Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Konfigurations-Problem mit Sinus DSL 154 Basic 3

Mitglied: Paule1306

Paule1306 (Level 1) - Jetzt verbinden

09.01.2007, aktualisiert 10.01.2007, 4493 Aufrufe, 4 Kommentare

Fehlerhafte Übertragung der Konfiguration an den Router

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe mir im letzten Sommer einen DSL-Zugang gegönnt. Da ich nicht so viel von Netzwerken verstehe, habe ich die Einrichtung durch T-Com vornehmen lassen. Hat auch alles gut funktioniert. Jetzt ist der Router (Sinus DSL 154 Basic 3) defekt gewesen. Ich habe jetzt einen neuen erhalten und habe gedacht, ich könnte ihn allein ersetzen.

Nachdem der Router angeschlossen war, wurde auch sofort ein drahtloses Netzwerk gefunden. Ich habe dann das Konfigurationsprogramm via Internet-Browser aufgerufen. Ich habe alle Daten eingegeben (hatte der T- Com Mann alles fein notiert). Dann sollen die Daten an den Router übertragen werden. Zuerst sieht dabei alles gut aus. Wenn 100% erreicht sind, versucht das Programm eine Seite zu öfnnen und man bekommt dann die Fehlermeldung, dass die Seite nicht angezeigt werden kann...

Ich habe dann gedacht, dass ich irgendwo einen Fehler mit der Verschlüsselung gemacht habe, also habe ich nacheinander die WPA2-Verschlüsselung und auch die MAC-Filtertabelle deaktiviert. Das Netzwerk müsste doch nun "schutzlos" sein und für jeden zugänglich und trotzdem erhalte ich wieder die gleiche Fehlermeldung...

Ich bin etwas ratlos.....

Kann mir jemand helfen???
Mitglied: cykes
09.01.2007 um 09:47 Uhr
Hi,

hast Du die Konfiguration per WLan oder per Kabel durchgeführt.
Ich würde zur Konfiguration den Rechner erstmal mit einem Kabel an den Router
anschliessen, alles nötige einstellen und dann erst die WLan Verbindung am PC aktivieren.

Hast Du während der Konfiguration eventuell auch die (interne) IP des Routers geändert
(also die 192.168.x.y oder 10.0.0.x)? Daran könnte es zum Beispiel liegen, dass die Seite
nach abspeichern nicht mehr geladen werden kann.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: Passy
09.01.2007 um 16:03 Uhr
Hi,

ich schließe mich der Meinung von CYKES an. Du solltest die erste Konfiguration über ein Netzwerkkabel machen und danach erst mit WLAN funktion einstellen. Achte bei der Verschlüsselungsart was dein Router kann und was deine Netzwerkkarte kann. Standartmäßig können Netzwerkkarten WEP Verschlüsselung. Um eine gute Verbindung über WLAN zu erreichen solltest du deinen Router in deine WLAN-Karte eintragen. Damit ist gemeint, gehe auf einstellungen der Karte dann Drahtlosnetzwerke und trage dort deine SSID vom Router ein mit Passwort. Wenn du das gespeichert hast wählt sich deine Karte immer Automatisch ein sobald das Netz in reichweite ist.

MFG
Passy
Bitte warten ..
Mitglied: Paule1306
10.01.2007 um 20:08 Uhr
Mit einer Kabelverbindung ließ sich de Router dann problemlos konfigurieren. Auch über W-Lan lässt er sich jetzt wieder ansprechen.
Wenn das ein bekannter Fehler ist, frage ich mich natürlich warum es keinen Hinweis in der Anleitung gibt.

Danke für die schnelle Hilfe!!! Ich sonst sicher die teuere T-Com Hotline anrufen oder einen Techniker kommen lassen müssen….

Paul
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
10.01.2007 um 20:48 Uhr
Hi,

das ist kein Fehler oder Problem, nur sobald Du an der WLan Konfiguration etwas wesentliches
änderst, wie z.B. die Verschlüsselungsmethode oder den Key, bricht logischerweise die Wlan Verbindung zum Rechner zusammen, da der Router nun auf den neuen Key "hört" ...

Das ist nicht nur bei den T-Com Routern so, man sollte jeden Router zunächst über Kabel
konfigurieren und dann erst per WLan verbinden.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Excel 2013: Visual Basic Problem
gelöst Frage von PerladdMicrosoft Office13 Kommentare

Hallo Leute, ich habe von VB keinerlei Ahnung und das was ich jetzt hier habe ist mit programmiert worden, ...

LAN, WAN, Wireless
Problem mit der VLAN Konfiguration
Frage von Maik20LAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Hallo, ich sitze gerade vor meiner ersten VLAN-Konfiguration und brauche eure Hilfe. Kurz zur Infrastruktur: Switch 1: TP-Link SG2424 ...

Visual Studio

Visual Basic Textbox Multiline und Prozessüberprüfungs Problem

gelöst Frage von debigging93Visual Studio6 Kommentare

Hallo ich habe bei meinem VB-Programm ein paar Probleme. Ich möchte Prozesse überwachen ob diese An oder Aus sind. ...

Basic

Visual Basic Dienste Service erstellen Problem

Frage von DeBiggingBasic1 Kommentar

Hallo, habe ein kleines Problem mit einem erstellten Visual Basic Dienst. Der Dienst soll eine auf dem System befindliche ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 18 StundenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 1 TagVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenDrucker und Scanner4 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 3 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server32 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS15 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...