Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Konfiguration von zwei Servern am Storage

Mitglied: Systemintegrator

Systemintegrator (Level 1) - Jetzt verbinden

10.08.2009, aktualisiert 18.10.2012, 4092 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe Probleme mit dem Konfigurieren des VM Ware ESXI 4.0!

Nochmals Hallo,
wir haben bei uns in der Firma zwei neue Server bekommen, einer läuft auch bereits schon...
Es soll so laufen, das beide an den Storage angeschlossen sind über ISCSI und wenn der eine Hauptserver ausfallen sollte,
muss man den "Ersatzserver" nur einschalten und alles läuft weiter wie beim Ersten....
Ich habe aber zur Zeit das Problem, das sich der zweite Server absolut nicht hinzufügen lässt..
Ich hoffe Ihr könnt mir helfen!
Ich danke schonmal im Voraus ;)

Gruß
Mitglied: Tommxp
10.08.2009 um 13:05 Uhr
Hi,

um Dir beim Problem zu Helfen, brauchen wir noch ein Paar Infos.
Wie z.B. Betriebssystem (VMware, Windows, Linux) dann noch die Version. Was für ein Storage NAS, SAN usw.

Gruß
Tommxp
Bitte warten ..
Mitglied: Systemintegrator
10.08.2009 um 13:10 Uhr
hi,
VMWare 4.0
NAS


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
10.08.2009 um 13:27 Uhr
Ich habe aber zur Zeit das Problem, das sich der zweite Server absolut nicht hinzufügen lässt..
GIbts dazu auch eine Fehlermeldung? Logfiles der NAS? Logfiles von VMWare?

NAS
Welches?
Schonmal im handbuch gelesen?
Wie ist die LUN konfiguriert? Shared? Exclusive?
Und wie wird sie ist sie im VMware eingebunden? RAW? VMFS?
Darf der "neue" Server sich ueberhaupot mit der LUN verbinden?

Und nicht zuletzt: Sind VMware und NAS auf den aktuellesten Stand gepatcht?

Fragen über Fragen... und meine Kristallkugel is schon im Sommerurlaub

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: Systemintegrator
10.08.2009 um 14:41 Uhr
Und ohne diese ganzen Antworten ist dies nicht zu lösen?! =)
bzw. ist es nicht möglich so einer Diagnose zu stellen ?!


GRUß
Bitte warten ..
Mitglied: manbar
10.08.2009 um 15:23 Uhr
anderer Ansatz:

soll der "Reserve-Server" komplett identisch zum Produktivsystem sein? wenn ja warum machst du dann vom konfigurierten Server nicht einfach ein Backup und spielst das beim Reservegerät ein? -natürlich auf die Namen und IP-Adressen dabei achten!..
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
10.08.2009 um 15:23 Uhr
Zitat von Systemintegrator:
Und ohne diese ganzen Antworten ist dies nicht zu lösen?! =)
bzw. ist es nicht möglich so einer Diagnose zu stellen ?!
Doch klar geht das:
Ich denke es liegt entweder an den Servern oder am NAS.

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: Tommxp
10.08.2009 um 15:57 Uhr
Hi,

könnte aber auch am Netzwerkkabel liegen, hat vielleicht die falsche Farbe. )

Gruß
Tommxp
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
10.08.2009 um 20:56 Uhr
Hi,
was macht es für einen Sinn zwei Server anzuschaffen aber nur einen Kaufen zu lassen?! Hä...die Stromkosten reissen es nicht mehr raus.
Wichtig ist eben wirklich, dass beide Server identisch sind und jeweils am Storage angeschlossen sind.

Aber nun zurück, wer hat eigentlich den 1. Server installiert und konfiguriert?! Du wohl nicht....


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Systemintegrator
10.08.2009 um 21:03 Uhr
HI Dani,
doch, den habe ich mit dem andren Admin installiert.... doch wie gesagt, wir scheitern daran, das dieser blöde Server bzw. der Storage nicht ansteuerbar ist...
zum Sinn: falls der eine Ausfällt, soll der andere direkt die Aufgabenj des anderen Proliant übernehmen ;)
weil die vm ist mega wichtig für uns ;)

GRUß
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
10.08.2009 um 21:43 Uhr
Ja aber warum willst du den 2. Server erst einschalten wenn der 1. Server ausfällt?! VMWare bietet die Funktionalität von FailOver.
Wie ist der Server mit dem Storage verbunden? Direkt oder über einen Switch. Schon mal die Ports getauscht bzw. einen anderen genommen?! Ansonsten fahr den Server nachts mal vom Netz (falls kein 24/7 System) und verbinde diese mit dem 2. Server. Ob es dann geht....

Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Tommxp
11.08.2009, aktualisiert 18.10.2012
Hi,

also ohne etwas mehr Info's gehts einfach nicht:

  • Wie ist Genaue Netzwerk Konfig von eurem ESX (vSwitch Konfiguration) ?
  • Was ist das genau für ein NAS und wie ist die iSCSI Konfig ?

Die Idee die Ihr habt mit dem zweiten Server ist ja garnicht so verkehrt, aber dann würde ich den ESX nicht Lokal auf der Festplatte Installieren sondern auf einem USB Stick. Rauch der 1te Server ab brauchste nur den USB Stick in den 2ten Stecken vom Stick Booten und der ESX Läuft wieder mit der gleichen Konfig wie der erste, weil es ja der erste ist . Somit haste auch kein Problem mit Konfigurations Änderungen die Du immer beim 2ten nachziehen musst.

Denk mal drüber nach.

Eine Anleitung für die Installation eines ESX auf einem USB Stick findest Du hier:

https://www.administrator.de/wissen/installation-eines-vmware-esx-v3i-au ...

Ist zwar für einen V3i sollte aber beim V4i gleich sein.

Gruß
Tommxp
Bitte warten ..
Mitglied: Systemintegrator
11.08.2009 um 10:57 Uhr
Hey Tommxp,
danke für deine Typ, der ist echt gut ;)
hatte ich im Ansatz schon drüber nach gedacht aber dann wieder verworfen :D aber wenn dieses Idee nun noch jmd hat mache ich das einfach mal ;)
...Weil ich wollte unssere Entscheidung mit den zwei Server nicht in Frage stellen, oder überdenken, denn es soll und wird so gemacht, ich wollt nur Hilfe
bei der Fehlerbehebung :P
>Wie gesagt Tommxp vielen dank ;)
und den anderen natürlich auch vielen Dank für Ihre tatkräftige Hilfe !

GRUß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS

Storage RAID LUN Konfiguration - Wie macht ihr es

Frage von Marco-83SAN, NAS, DAS4 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich habe mal eine generelle Frage zum Thema Storage. Habe hier eine kleine VMWare Umgebung mit ...

Hyper-V

Hyper-V Cluster mit zwei Storages

Frage von diemilzHyper-V4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine etwas knifflige Fragestellung. Ich soll bei einem Kunden (dessen finanzielle Mittel knapp sind) ...

Windows Server

Storage Space von Zwei Weg zu Parity ändern

gelöst Frage von PharaunWindows Server3 Kommentare

Hallo, wie der Titel schon sagt würde ich gerne Wissen ob man einen Storage Space von "Zwei-Wege-Spiegelung" auf "Parity" ...

Router & Routing

Tausch der Konfigurationen zwischen zwei LANCOM möglich?

gelöst Frage von keine-ahnungRouter & Routing9 Kommentare

Moin an alle, ich habe mal wieder keine-ahnung :-)! Am Freitag kommen die Telekomiker zu mir nach Hause und ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
IoT-Gefahr: Smartes Aquarium leckt!
Information von Lochkartenstanzer vor 23 StundenHumor (lol)3 Kommentare

Moin, Die IoT-Manie hat weitere Opfer gefunden. Ein Casino-Leck durch ein smartes Aquarium: Allerdings haben sie kein Wasser, sondern ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 1 TagRouter & Routing3 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 2 TagenWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Verbindliche Zustellung per E-Mail?
Frage von ahussainSicherheit18 Kommentare

Hallo allerseits, ein Kunde von mir nutzt intensiv Fax. Hauptgrund: zusammen mit einer Empfangsbestätigung ist eine verbindliche Zustellung gewährleistet. ...

Sonstige Systeme
Wie Normenkataloge im Unternehmen bereit stellen?
Frage von MuzzepuckelSonstige Systeme14 Kommentare

Hallo Kollegen, ich lese schon lange hier mit, nun mein ersrer Beitrag, bzw. Frage. :-) Wir benötigen für unsere ...

SAN, NAS, DAS
Entscheidung SAN Dell oder HP
Frage von VincorSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo, wir wollen uns für unsere Hyper V Umgebung eine neue SAN Anschaffen. Es laufen 30 VM's darunter, DC; ...

Linux Netzwerk
Raspberry Pi 3: WLAN Power save deaktivieren
Frage von nordie92Linux Netzwerk13 Kommentare

Moin moin, mein Raspberry Pi 3 Model B benötigt eine dauerhaft aktive WLAN-Verbindung. Leider bricht die WLAN-Verbindung nach einigen ...