Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Warum läuft der Drucker unter Vista nicht

Mitglied: finder

finder (Level 1) - Jetzt verbinden

27.06.2009, aktualisiert 11:46 Uhr, 3783 Aufrufe, 6 Kommentare

Der Drucker wird per USB Stick entweder an den XP Laptop, wo er auch immer geht, oder an den VISTA Laptop angeschlossen.

Bräuchte euere Tipps was ich tun sollte.

Defacto ist beide Laptop's laufen per WLAN und können im Internet benutzt werden. Der Nachteil ist allerdings den Drucker kann ich nur beim direkten USB Anschluss am XP verwenden. Kann also nur die benötigten Dateien auf dem VISTA per Memory Stick zum Drucken auf den XP übertragen und ausführen. Nehme an das Problem habe ich erst seit der Umwandlung der Sicherheitsklasse WEP auf WPA im Modem. Vielleicht habe ich irgendwas in den diversen Einstellungen falsch gemacht, was ich nicht glaube.
Über effektive Lösungen würde ich mich freuen.

Servus finder
Mitglied: kami-kaTze
27.06.2009 um 11:57 Uhr
Hä?
Ich schreib mal auf, was ich glaube, aus deinem Kauderwelsch verstandn zu haben:

1. Du hast einen USB Drucker der an ein Windows XP Laptop angeschlossen ist.
2. Der Drucker druckt wenn du lokal einen Druckbefehl auslöst.
3. Du hast ein weiters Laptop mit Windows Vista.
4. Beide Laptops sind an einen W-Lan Router angeschlossen und die Verbindung zum Internet ist vorhanden.
5. Du willst über Vista einen Druck auslösen der über das Netzwerk übertragen werden soll und am USB Drucker rauskommt, welcher am WIndows XP Laptop angeschlossen ist.

1. Mit deinem W-Lan ist alles ok!
2. Sind die Computer in einer Arbeitsgruppe?
3. Finden sich die Computer untereinander?
4. Ist der Drucker freigegeben?
5. Ist die Freigabe am Windows Vista Laptop eingebunden?
4. Hast du Windows Vista Treiber für deinen Drucker?
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
27.06.2009 um 12:20 Uhr
Muss auch sagen deine beiden Beiträge sind etwas kryptisch.

Erklär mal etwas genauer
Bitte warten ..
Mitglied: finder
27.06.2009 um 12:27 Uhr
Hey kami-ka Tze

meine Antwort
zu 1 ja
zu 2 weiss ich nicht
zu 3 ja,glaube ich
zu 4 wo seh ich das ?
zu 5 weiss ich nicht
zu 4sollte6 sein logo

MfG finder
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
27.06.2009 um 14:24 Uhr
Hi !

Zitat von finder:
ich erst seit der Umwandlung der Sicherheitsklasse WEP auf WPA im
Modem. Vielleicht habe ich irgendwas in den diversen Einstellungen

Also an den Sicherheitseinstellungen deines WLANs liegt das nicht, das kann ich Dir schon mal versprechen. Wenn alle WLAN Teilnehmer eine stabile Internetverbindung haben, kannst Du das schon mal als Fehler ausschliessen. Die einzige Einstellung, die im Router noch in Frage kommen könnte, wäre die AP-Isolation, ist die aktiviert, sehen sich die WLAN-Teilnehmer untereinander nicht. Wenn ich mich noch richtig erinnere, heisst diese Einstellung z.B. bei der Fritzbox: "WLAN Clients dürfen untereinander kommunizieren".

Ansonsten hast Du den Fehler in den Windows Netzwerk Einstellungen oder versuchst einen Drucker im Netzwerk zu installieren, dessen Treiber nicht unter Vista verfügbar oder Vista untauglich ist.

Also die Liste von Kamikatze nochmal Punkt für Punkt durchmachen.

Anworten wie "weiss ich nicht" helfen uns nicht, Dir helfen zu können. Wenn Du etwas nicht weisst, dann musst Du halt in der Systemsteuerung schauen.

Die Arbeitsgruppeneinstellung findest Du unter "System" oder wenn Du den Arbeitsplatz mit der rechten Maustaste anklickst und dann auf Eigenschaften gehst. So kannst Du auch herausfinden ob ein Drucker freigegeben wurde -> über die Eigenschaften.

mrtux

PS: ....Und wenn Du das Problem gelöst hast, dann bitte die Lösung posten (wir wollen auch was lernen) und den Beitrag im Forum als gelöst markieren.
Bitte warten ..
Mitglied: steve-2604
27.06.2009 um 22:44 Uhr
Eventuell eine Fritzbox mit printserver (usb-drucker) Anschluss zulegen, den Druckertreiber musst du dann nur der Fritzbox geben, die anderen Rechner bekommen eine konfig für einen Drucker per IP, Install-Tool für sowas liegt gewöhnlich der Fritzbox bei inkl Anleitung zum How to Do als PDF.

Hast du schon mal geprüft, ob auf dem WinXP Laptop mit dem lokalen Druckeranschluss eine Firewall aktiv ist, die eine Kommunikation verhindert?
Bitte warten ..
Mitglied: finder
29.06.2009 um 10:22 Uhr
Hallo kami-ka Tze,
Versuche nochmal den vorhandenen Zustand genauer zu beschreiben.

Antworten zu der oberen 1-5 Positionen
Ja, ich habe einen USB Drucker der je nach Bedarf an den XP oder VISTA Laptop per USB Kabel angeschlossen wird und ja der Drucker druckt nach Befehl aber eben nur über das XP Laptop. Über VISTA Laptop leider nicht.
Bei beiden Laptops steht eine W-Lan Verbindung zum Internet über ein Modem funktionierend zur Verfügung.
Wenn ein Druck über VISTA durchgeführt wird steht die direkte Verbindung per USB Kabel zur Verfügung.
Läuft aber nicht. Das gleiche mit dem XP geht.

Antworten auf die unteren
Mit dem Wlan dürfte alles okay sein.
Glaube ich kann die Arbeitsgruppe mit der Version Home Premium nicht verwenden.
Wie sollen sich die beiden finden, sie sind jeweils seperat.
Wie kann ich beim VISTA den Drucker freigeben ?
Was meinst du mit der "FREIGABE EINGEBUNDEN" ?
Ja, der Drucker wurde mit der mitgelieferten CD ordentlich installiert.

Hoffe die Antworten können mehr helfen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner

Drucker Lexmark lässt sich unter Vista nicht installieren

Frage von Dukenukem263Drucker und Scanner8 Kommentare

Hallo, ich habe bei einem Kunden folgendes Problem: Das System Windows Vista von Ihm wurde neu installiert. Soweit alles ...

E-Mail

Gmail läuft nicht

gelöst Frage von schattenhackerE-Mail10 Kommentare

Hallo, habe ein gmail email konto mit ca. 18000 mails. Mit incredimail konnte ich die bislang anschauen und bearbeiten. ...

Drucker und Scanner

Drucker startet aber es kommt kein Druck aus dem Drucker

Frage von JinrakDrucker und Scanner2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier folgendes Problem. Einer meine Drucker zickt an einem Client herum. Druckermodell: Samsung CLP-660ND Ich ...

Microsoft

Server Essentials Verwaltungsdienst läuft nicht

gelöst Frage von tomolpiMicrosoft10 Kommentare

Hallo, seit ca. 5h lässt mich unser Server 2012 R2 Essentials nicht mehr ins Dashboard. Grund: der "Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 6 StundenSicherheit

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 16 StundenInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 1 TagErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Route-Befehl Unterstützung (unter CMD)
gelöst Frage von FKRR56Server36 Kommentare

Guten Tag , i.M. habe ich Probleme über den CMD-Route-Befehl ein Routing auf einen entfernten Server zuzulassen. Der Server ...

Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1028 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgbornMicrosoft17 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Webbrowser
Welcher Browser ist der Beste?
Frage von justtinWebbrowser15 Kommentare

Hallo Leute Ich habe eine interessante Frage. Mich wurde mal interessieren welcher Browser ist eure meinung nach der beste? ...