Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kontoführung - IP-Adresse wechseln sinnvoll?

Mitglied: GWeidt

GWeidt (Level 1) - Jetzt verbinden

02.01.2008, aktualisiert 04.01.2008, 5280 Aufrufe, 6 Kommentare

Happy New Year allerseits!!!

Hab' da mal eine Frage: Ist es sinnvoll, vor der Nutzung sicherheitssensibler Dienste (z.B. Online-Banking) durch Trennen und Neuafubau der Internetverbindung eine neue IP-Adresse zu erhalten? Ich stelle mir vor, dass es für einen Angreifer schwerer ist, Unfug mit meinen Daten zu treiben, wenn er aufgrund der kurzen Gültigkeit meiner IP-Adresse weniger Zeit hat, sich in mein System einzuschmuggeln.

Ist der Gedanke richtig oder ist dieser Wechsel überflüssig? Wenn ja, wieso? Wie macht man's ggf. besser?

Würde mich über Eure Statements sehr freuen!


Gruss, Gregor
Mitglied: brammer
02.01.2008 um 13:35 Uhr
Hallo,

macht keinen Sinn!

wenn du nur kurz offline gehst ist die Wahrscheinlichkeit recht hoch das du die selbe IP Adresse wieder bekommst.
Außerdem sollte eine Verbindung zu deiner Bank über HTTPS gehen, was aber heute bei den mir bekannten Banken selbstverständlich ist.
Die Hinweise im Wikipedia Artikel im Bezug auf die Sicherheit von HTTPS sind nicht besonders ausführlich, mehr erfährst du hier.
Ansonsten gilt: bei https Verbindungen grundsätzliche keine Links kopieren oder anklicken sondern die Adresse Manuell aufbauen.
Auch sollten PIN nummer grundsätzlich nicht auf dem Rechner gespeichert werden, die Paar ziffern kann man manuell eingeben. Alternativ gibt es die Authentifizierung mittels einer Signatur Karte die dir von deiner Bank zur Verfügung gestellt werden kann.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: GWeidt
02.01.2008 um 22:49 Uhr
Danke für die schnelle Antwort und den Link!

Die allgemeinen Tips zum Umgang mit PIN-Nummern und das Kopieren von Links versuche ich schon weitestgehend zu befolgen.
Meine Frage war: Ist es zusätzlich sinnvoll, die IP-Adresse zu wechseln? Natürlich schaue ich beim Wechsel in meinem Verbindungstool (OnlineControl iVm Router) nach, ob die Adresse eine andere ist als zuvor. Bisher hat der Wechsel auch nach nur wenigen Sekunden immer geklappt. Mich würde einfach mal interessieren, wie weit die Dauer der IP-Adresse für meine Sicherheit relevant ist.

Schönen Abend noch!
Gregor
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
03.01.2008 um 10:23 Uhr
Hallo,

welche Ip Adresse du hast ist im pronzip vollkommen irrelevant!
Sobald jemand einen Zugang zu deinem rechner hat, kommt er auch wieder auf deinen Rechner wenn er deine IP Adresse nicht kennt.
Das Wechseln der Ip adresse als Sicherheitsfeature kannst du getrost ignorieren.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: GWeidt
03.01.2008 um 16:06 Uhr
Hm, verstehe.

Aber wie findet ein potentieller Eindringling (der z.B. schon einmal auf meinem Rechner war) den Zusammenhang zwischen einer früheren und meiner derzeitigen IP-Adresse? Ich dachte, die dafür nötigen Daten hat nur mein Internet-Provider!?

Wäre sehr nettm wenn Du das noch genauer erklären oder mir einen entsprechenden Links senden könntest, der darstellt, mit welchen weiteren Daten die rückverfolgbare Internetverbindung zustande kommt!

Vielen Dank schonmal für Deine Mühe!

Gruss, Gregor
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
03.01.2008 um 17:39 Uhr
Hallo,

ist auch ganz einfach...
Ein Trojaner der auf deinem Rechner gelandet ist, baut eine Verbindung zu seinem Programmierer/Master auf und damit hat derjenige deine IP Adresse und diverse weitere Daten.
Wie gesagt das ändern der IP adresse als Sicherheitsfeature ist uninteressant.
Sicherungsmaßnahmen wie firewall, virenscanner und sowas wie "Spybot" sowie eine gehörige Portion Misstrauen bei Links oder unbekannten E-Mails verhindern die meisten Probleme.
Um dich ein bisschen in das Thema Netzwerke und Sicherheit einzulesen kann ich dir nur Wikipedia empfehlen. Bei IP Adresse anfangen und von da aus in die anderen Beiträge durcharbeiten.
Dann kannst du dir viele fragen selber beantworten und offene fragen hier gerne erneut posten.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: GWeidt
04.01.2008 um 14:48 Uhr
Besten Dank, dann werde ich mich mal an die Lektüre machen. Mit IP-Adresse hatte ich nach Deiner letzten Mail schon angefangen ...


Gruss, Gregor
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
IP-Subnetze und IP-Adresse
gelöst Frage von lixus99Router & Routing2 Kommentare

Moin, ich habe das Netz aus dem Bild. Wenn man von C aus die kürzesten Wege zu den 5 ...

Netzwerkgrundlagen

IP-Subnetz für administrative Zwecke sinnvoll?

Frage von pede2016Netzwerkgrundlagen8 Kommentare

Hallo! Ich überlege, ob es sinnvoll ist, bestimmte Geräte in ein anderes Sub-Netz zu verlegen. Beispielsweise könnte man allen ...

Windows Server

IP Adresse sofort blacklisted?

Frage von BigSnakeyeWindows Server36 Kommentare

Hallöchen! Zugeben ich muss - ich weiß nicht wo ich genau mit dieser Frage hin soll. Auf dem Server ...

Netzwerke

IP-Adresse Verbergen oder Verstecken

Frage von Daoudi1973Netzwerke15 Kommentare

Hallo alle, meine Frage heute: was für Vorteile hat man, wenn man die IP-Adresse verbergt oder versteckt? Gruß Daoudi1973

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
Adminrechte dank Bug in Intel HD Graphics Treiber
Information von DerWoWusste vor 1 StundeSicherheit

->Intel HD graphics 4200 und neuer (4400, 4600 520,530,620, 630,) sind auf jeden Fall betroffen und bereinigte Treiber sind ...

Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 2 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenNetzwerkgrundlagen1 Kommentar

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 5 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
OpenVPN auf dem Client Verständnisfrage
gelöst Frage von bk900042Netzwerkprotokolle23 Kommentare

Hallo Community, möchte OpenVPN benutzen, um mich über VPN per RDP zu einem Server zu verbinden und auch GIT ...

Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server18 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Switche und Hubs
OpenSource oder Freeware zur Verwaltung von Switchen
gelöst Frage von JonskezSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo, gibt eine kostenlose Verwaltungssoftware für Switche (überwiegend HP/Aruba)? Es sollte möglich sein, aus der Ferne z.B. die Firmware ...