Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Warum läuft mein BitTorrent so langsam

Mitglied: marsi81

marsi81 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.10.2006, aktualisiert 08.01.2007, 6809 Aufrufe, 15 Kommentare

Ist Download wärend Standbyfunktion möglich

Hi!

Ich habe derzeit einen BitTorrent laufen. Die Datei sollte laut Administrator von "onlineTVrecorder.com" ganz normal laufen ca. 800 kb/sec. Jedoch läuft er derzeit so bei ca. 1 bis 4 kb/sec. dass kann einen ja verrück machen!

- Ich möchte meinen Computer nicht die ganze Nacht eingeschalten lassen. Kann ich in die Standbyfunktion gehen - läuft dann mein Download weiter?

- Ich habe auch die Firewall überprüft. Sie lässt BitTorrent zu!

- Sollte ich vielleicht einen anderen Torrent Downloaden und wenn ja welchen

- kann das mit Opera zusammenhängen. Aber ich habe es auch über Windows Explorer versucht - macht keinen Unterschied!!

Bitte um Hilfe!

Danke!
Mitglied: pixelflat
12.10.2006 um 21:02 Uhr
So ein Problem hab ich so ähnlich auch. Bekomm nicht mehr als 100kb/s (800? wär ja fett...). Wobeis evtl. eher daran liegt, dass noch kein portforwarding eingerichtet ist.

Das solltest du auch mal versuchn, wenn du übern Router ins Netz gehst.

Und wegen dem Standby: Bin mir da zwar nicht sicher, aber vermute mal nicht, da ja die Stromzufuhr minimiert wird - und die Festplatte ja andauernd schreiben muss und Strom verbraucht...

Edit:
Die Download-Rate hängt ja auch vom Upload ab...
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
12.10.2006 um 21:13 Uhr
du kannst nur das downloaden, was andere uploaden, die theoretische downloadrate ist nur der wert, der sich im günstigsten fall erreichen lässt. da du nicht der einzigste sauger bist und der downstream i.d.r immer größer ist wie der upstream, sollte es eigentlich klar sein, das man diesen wert nie erreicht.
Bitte warten ..
Mitglied: marsi81
12.10.2006 um 21:24 Uhr
Ja gut, danke für die Tipps! Aber mit derzeit 4 oder 5 zucke ich einmal noch aus! 100 wären ja auch schon super bzw. 50! Aber wie bekomme ich das?

"ZITAT: Das solltest du auch mal versuchn, wenn du übern Router ins Netz gehst."

Aber wie geht das? Sorry, versuche zwar immer mich gut auszukenne, aber das übsteigt jetzt mein Wissen!

Bitte um Hilfe!
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
12.10.2006 um 21:40 Uhr
die rate hängt auch immer vom content ab, wenns was älteres oder seltenes ist, kommt da halt nicht mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: marsi81
12.10.2006 um 21:45 Uhr
Bei "OnlineTVrecourder hängt das nicht zusammen! Da wird alles in einen Topf geworfen! Etwas anders Prinzip!!!! Ich hole nichts von einem einzelnen sondern von einem großen Server!
Bitte warten ..
Mitglied: pixelflat
12.10.2006 um 22:09 Uhr
Wegen Portforwarding:
Dazu musst du auf die Konfig. Seite von deinem Router. Selber hab ich das auch noch nicht gemacht, aber such mal nach Portweiterleitung o.ä....

Da gibst dann die IP von dir und die Ports ein - am besten mehrere, sowas braucht man öfter mal...
Bitte warten ..
Mitglied: Branvanman
12.10.2006 um 22:14 Uhr
Meines Wissens wird das Bittorrent-Netzwerk auf den TCP-Ports 6881 bis 6889 betrieben
Ich würde mal versuchen, auf dem Router Portregeln dafür zu definieren.
Bitte warten ..
Mitglied: pixelflat
12.10.2006 um 22:18 Uhr
Das lässt sich sowieso ändern. Je nach dem, welchen Client er hat - bei uTorrent seh ich grad, dass es der Port 53647 ist...
Bitte warten ..
Mitglied: Branvanman
12.10.2006 um 22:25 Uhr
was sagt denn das supportcenter von "onlineTVrecorder.com" dazu?
Bitte warten ..
Mitglied: Branvanman
12.10.2006 um 22:34 Uhr
ansonsten schau mal hier "www.portforward.com/routers.htm"
Bitte warten ..
Mitglied: marsi81
12.10.2006 um 22:35 Uhr
Die sind leider nicht so schnell wie ihr! Das mit dem definieren von meinem Port in der Firewall??? hätte ich schon mal probiert! Jedoch hat das überhaupt nichts bewirkt!
Bitte warten ..
Mitglied: pixelflat
13.10.2006 um 06:46 Uhr
Nur mal so, dass mit dem Ports musst du bei deinem Router (nicht PC) machen!
Bitte warten ..
Mitglied: Branvanman
05.01.2007 um 21:38 Uhr
wie kommen sich denn ports in die quere,bitte?

gruss,

bran
Bitte warten ..
Mitglied: grieche
06.01.2007 um 19:15 Uhr
also ich würde auch gerne wissen ob das stimmt oder schwachsinn ist: eben das man 2 ports benutzen muss..wenn man nen router hat.. ich halte es irgendwie für schwachsinn aber bin mir net sicher..

mein prob: hab bitcomet und da kann ich nur ein port auswählen standard ist: 24202
wenn ich in meinem router den port freigebe, hab ich immer noch nur 0 kb/s aber wenn ich alle ports freigebe dann kann ich normal down- und uploaden.

mein router: netscreen NS5GT

wär cool wenn ihr mir weiterhilft...

7HX im Voraus
Bitte warten ..
Mitglied: grieche
08.01.2007 um 20:01 Uhr
hat niemand ne ahnung?!?!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Debian
RaspberryPi BitTorrent?!
gelöst Frage von 118147Debian11 Kommentare

Hallo! Ich würde gerne meinen RaspberryPi für das Seeden von Torrents einsetzen. Also habe ich nach passenden Programmen (wie ...

Windows XP
Computer läuft zu langsam
gelöst Frage von holliegeriWindows XP30 Kommentare

Hallo Mein Computer ist schon ca. 6 Jahre alt, Betriebssystem Windows XP, läuft seit ca. 2 Monaten sehr langsam. ...

Backup

Symantec BE2012 - DeduplicationStorageFolder läuft langsam voll

Frage von YannoschBackup7 Kommentare

Guten Tag liebe Gemeinde, ich richte mich heute an euch, um ein Problem mit unserem BE2012 zu klären. Genauer ...

Hosting & Housing

STRATO Webhosting SSH - Bittorrent Sync ausführen?

Frage von McLionHosting & Housing3 Kommentare

Hallo, STRATO hat das Webhosting Angebot mit SSH Zugang. Meine Frage ist, kann ich darauf Bittorrent Sync ausführen? Kennst ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 2 StundenAusbildung5 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Microsoft

Neuigkeiten zu Server und Office 365 was läuft mit was und was nicht

Tipp von AlFalcone vor 2 TagenMicrosoft4 Kommentare

Da diese Infos scheinbar unerwünscht sind, habe ich diese wider gelöscht.

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten1 Kommentar

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic21 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

TK-Netze & Geräte
Low budget TK-Anlage für KMU
Frage von HeinklugTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hallo Admins, ich bin auf der Suche nach eine kostengünstigen Telefonanlage für mein kleines Büro mit 4-5 Mitarbeitern. Dabei ...

DSL, VDSL
PPPOE Einwahl über Sophos UTM und FritzBox per PPPOE Passthrough
gelöst Frage von Leo-leDSL, VDSL16 Kommentare

Hallo zusammen, vielleicht habt Ihr noch eine Idee?? Ich besitze einen 1u1 Anschluss und möchte meine UTM ASG 110 ...