Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Löschen von Dateien auf externen Laufwerken unter Win2008R2 extrem langsam

Mitglied: harfes

harfes (Level 1) - Jetzt verbinden

24.09.2011 um 07:37 Uhr, 3444 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

es werden Backups von einem Win2008R2 auf ein externes NAS geschrieben, nach einiger Zeit ist das natürlich voll und es müssen die ältesten Backups gelöscht werden (von Überschreiben der Backups durch die Backup-Software halte ich nix). Das schreiben der Backups funktioniert einwandfrei - das Löschen der Daten (z. B. in einem Verzeichnis 40 Dateien mit zusammen ca. 150 GB) dauert eine kleine Ewigkeit (so ca. 12 bis 15 Minuten). Wenn ich Daten auf das NAS kopieren geht es normal schnell (eben das, was eine Netzwerk-Gigabitverbindung eben so hergibt).

Hinweis: ein Virenschutz läuft auf dem System nicht und ist somit als Ursache auszuschliessen (Erklärung: da dieses System keine Anbindung nach Aussen hat und keine externen Dateien erhält, ist ein Virenschutz hier nicht notwendig). Des weiteren habe ich bereits versucht, das NAS auszutauschen (aktuell läuft dort ein Promise 4600N, zum Test wurde ein QNAP TS410 installiert - beide natürlich mit der aktuellsten Firmware bestückt) jedoch ohne Erfolgt bzw. der Effekt bleibt der gleiche.

Was kann das für Ursachen haben? Wie kann ich das beschleunigen?

Hartmut
Mitglied: StefanKittel
24.09.2011 um 10:35 Uhr
Moin,

eine direkte Lösung dafür habe ich nicht, aber eine Vermutung.

Beim Löschein einer Datei wird ja eigentlich nur der Verweis aus den NTFS- oder ext-Tabellen entfernt.
Das löschen einer Datei sollte also nur Bruchteile einer Sekunde benötigen.

Evtl wird die Datei nicht nur gelöscht, sondern der Bereich gleich überschrieben.Z.B. als Sicherheitsoption.
Vieleicht ist das ein Feature von W08.

Oder es findet eine automaitsche Reorganisation statt.

Schau doch mal ob dieser Effekt auch Auftritt wenn Du z.B. mit einem XP Client dies durchführst.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: harfes
24.09.2011 um 12:38 Uhr
Moin Stefan,

das habe ich auch schon probiert (und leider vergessen, hier zu schreiben): mit WinXP und Win2003R2 geht das wie erwartet in ein paar Sekunden. Die üblichen "Tricks" mit Tastenkombinationen das direkte Löschen zu erzwingen (also nicht in den Papierkorb) funktionieren hier natürlich nicht, da die Daten ja auf einem NAS sind. Auf dem NAS sind entweder kein Papierkorb (Promise) vorhanden oder er ist nicht aktiviert (QNAP) - daran kann's dann wohl auch nicht liegen...

Es muss also mit Win2008R2 zu tun haben...aber wo muss ich hinschauen?

Hartmut
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
24.09.2011 um 13:34 Uhr
moinsen,

Die üblichen "Tricks" mit Tastenkombinationen das direkte Löschen zu erzwingen..

mal ganz dumm gefragt...

Wie machst du das mit dem löschen denn?
ExploiderKlickibuntimcguiver
RobinHoodvomSchwarzweissdosboxxforrestgump

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
24.09.2011 um 14:55 Uhr
Was hast Du denn gerade für Drogen genommen?
Zuviel Frischluft und Sonne?

Bitte warten ..
Mitglied: harfes
24.09.2011 um 16:11 Uhr
Hmmm, ich tipp auf starke Softwaredrogen....

Also: bei Windows versucht man(n) sich naklar erstmal mit dem Explorer (re Mausklick->Löschen), aber auch der TotalCommander hilft nicht. Die "Löschgeschwindigkeit" wird wohl tatsächlich vom Win2008R2 beeinflusst (wie auch immer...).

Hartmut
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware

Win2008R2 Terminal clients mit langsamer Graphik

Frage von EuroPCServer-Hardware5 Kommentare

Hallo liebe Experten, ich verwalte ein kleines Unternehmensnetzwerk bestehend u.a. aus einem Win2008R2 Server, über den fünf Clients via ...

Windows 10

FTP ist extrem langsam

Frage von grkaWindows 103 Kommentare

Hallo ich habe ein Windows 10 System und meine Internetverbindung über die Fritzbox 7490 hat folgende Werte: Download: bis ...

Router & Routing

Unitymedia EXTREM langsamer Download

gelöst Frage von the-buccaneerRouter & Routing6 Kommentare

Moinsen zusammen! Kunde hat neuen Unitymedia Business Anschluss mit fester IP. Kabel "Modem" Hitron wurde von UM vor Ort ...

Microsoft Office

Öffnen von Word und Excel Dateien auf Server extrem langsam

gelöst Frage von steftsMicrosoft Office4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe unter Windows 10 Pro und Office 2013 Prof. Plus seit gestern folgendes Problem: Das Öffnen ...

Neue Wissensbeiträge
Exchange Server

Exchange 2010-2019 Sicherheitslücke durch Regkey löschen schließen

Information von sabines vor 9 StundenExchange Server1 Kommentar

Unter ist eine Lücke im Exchange 2010-2019 beschrieben, die durch das Löschen eines reg keys geschlossen werden kann. In ...

Windows Server
Erneutes Release von WS2019 und Win10 v1809
Tipp von IT-Pro vor 1 TagWindows Server3 Kommentare

Hi, nachdem der Windows Server 2019 und Windows 10 in der Version 1809 aufgrund von verschwinden von Dateien nach ...

CPU, RAM, Mainboards
Spectre Update Tool für ältere PCs
Information von sabines vor 1 TagCPU, RAM, Mainboards6 Kommentare

Mit Hilfe eines Tools wird der betreffende PC permanent von einem USB Stick gestartet, der ein passendes Microcode Update ...

Windows 10
Windows 10 Oktober 2018 Update: Es ist wieder da
Tipp von Bowsette vor 1 TagWindows 101 Kommentar

Ein neuer Versuch von Microsoft das Windows 10 Oktober 2018 Update, auch bekannt als 1809, an den Mann zu ...

Heiß diskutierte Inhalte
Java
Testautomatisierung
gelöst Frage von WPFORGEJava15 Kommentare

Hallo, nehmen wir an, es gibt eine Webseite mit einer Karte und einem Suchfeld. Nun wird in das Suchfeld ...

Windows Server
Lohnt sich eine Domäne für uns?
Frage von BowsetteWindows Server15 Kommentare

Hallo, ich arbeite in einem kleinen Unternehmen mit mehr als 5 und weniger als 10 Mitarbeitern, also Small Business ...

Viren und Trojaner
Office365 Trojaner Analyse
Frage von ZeppelinViren und Trojaner12 Kommentare

Liebe Community, ich wende mich an euch, um mehr über den Office365 Trojaner zu erfahren, welcher grade seine Runden ...

Exchange Server
PST Datei enthält weder Betreff noch Absender
gelöst Frage von SSamuelExchange Server10 Kommentare

Hallo zusammen, ich versuche aus einer wiederhergestellten Exchange (SBS2011) .EDB mit dem Programm "Kernel for Exchange von Nucleus" eine ...