Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie lasse ich in Win2k3 User Homeverzeichnisse zuweisen?

Mitglied: azubaer

azubaer (Level 2) - Jetzt verbinden

19.10.2005, aktualisiert 20.10.2005, 4657 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo!

Möchte gern jedem meiner Servernutzer ein Homeverzeichniss zur Verfügung stellen, so dass dieses auch userspezifische rechte hat und automatisch beim Domänenlogin gemounted wird.
Jemand ne Idee wie man das angeht?
Mitglied: drop-ch
19.10.2005 um 13:58 Uhr
Hallo azubaer

Schau dir mal im AD die Tabs an...dann kommst du alleine drauf. In der Help findest du auch eine Anleitung.

1. Ordner mit Share und korrekten Berechtigungen erstellen
2. Unter Tab Profile den Pfad setzen

Beim Anmelden wird das Home verbunden.

gretz drop
Bitte warten ..
Mitglied: azubaer
19.10.2005 um 14:01 Uhr
Schon klar, ich habe gehofft dass es nen Trick gibt, den Ordner beim User anlegen automatisch erstellen zu lassen und nicht alles manuell erstellen und Berechtigungen zuweisen zu müssen...
Bitte warten ..
Mitglied: Wolf666
19.10.2005 um 14:48 Uhr
Hallo,

ich würde ein verzeichnis z.B. \home$ freigeben und die Homfreigabe bei jedem benutzer mit home$\%username% (%username% steht als variabel für den jeweiligen Benutzer)dann setzt Windows die Berechtigungen für den jeweiligen Benutzer mit vollzugriff.

hoffentlich ich habe das richtig verstanden.
Bitte warten ..
Mitglied: azubaer
19.10.2005 um 14:49 Uhr
legt windows diesen ordner durch die uservariable auch selbst an wenn der user sich erstmailig einloggt?
Bitte warten ..
Mitglied: 10545
19.10.2005 um 18:34 Uhr
Moin,

also, wenn Du im W2k3-Server im AD/Userprofil das Stammverzeichnis und die zuvorbeschrieben Variable (home$\%username%) eingibst, dann sollte das Verzeichnis automatisch angelegt werden ? ich arbeite ständig so bei Neueinrichtungen.

Die Default-GPO´s des W2K3 erteilen sogar NUR dem User Zugriffsrechte auf sein Verzeichnis (obwohl man mittels einer GPS wieder den Admin standardmäßig hinzufügen kann).

Gruß, Rene

PS: Wer bewertet hier eigentlich jeden Kommentar mit max. Sternchenanzahl ? insbesondere eine Frage?!
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
19.10.2005 um 21:26 Uhr
PS: Wer bewertet hier eigentlich jeden Kommentar mit max. Sternchenanzahl ?
insbesondere eine Frage?!
Es gibt halt Leute, die klicken auf alles worauf man klicken kann

Zusatz zu Renè's Posting:
Bei den Profilen funktioniert das so.
Bei den Homelaufwerken müssen die Verzeichnisse bereits vorhanden und entspr. verrechtet sein.

beim User anlegen automatisch erstellen zu lassen und nicht alles manuell
erstellen und Berechtigungen zuweisen zu müssen...
Ein bisschen was muss der Admin schon noch tun.
Sonst gibts nach dem Zero-Administration-Kit, den MS vor einigen Jahren rausgebracht hat, bald den Zero-Administrators-Kit

Als Anregung eine Skizze für ein Script:
Alle Konten im ADS durchlaufen und bei jedem das Schema-Attribut LastLogon prüfen.
Wenn es leer ist, mit CreateFolder ein Verzeichnis anlegen und mit [cacls | xcacls] die Rechte entspr. setzen.
[EDIT]
Einfacher wäre es wahrscheinlich, den User gleich per Script zu erstellen.
Dann kannst du alles in einem Aufwasch erledigen.
[/EDIT]
Bitte warten ..
Mitglied: 10545
20.10.2005 um 06:37 Uhr
Moin Gemini,

Zusatz zu Renè's Posting:
Bei den Profilen funktioniert das so.
Bei den Homelaufwerken müssen die
Verzeichnisse bereits vorhanden und entspr.
verrechtet sein.

Grrr, ich hab mal wieder gepennt (Home/Profiles) Klar ? du hast natürlich Recht!

Gruß, Rene
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Freeradius: User bestimmte IP zuweisen
Frage von DavidMSNetzwerkmanagement5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir auf einem Raspberry einen freeRADIUS Server eingerichtet die Geräte können nun auch erfolgreich mit ...

Debian
CUPS einzelnen User Rechte zuweisen
gelöst Frage von Fenris14Debian5 Kommentare

Guten Tag, ich habe hier einen Cups-Printserver im Einsatz, der soweit eingerichtet ist und einwandfrei seinen Dienst vollrichtet. Jetzt ...

Entwicklung

Hinzufügen des Homeverzeichnisses per Powershell

gelöst Frage von honeybeeEntwicklung12 Kommentare

Hallo, habe versucht, ein kleines Skript zu schreiben, um Homeverzeichnisse automatisch einbinden zu lassen. Doch wenn ich es ausführe, ...

Linux Userverwaltung

Debian, Homeverzeichnisse fuer root nicht sichtbar

gelöst Frage von AlchimedesLinux Userverwaltung3 Kommentare

Hallo, fuer Testzwecken habe ich diverse User mittels: adduser test home /pfad/zum/workverzeichniss angelegt. Der User wird angelegt, das Homeverzeichniss ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 6 StundenAusbildung8 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten2 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 2 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic22 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

TK-Netze & Geräte
Low budget TK-Anlage für KMU
Frage von HeinklugTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hallo Admins, ich bin auf der Suche nach eine kostengünstigen Telefonanlage für mein kleines Büro mit 4-5 Mitarbeitern. Dabei ...

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware14 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...