Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kontakte in ActiveDirectory pflegen durch Clients?

Mitglied: Haui

Haui (Level 1) - Jetzt verbinden

27.10.2006, aktualisiert 28.10.2006, 7249 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

wir haben hier seit einer Woche nun 2 Server 2003 R2 mit AD im Einsatz. Mit Hilfe des AD soll nun auch ein Adressbuch für externe Kontakte realisiert werden, auf das alle Clients via LDAP zugreifen können. Das ist soweit auch kein Problem und funktioniert auch schon.

Wie aber schaffe ich es, dass die Clients die im AD hinterlegten Kontakte selbst pflegen und anlegen können? Bis jetzt kann ich das nur in der AD-Verwaltung. Aber ich kann nicht auf Dauer für 120 Clients die Kontakte pflegen.

Gibt es dafür evtl. ein Outlook-AddOn oder sonstige Zusatzsoftware?

Danke für eure Hilfe.

Gruesse aus Rottweil

Haui
Mitglied: manuel-r
27.10.2006 um 12:28 Uhr
Bei 120 Clients hast du doch bestimmt auch einen Exchange?! Dort geht das, was du vorhast wunderbar mit öffentlichen Ordnern.

Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: Haui
27.10.2006 um 12:31 Uhr
Hallo,

nein, wir haben leider keinen Exchange-Server.

Haui
Bitte warten ..
Mitglied: fumi2006
27.10.2006 um 12:35 Uhr
Hallo Haui,

du sprichst Da ein ü.. Problem an.
Die Lösung heisst scripten mit VB/VB.NET und dem ADSI Connection Objekt. Sieh mal im MSDN Script corner bei MS nach. Ich denke da wirst du realtiv schnell fündig. Ansonsten gibt es zwei klsse Bücher von DR. T Weltner zu dem Thema Administration von AD mit Scripting Host
Viel Erfolg.
Bitte warten ..
Mitglied: Haui
27.10.2006 um 13:09 Uhr
OK. Danke. Dann werde ich mich dazu mal schlau machen.

Gruss
Haui
Bitte warten ..
Mitglied: fumi2006
27.10.2006 um 23:25 Uhr
Hallo Haui,

verrätst du uns bitte wie Ihr 120 clients mit email provided? Wenn nicht mit exchange dann mit einem anderen Mailserver!?
Habt Ihr schon mal über ein CRM Tool nachgedacht?
unten findest Du einen link zu combit. Zentrales Feature ist die LDAP Anbindung und Konnektivität zu Outlook.
http://www.combit.net/page1343.aspx

Hinweis!
Mit Exchange und globalem Adreesbuch ist das ganze eleganter und stabiler.
Warum wird der MS Ex 2003 bei Euch nicht eingesetzt?
Bitte warten ..
Mitglied: Haui
28.10.2006 um 09:39 Uhr
Hallo,

klar, das kann ich euch verraten:
Unser gesamter Mailverkehr läuft zunächst über unseren Provider. Von dort hole ich mit unserem (internen) Mailserver FTGate Office via POP3 die eMails ab. Da dieser ganze Verkehr "durch" unseren Proxy geht, durchläuft jede eMail Virenscanner von 3 versch. Herstellern und 3 Spamfilter. Dieses System setze ich seit 2001 ein und es funktioniert einwandfrei. Wir hatten bis heute keine Probleme mit Viren. Und auch Spam hält sich in Grenzen.

Ein CRM-System ist bis heute kein Thema bei uns.

Exchange setzen wir zum einen aus Kostengründen nicht ein. (Mein Mailserver hat uns mit 150 Mailboxen so um die 800 Euro gekostet. Wenn ich das noch richtig im Kopf habe.). Zum anderen bestand bis heute einfach kein Bedarf nach "erweiterten" Funktionen wie Exchange sie bietet. Die Mitarbeiter wollen mailen und ins Internet. Sonst nichts. "Groupware-Funktionen" interessieren niemanden.

Gruss
Haui
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft
ActiveDirectory Benutzerspeicherplatz
gelöst Frage von tomolpiMicrosoft2 Kommentare

Hi, ich kann ja über den Gruppenrichtlineneditor unter Default Domain Policy - Benutzerkonfiguration -> Administrative Vorlagen -> system -> ...

Windows Server
ActiveDirectory Benachrichtigung
Frage von VerwirrterUserWindows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe bei einem Geschäftspartner mitbekommen, dass es möglic sei eine Benachrichtigung zu erhalten wenn ein Benutzer ...

Utilities
Kundenstammdaten in Jira pflegen
Frage von AndroxinUtilities

Moin, moin. Ich brauche einmal einen Best-Practice Denkanstoß von euch. Ich nutze Jira Software + Jira Service Desk. Im ...

DNS

Client hat bei statischer IP keinen Kontakt zum DC

Frage von AzubineDNS10 Kommentare

Hallo, ein Client in unserem Netzwerk hat das Problem das Netlogon nicht funktionierte, also die Laufwerke wurdne nicht gemappt, ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

Das neue Miniatur Wunderland OFFICIAL VIDEO - worlds largest model railway - railroad

Information von StefanKittel vor 31 MinutenHumor (lol)

Hallo, wer noch nie im Miniatur Wunderland war, sollte es dringend mal nachholen. Es gibt eine neues Video. Viele ...

Exchange Server

Exchange 2010-2019 Sicherheitslücke durch Regkey löschen schließen

Information von sabines vor 11 StundenExchange Server1 Kommentar

Unter ist eine Lücke im Exchange 2010-2019 beschrieben, die durch das Löschen eines reg keys geschlossen werden kann. In ...

Windows Server
Erneutes Release von WS2019 und Win10 v1809
Tipp von IT-Pro vor 1 TagWindows Server3 Kommentare

Hi, nachdem der Windows Server 2019 und Windows 10 in der Version 1809 aufgrund von verschwinden von Dateien nach ...

CPU, RAM, Mainboards
Spectre Update Tool für ältere PCs
Information von sabines vor 1 TagCPU, RAM, Mainboards6 Kommentare

Mit Hilfe eines Tools wird der betreffende PC permanent von einem USB Stick gestartet, der ein passendes Microcode Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Lohnt sich eine Domäne für uns?
Frage von BowsetteWindows Server15 Kommentare

Hallo, ich arbeite in einem kleinen Unternehmen mit mehr als 5 und weniger als 10 Mitarbeitern, also Small Business ...

Java
Testautomatisierung
gelöst Frage von WPFORGEJava15 Kommentare

Hallo, nehmen wir an, es gibt eine Webseite mit einer Karte und einem Suchfeld. Nun wird in das Suchfeld ...

Viren und Trojaner
Office365 Trojaner Analyse
Frage von ZeppelinViren und Trojaner12 Kommentare

Liebe Community, ich wende mich an euch, um mehr über den Office365 Trojaner zu erfahren, welcher grade seine Runden ...

Exchange Server
PST Datei enthält weder Betreff noch Absender
gelöst Frage von SSamuelExchange Server10 Kommentare

Hallo zusammen, ich versuche aus einer wiederhergestellten Exchange (SBS2011) .EDB mit dem Programm "Kernel for Exchange von Nucleus" eine ...