Versand- das ist der Knackpunkt.
Ach so, du hast kein Geld für den Versand. Dann such dir einen Conrad Laden in deiner nähe und geh dort hin. Sparst du halt den Vesand. (PS: Ist auf der ATI nichts passendes drauf?)

Die 6€ hab ich schon, nur stehen diese nicht im Verhältnis zu denn 33cent...
dann kann ich auch noch ein paar € drauflegen und eine gebrauchte und geprüfte kaufen, nur weiß ich nicht immer so wonach ich schauen soll
Bitte warten ..
Mitglied: spoon-verry
23.02.2018 um 23:54 Uhr
Zitat von aqui:

Hat jemand eine Ahnung woran das liegen kann?
Überhitzung und / oder nicht genug spannungsfest.
Den nächsten den du einlötest solltest du für mindestens in 10 Volt auslegen mit low ESR !!

Hallo aqui,

in Folgendem Beitrag steht, das die Erhöhung der Spannungen bei Elkos keine Verbesserung bringen soll.
Allerdings wird empfohlen, das Volumen zu erhöhen.!?

Elkos höherer Spannung oder höherer Kappazität verwenden?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.02.2018, aktualisiert um 10:49 Uhr
Der Kollege dort ist betriebsblind und bezieht das einzig nur auf ad hoc Verhalten der Elkos aber mit keinen einzigen Wort geht er auf ein Langzeit Verhalten ein.
Wenn du einen Elko der auf 6Volt spezifiziert ist über Jahre mit 5 Volt betreibst hat das schon Auswirkungen auf den Elektrolyten (Wärme, Ausgasung usw.).
Bei Massenware zählt jeder halbe Cent bei der Bestückung deshalb wird dort auch jeder halbe Cent gespart. Von eingebauter Obsoleszenz wollen wir erstmal gar nicht reden.
In sofern macht es in Bezug auf Langzeit Betreib und hoher Umgebungstemperatur wie in einem PC Gehäuse durchaus Sinn Elkos mit der doppelten Spannungsfestigkeit zu verwenden !
Das sagt einem aber auch schon der gesunde Technikverstand.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards

Kondensator aufgebläht auf Shuttle FX22 Board

Frage von 122573CPU, RAM, Mainboards32 Kommentare

Hallo, das o.g. Board hat neben der CPU einen aufgeblähten Kondensator. Des öfteren freezed der Rechner. Meist bei der ...

Windows Server

Grafikkarte und RemoteFX

Frage von raba34Windows Server7 Kommentare

In unserem HP ProLiant 840 befindet sich standardmäßig eine Matrox G200-Grafikkarte (oder wahrscheinlich ein Grafik-Chip). Wie ich gelesen habe, ...

Grafik

Grafikkarte Defekt?!

gelöst Frage von Pat.ITGrafik2 Kommentare

Hallo liebe Community, frisch zum Montag habe ich eine kleine Leien Frage. Am Samstag scheint bei mir die Grafikkarte ...

Grafikkarten & Monitore

Grafikkarte zum Aufrüsten

Frage von ThierryHenryGrafikkarten & Monitore8 Kommentare

Hallo erstmal Welche der dieser Grafikkarten ist für aktuelle Spiele besser geeignet und wo ein 500 Watt Netzteil aussreicht. ...

Neue Wissensbeiträge
Sonstige Systeme
Es war einmal ein BeOS - Wer erinnert sich noch?
Information von BassFishFox vor 2 TagenSonstige Systeme5 Kommentare

Hallo, Bin gerade ueber Haiku gestolpert, von dessen Existenz als "Nachfolger des BeOS" ich wusste nur mich nie wirklich ...

Datenschutz

Microsoft und DSGVO - ob das wohl jemals klappt (Probleme beim Datenabfluss für Office Pro Plus)?

Tipp von VGem-e vor 2 TagenDatenschutz3 Kommentare

Servus Kollegen, siehe Aber wer setzt schon MS Office Pro Plus ein? Wie dann der Stand beim "normalen" MS ...

Windows 10

Macht Windows 10.1809 Probleme mit gemappten Netzlaufwerken (betrifft wohl insbes. AMD-Hardware und Trend Micro AV-Produkte)?

Tipp von VGem-e vor 2 TagenWindows 103 Kommentare

Moin Kollegen, grad dazu gefunden und Hatten wir dies nicht bei früheren W10-Upgrades ebenfalls? Da bleibt nur, das Upgrade ...

Humor (lol)

Das neue Miniatur Wunderland OFFICIAL VIDEO - worlds largest model railway - railroad

Information von StefanKittel vor 3 TagenHumor (lol)2 Kommentare

Hallo, wer noch nie im Miniatur Wunderland war, sollte es dringend mal nachholen. Es gibt eine neues Video. Viele ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Programm unter Windows 10 automatisch mit administrativen Rechten starten
Frage von GrafmulderWindows 1015 Kommentare

Hallo zusammen! Zur Situation: Ich benutze Windows 10 Pro für Workstations (Build 1803) mit zwei Konten. Einem Administratorkonto und ...

Windows Server
Cisco Annyconnect Secure Mobility Client - Windows2003 Server unable to connect
Frage von novregenWindows Server11 Kommentare

Von einem Windows 2003 Server soll eine Verbindung über Cisco Anyconnect Mobility Client zu einer Gegenstelle aufgebaut werden. Die ...

Microsoft
Schulungs-Microsoft-Konten zentral verwalten
Frage von thejarneMicrosoft9 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben bei uns in der Firma 12 Computer-Arbeitsplätze für EDV-Schulungen, wo u.A. auch Computer-Basics-Kurse (wie verwende ...

LAN, WAN, Wireless
Empfehlung Powerline Adapter
Frage von AgilolfingerLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo Zusammen, ich brauche eine Empfehlung von euch. Ich möchte in einem privaten Haushalt eine Powerline Lösung einrichten. Allerdings ...