Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Lüftercontroller und Temperatur-Überwachung

Mitglied: Lalo

Lalo (Level 2) - Jetzt verbinden

12.09.2007, aktualisiert 04.10.2007, 6733 Aufrufe, 10 Kommentare

Suche ein automatischer Lüftercontroller und Temperatur-Überwachung für PC

Was ist da empfehlenswert?


Habe ich bei Zalman, Silverstone... gekuckt, kein gerät hat mich so wirklih angesprochen

Es muss doch was besseres geben in dem Thema?


:-S LaloOo
Mitglied: DerBiba
12.09.2007 um 18:34 Uhr
Solche Tools liegen i.d.R. bei den Board-CDs schon bei.

Oder erzähl einfach mal was du genau erreichen willst. Überwachung via "ich klick mal drauf" oder mit Email/SMS Warnungen oder sowas...?
Bitte warten ..
Mitglied: Lalo
13.09.2007 um 08:39 Uhr
was möchte ich erreichen?

das der Lüfterdrehzal sich an die temperatur anpasst ubd nicht "volle kanne" läuft

übersteigt die Temp. angegebene Werte...., dreht dann lüfter schneller.....
Bitte warten ..
Mitglied: DerBiba
13.09.2007 um 09:14 Uhr
Ganz einfach: Du benötigst einen Lüfter mit entsprechender Temperatursteuerung und einen entsprechenden Anschluss am Board. Solche Lüfter gibt es bereits heute in jedem Elektronikshop oder beim Computerdealer deiner Wahl.

Einzig sinnvolle Empfehlung dabei wäre: Achte auf die dB-Anzahl, also den Geräuschpegel beim kauf, wenn dich das brummen nervt.

Biba
Bitte warten ..
Mitglied: Lalo
13.09.2007 um 15:11 Uhr
das habe ich. Im moment benutze ich Zalman lüfter 12cm mit 3 Kabel (für tmp-steuerung?)
Mainboard kommt von Asus N2M32.

..... ich habe keine Ahnung wie ich die Ansteuern kann. Der dreht ganze Zeit voll.

:-S

Vorschlag =


LaloOo
Bitte warten ..
Mitglied: DerBiba
13.09.2007 um 15:24 Uhr
Gehts um den CPU-Lüfter oder um einen zusätzlichen Gehäuselüfter ?

Wenn CPU-Lüfter, dann scheint dein Board nen Knacks wegzuhaben, oder deine CPU hat soviel Last, das sie eben auch soviel Wärme produziert.

Wenn Gehäuselüfter, dann im Boardbuch ob die Postion an der du ihn angeschlossen hast, die Infos überhaupt verarbeitet. Prüf dann im Bios auch gleich, ob die Funktion zum Regeln überhaupt eingeschaltet ist.

Weitere Möglichkeit wäre, das der Lüfter den du benutzt, selbst defekt ist und die notwendigen Infos zur Temperatur nicht weitergibt. Dann läuft er halt volle Kanne...

Biba
Bitte warten ..
Mitglied: Lalo
13.09.2007 um 15:49 Uhr
acha. Schaue ich im BIOS nach.

Die beiden laufen voll, der CPU läuft aber ab und zu noch schneller .

Die beiden sind richtig angeschlossen. Daneben gibt es aufschrifft Caselüfter, CPU etc
Bitte warten ..
Mitglied: c-webber
13.09.2007 um 23:56 Uhr
Lüfter mit Temperatursteuerung funktionieren meines Wissens nach über einen
eigenen eingebauten "Temperaturfühler". Dabei handelt es sich um einen temparaturabhängigen Wiederstand der in die Stomzufuhr geschaltet ist. Je höher die Temp am Wiederstand, desto mehr Strom fliesst --> Lüfter dreht schneller.

Das Bios bekommt also von alldem gar nichts mit.

Das ganze geht aber auch mit Standard-Lüftern, wenn das Bios das ganze Unterstützt.
Da das Bios ja die Temp der CPU kennt, kann es auch über die Stromzufuhr den Lüfter entsprechend regeln.
Sollte das dein Bios nicht unterstützen oder evtl nicht richtig funktionieren, würde ich dir wie DerBiber auch zu einem Lüfter mit eigenem Temperatursensor raten.

Das 3. Kabel am Lüfter ist übrigens nur für die Drehzahl-Rückmeldung vom Lüfter zum Bios gedacht.
Temperaturen kann das Bios lediglich von den bereits auf dem MB verbauten Thermosensoren abfragen und überwachen, alles was Du zusätzlich einbaust, also CPU- und Gehäuse-Lüfter können dem Bios keine Temperaturen melden.

btw:
wieso überhaupt Lüfterregelung? es gibt Lüfter die sind sooo leise, die will man gar nicht runterregeln
Bitte warten ..
Mitglied: Lalo
14.09.2007 um 08:00 Uhr


warum automatische- Lüfterregelung?

In der Kiste Stecken 5 Super-leise Lüfter

die verursachen so ein Mistral..... , dass ich die jetzt regeln möchte.

Die Onboard steuerungssystem begeistert nicht: qfan etc.

also was sonst?
Bitte warten ..
Mitglied: c-webber
19.09.2007 um 23:57 Uhr
Die Gehäuselüfter würde ich gegen welche mit Temperatursensor austauschen. Die erkennt man i.d.R. daran, daß vom Lüfter ein kurzes Kabel weggeht das 'sinnlos' erscheint, da kein Stecker o.ä am Ende ist. Tatsächlich ist am Ende des Kabels der Temperaturfühler angebracht. Den kannst Du dann ja schön weit von allen warmen Bereichen wegbiegen, dann sollten die Lüfter lange sehr langsam drehen.

Wenn dir für die CPU die Steuerung die dein BIOS bietet nicht ausreichen fällt mir höchstens noch der gute alte Trick mit der Hardwarelüftersteuerung ein, also ein Potentiometer in der Stromleitung.
Bitte warten ..
Mitglied: Lalo
04.10.2007 um 16:44 Uhr
ja oder ein paar mal ins disco gehen .... dann sind die lüfter alle leise :->

das was ich onbaord habe ist nicht ausreichend 2x8cm temp gesteuert und 1 x 12..... auch mit steuerung. die drehen mit 800.... fabrikat Zalmann (ein Koreaner?)


...der Welt wird immer Komplizierter........

Grüsse

Lalostein
---
[Edit: Dani 04.10.2007 17:20]
Die 4 Zeile abgeändert! Da sowas hier nicht erwünscht ist....
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hardware
Temperatur im Serverraum
Frage von thomasreischerHardware15 Kommentare

Hallo, aktuell kursieren ja viele Meinungen zum Thema Temperatur im Serverraum. Einige bleiben bei 18 Grad andere wiederum halten ...

Peripheriegeräte

Hardwaretipp: Temperatur und Feuchtigkeitsfühler

gelöst Frage von certifiedit.netPeripheriegeräte15 Kommentare

Hallo Mit User, da ich gerade wie der Ochs vor'm Berg steh, aber aus einem Raspberry (usw) keinen Fühler ...

Monitoring

Serverraum Überwachung

gelöst Frage von RobJoe25Monitoring20 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe bei mir in der Arbeit eine Anforderung. Ich brauche für unseren Serverraum eine Temperatur/Luftfeuchtigkeit etc. ...

Xenserver

Xencenter Überwachung

Frage von Florian86Xenserver1 Kommentar

Hallo, wir haben derzeit VMware im Einsatz. Nun möchte ich aber auch mal andere in dem Fall Citrix Xenserver ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Wieder mal DSGVO
Information von brammer vor 11 StundenHumor (lol)2 Kommentare

Mal was zum Lachen: Der Countdown zur Datenschutz-Grundverordnung läuft. Ab 25. Mai sollte man folgende Regeln beachten: Visitenkarten nur ...

Router & Routing

Cisco Talos deckt riesiges Router- und NAS-Botnetz auf

Tipp von Bosnigel vor 11 StundenRouter & Routing

Anscheinend kommt da wieder was auf uns zu: Gruß Bosnigel

SAN, NAS, DAS
QNAP NAS Datenschutz-Loop nach Firmware-Update
Tipp von vanTast vor 1 TagSAN, NAS, DAS2 Kommentare

Moin, im allgemeinen Trend seine geänderten Datenschutzbedingungen den Kunden zukommen zu lassen kam die Firma QNAP auf die glorreiche ...

Datenschutz
DSGVO Datenschutzgesetz
Anleitung von 1Werner1 vor 1 TagDatenschutz7 Kommentare

Moin, ja was ist das, da ist die DSGVO Datenschutzverordnung. Wie das Gesetz gibt es schon 2 Jahre? Nun ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Powerline über zwei Stockwerke optimieren
gelöst Frage von DultusLAN, WAN, Wireless45 Kommentare

Guten Morgen liebes Forum, ich hätte einmal eine Frage bezüglich Powerline Adapter: Mein Problem ist seit gestern präsent, da ...

HTML
Link nicht vollständig
Frage von jensgebkenHTML32 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, ich erstelle mit Word einen Serienbrief, den ich per Mail versende. Nun mein Problem der Wordserienbrief holt ...

Datenschutz
E-Mail Verschlüsselung DSGVO 2018
Frage von SoccerdeluxDatenschutz27 Kommentare

Hallo zusammen, ich verzweifele langsam und wende mich an euch und hoffe vielleicht ein paar Antworten zu finden. Ich ...

Rechtliche Fragen
DISKUSSION: Was bringt der Disclaimer "Wenn Sie nicht der Empfänger sind."
Frage von N8DragonRechtliche Fragen23 Kommentare

So oder ähnlich, lese ich immer wieder Kleingedrucktes am Ende diverser Mails. Letzten Endes wollen sie mir alle sagen, ...