Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst kostenloser Virenscanner für Firma und Netzwerküberwachung

Mitglied: kleinemeise

kleinemeise (Level 1) - Jetzt verbinden

05.09.2007, aktualisiert 02.01.2009, 14347 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo liebe Leute,

ich wollte mal fragen, ob ihr einen Virenscanner kennt, der kostenlos und für Firmen ist. Zudem sollte er einen Echtzeitscanner beinhalten?

Falls es sowas nicht gibt, welche Lösungen gibt es (Client/ Server Architektur)? Was kostet es (50PC) ?


Und da ich gerade dabei bin ;)

Mit welchen free Ware Tool überwacht man im Netzwerk am besten seine Clienten?


Danke
Mitglied: n.o.b.o.d.y
05.09.2007 um 17:43 Uhr
MoiN!

ich wollte mal fragen, ob ihr einen
Virenscanner kennt, der kostenlos und
für Firmen ist. Zudem sollte er einen
Echtzeitscanner beinhalten?

Nein, gibt es nicht!


Falls es sowas nicht gibt, welche
Lösungen gibt es (Client/ Server
Architektur)? Was kostet es (50PC) ?

1. Auf jedem PC einen Stand-a-lone-Virenscanner installiern. = Hoher Adminaufwand
2. Client-/Serverlösung wo zentral eine Managementkosole installiert ist, von der aus der Admin die Clients überwachen, updaten und installieren lassen. Weiterer Vorteil, der zentrale Server holt die Updates aus dem Internet und verteilt sie im LAN an die Clients = Teuer aber geringer Adminaufwand

Variante 1 kostet so ca. 25 Euronen pro Client, Variante 2 kostet 4-stellig.

Mit welchen free Ware Tool überwacht
man im Netzwerk am besten seine Clienten?

Was genau willst Du den überwachen?

hth

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: DerBiba
05.09.2007 um 20:19 Uhr
Servus !

Klitze kleine Korrektur zum Freeware-Virenscanner. Einen solchen gibt es schon...

ClamWin
http://www.clamwin.com/

Enthält unter anderem mittlerweile auch ein Outlook-AddIn, falls dir das ausreicht.

Mir persönlich wäre dafür aber der Arbeitsaufwand als Admin und insbesondere die damit verknüpfte Verantwortung zu lästig, weil irgendwer nicht upgedatet oder rumgespielt hat.

Da sind AVScanner wie Trendmicro (bei uns seit 7 Jahren absolut erfolgreich im Einsatz), oder Symantec und wie sie alle heissen, doch um einiges besser.

Und an solcher Sicherheit darf man auch nicht sparen. Wer lässt die Tür denn auch noch unverschlossen, weil das Schloß zu teuer und ein Schild "Zutritt verboten" billiger ist?

So long, Biba
Bitte warten ..
Mitglied: gnarff
05.09.2007 um 22:48 Uhr
Hallo kleineetc.!

Ich finde es schon ziemlich heftig, um nicht zu sagen armselig, dass eine Firma , die ein Netzwerk mit 50 Clients betreibt nicht die Mittel für ein vernünftiges Sicherheitsmanagement locker machen möchte, sondern nach Freewarelösungen sucht. Das ist unprofessionell!

Fuer die Netzwerküberwachung kannst Du Nagios nehmen; das ist Freeware.

saludos
gnarff
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Off Topic
Kostenloser Support - Firma gesucht!
gelöst Frage von runasserviceOff Topic69 Kommentare

Hallo, suche einen IT-Fachmann oder Firma der für 10-20 Windows Arbeitsplätze kostenlos eine Fernwartung übernehmen könnte (ca. 2-5 Stunden ...

Sicherheit

Virenscanner - kostenlos o. günstig und silent installierbar

gelöst Frage von schneerunzelSicherheit6 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß, einige von Euch können das oben genante Thema nicht mehr hören Ich möchte aber dennoch ...

Monitoring

Tooll zur Netzwerküberwachung

gelöst Frage von sunicsMonitoring7 Kommentare

Hallo zusammen, Ich suche ein Tool zur Netzwerküberwachung. Hatte nun zwei getestet. Servers Alive - Vorteile, man kann abhängigkeiten ...

Viren und Trojaner

Virenscanner auf Server

Frage von Thor01Viren und Trojaner24 Kommentare

Hallo, wieder einmal ist bei mir im Unternehmen die Frage aufgekommen: Ist ein Virenscanner auf einem Server sinnvoll? laut ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 23 StundenHumor (lol)1 Kommentar

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 1 TagExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 2 TagenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server51 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS16 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...

DSL, VDSL
Router Neustarts
Frage von XerebusDSL, VDSL16 Kommentare

Hallo an alle, ich hab eine Problem mit dem Neustart von meiner Fritz Box wo ich einfach nicht mehr ...