Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Lancom 1722VoIP und 1711VPN Router gemeinsam nurtzen - Wie?

Mitglied: absurt

absurt (Level 1) - Jetzt verbinden

26.08.2013 um 18:22 Uhr, 2710 Aufrufe, 9 Kommentare, 3 Danke

Hallo!

Ich finde keeine Lösung:
Ich habe zwei Router, beide haben ein eigenen DSL Zugang. Jedoch möchte ich auf eine VPN-Verbindung des zweiten Routers zugreifen.

Router (A)
IP: 192.184.0.5
SM: 255.255.0.0
Anbindung: DSL1

Router (B)
IP: 192.184.0.254
SM: 255.255.0.0
Anbindung: DSL2

Einstellungen:
VPN - Entferntes Gateway: 192.184.0.254 bzw. 192.184.0.5
VPN - Verbindungs Parameter: A B
kein Dyn. VPN


Der Aufbau einer internen VPN-Verbindung (Setup-Wizard: Zwei lokale Netze Verbinden) klappt nicht. Ich kann auf das gewünschte Gateway nicht pingen. Sollte doch eine einfaches Ding sein?

Jemand, der mir den Knoten lösen kann?

Danke!
Mitglied: aqui
26.08.2013, aktualisiert um 18:44 Uhr
Eigentlich ist das mit einer statischen Route in 3 Minuetn gelöst und erledigt !

Dein Design ist aber etwas verwirrend beschrieben...
  • Welcher Router ist "der zweite Router" ? A oder B ?
  • Wohin stellt "der zweite Router" die VPN Verbindung her ? Auf einen 3ten Router C ?
  • Die IP Adresse bzw. das netz 192.184.0.0 /26 ist KEIN Privates RFC 1918 Netzwerk !! Das Netzwerk gehört offiziell der Fa. InstaVPS in Salt Lake City, USA !!
http://wq.apnic.net/apnic-bin/whois.pl?form_type=advanced&searchtex ...
Soll diese IP das WAN oder das lokale LAN Netz sein ?

Was soll der Zusatz mit dem "Aufbau einer internen VPN-Verbindung" ?? Hat das jetzt auch was mit dem o.a. Problem zu tun oder warum soll es zu der bestehenden VPN Verbindung die du oben schilderst nun zusätzlich noch eine geben.
Mal abgesehen von der Tatsache das "interne" VPN Verbindungen ja irgendwie VPN Blödsinn sind ?!
Das solltest du also nochmal etwas genauer spezifizieren bevor wir hier weitermachen...
Bitte warten ..
Mitglied: 108012
26.08.2013 um 18:50 Uhr
Hallo,

und damit Du auch gleich weißt warum @aqui das alles fragt;

Router (A)
IP: 192.184.0.5
SM: 255.255.0.0
Anbindung: DSL1

Router (B)
IP: 192.184.0.254
SM: 255.255.0.0
Anbindung: DSL2

1. Beide Router (A und B) sind auf einer Seite des VPNs
Dann sollten bzw. müssen sie aber auch verschiedene IP Adressbereiche haben!!!
Als Beispiel: Router (A) hat 192.168.1.0/24 und Router (B) hat 192.168.2.0/24

2. Auf der einen Seite steht Router (A) ----------------VPN---------------- und auf der anderen Seite steht Router (B)
Dann müssen die beiden IP Adressbereiche zwingend unterschiedlich sein, sonst funktioniert es eben nicht!!!
Als Beispiel: Router (A) hat 192.168.1.0/24 und Router (B) hat 192.168.2.0/24


Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: absurt
26.08.2013 um 19:04 Uhr
Ersteinmal danke Euch beiden!
also die 192.184.0.x sind interne IP's, da ich versuche das Routing intern laufen zu lassen. Da
Dann sollten bzw. müssen sie aber auch verschiedene IP Adressbereiche haben!!!
diesem wohl keine abhilfe geschaffen werden kann, muss ich wol über die Externe Statische IP zugreifen um den VPN zu realisieren?

Auf dem Router (B) in ein VPN zu einer Firma geroutet, welches nicht auf Router (A) zu kopieren ist (IKE.Schlüssel). Das war kein Probelm für mich einzurichten, daher um so verwunderlich für mich keinen interne VPN herzustellen.

Gibt es keinen anderen Weg dies zu realisieren?

Besten Dank absurt
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
26.08.2013 um 19:51 Uhr
Wenn du interne IP über das öffentliche Netz benutzt wirst du in Teufels Küche kommen. Irgenwann explodiert deine Konfiguration.
Das fängt schon damit an, dass du keine unterschiedlichen IP-Bereiche hast.
Dann hast du noch eine 16er Maske!
Und wenn du das auch noch für ein VPN übers Internet, wo diese Adressen bekannt sind nutzt, dann kracht es wieder.

Wie groß sind denn die Netze?

Ansonsten sieh dir die Skizze von Dobby an.

GRuß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: absurt
26.08.2013 um 22:30 Uhr
Das ändern der IP ist nicht so einfach, 5 Router mit 5 Anschüssen...

Meine Idee, vielleicht geht es mit einer Port-Forwarting als Zwischenlösung? Langfristig möche ich eine SHDSL haben mit einem Router... aber bis dahin muss ich irgentwie das Konstrukt am leben erhalten.
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
27.08.2013 um 08:45 Uhr
Dann mal "Butter bei die Fische"

Mit den Infos, die du uns gegeben hast geht es nicht.

Entweder hast du noch mehr Infos, die relevant sind. 5 Router ist ja ein Hinweis, aber ein überaus vager, oder du musst dich weiter selbst plagen.
Irgendwann gibst du auf oder änderst etwas Sinnvolles.
Bitte warten ..
Mitglied: absurt
27.08.2013, aktualisiert um 09:14 Uhr
Nun ja, ich löse es anders: Lancom kann bis zu 3 WAN verwalten, daher kopple ich die beiden Modems zusammen und ändere den Gateway auf den Clients! Die Einstellungen des Routers (A) kopiere ich auf Router (B)...

...ich denke, das war Sinnvoll!

Danke dennoch, manchmal muss die Bremse gelöst werden!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
27.08.2013, aktualisiert um 12:01 Uhr
Eigentlich Blödsinn, denn mit einer einzigen statischen Route wäre das "Problem" gelöst !
Da dein Design immer noch etwas unverständlich ist aber vermutlich so aussieht:

a584a9f848083d4bd9a10e2aef054c9b - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Würde die eine statische Route am Lancom alles lösen !
Aber du hast Recht: Warum einfach machen wenn es umständlich auch geht ?!
Bitte warten ..
Mitglied: absurt
27.08.2013 um 10:24 Uhr
Ja, so könnte es aussehen

Würde die eine stratische Route am Lancom alles lösen !

Syntax auf dem Lancom?
Konfig - IP-Router - Routing - Routing-Tabelle

192.184.0.0 255.255.0.0 0 An, sticky für RIP 192.184.0.254 0 Aus
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Kabelmodem vor Lancom Router
gelöst Frage von heisenberg4LAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Hallo, wir haben derzeit an einem LANCOM 1711 den LAN-Anschluss so konfiguriert, dass er als zusätzlicher WAN-Port agiert und ...

Router & Routing

Weitere Internetverbindung bei einem Lancom-Router

Frage von nappermanRouter & Routing2 Kommentare

Hallo zusammen, Endlich haben wir Glasfaser. Nun soll in den nächsten Tagen die Leitung endlich geschaltet werden. Dabei stehe ...

Windows Netzwerk

Router für VPN Verbindung (lancom ?!?)

gelöst Frage von uuppssWindows Netzwerk5 Kommentare

Liebes AdminTeam, ich möchte 2-5 Standorte auf der Hardwareebene vernetzen und VPN Verbindung einrichten, welche Router soll ich dann ...

Router & Routing

VPN Router Cisco Lancom?

gelöst Frage von geforce28Router & Routing42 Kommentare

Hallo Leute, ich bin seit ein paar Tagen stolzer Besitzer einen 200/20 Leitung von meinem Kabelanbieter. Der hat mir ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
IoT-Gefahr: Smartes Aquarium leckt!
Information von Lochkartenstanzer vor 21 StundenHumor (lol)3 Kommentare

Moin, Die IoT-Manie hat weitere Opfer gefunden. Ein Casino-Leck durch ein smartes Aquarium: Allerdings haben sie kein Wasser, sondern ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 1 TagRouter & Routing3 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 2 TagenWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Verbindliche Zustellung per E-Mail?
Frage von ahussainSicherheit18 Kommentare

Hallo allerseits, ein Kunde von mir nutzt intensiv Fax. Hauptgrund: zusammen mit einer Empfangsbestätigung ist eine verbindliche Zustellung gewährleistet. ...

Sonstige Systeme
Wie Normenkataloge im Unternehmen bereit stellen?
Frage von MuzzepuckelSonstige Systeme14 Kommentare

Hallo Kollegen, ich lese schon lange hier mit, nun mein ersrer Beitrag, bzw. Frage. :-) Wir benötigen für unsere ...

Linux Netzwerk
Raspberry Pi 3: WLAN Power save deaktivieren
Frage von nordie92Linux Netzwerk13 Kommentare

Moin moin, mein Raspberry Pi 3 Model B benötigt eine dauerhaft aktive WLAN-Verbindung. Leider bricht die WLAN-Verbindung nach einigen ...

SAN, NAS, DAS
Entscheidung SAN Dell oder HP
Frage von VincorSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo, wir wollen uns für unsere Hyper V Umgebung eine neue SAN Anschaffen. Es laufen 30 VM's darunter, DC; ...