Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Linux Server und WLAN

Mitglied: allen

allen (Level 1) - Jetzt verbinden

19.02.2007, aktualisiert 15:35 Uhr, 2882 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo.

Ich habe einen Laptop auf dem Suse läuft. Auf dem sollen Daten abgelegt werden und andere User sollen mit Ihren Laptops per WLAN (meist aus Windows) auf den Laptop (ist ja dann praktisch ne Art Server) zugreifen können.
Hat jemand ein Tutorial dafür?
Ein bekannter meinte irgendwas von Samba. Leider komm ich eher aus der Klicki-Bunti-Windows-Welt und steh nun wie der Ochs vorm Karren da.
Suse 9.3

Könntet ihr mir bitte helfen?

Danke
allen
Mitglied: Torsten72
19.02.2007 um 15:28 Uhr
was geht nicht? was hast du unternommen um das problem zu lösen? woran liegt es deiner meinung nach, dass es nun trotzdem nicht geht?

ansonsten kann ich auf deine fragestellung nur antworten: guck mal im internet...


was du durcharbeiten musst:
-wie aktiviere ich den samba-server (ist bei suse schon mit dabei)
-wie mache ich die user und maschinen samba- und ggf. systembekannt
-wie steuer ich den samba-server? stichwort: swat, webmin
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
19.02.2007 um 15:35 Uhr
Wichtig ist erstmal zu wissen ob die Clients denn überhaupt per WLAN schon auf den Laptop kommen also diesen pingen können ??? Das wäre ja erstmal der erste Schritt um die Infrastruktur ..sprich WLAN zum Laufen zu bringen aber scheinbar scheint das ja schon problemlos zu klappen ?
Ohne Samba Server ist es aber auch so einfach möglich Daten auf dem Laptop abzulegen. Was immer rennt ist SSH auf dem Linux Rechner.
Wenn deine Clients sich also alle WinSCP auf dem Rechner installieren:

http://winscp.net/eng/docs/lang:de

Kannst du wie in der Klicki-Bunti-Welt über ein Datei Explorer ähnliches Menü mit WinSCP den Linux Laptop kontakten und die Daten einfach per Drag und Drop übertragen.
Es erfordert natürlich einen Benutzeraccount für die User den du vorher anlegen musst.
Damit du nicht lange Wartezeiten hast solltest du alle Clients in der /etc/hosts Datei auf dem Linux Laptop statisch mit ihren Adressen eintragen. Die Datei ist selbsterklärend wenn man sie editiert...

Etwas komfortabler ist die Samba Server Lösung. Über dein YAST installierst du die Samba SW nach (...wenn sie nicht schon sowieso installiert ist !!!) und startest mit YAST den Samba Dienst.
Das geht auch manuell unter /etc/rc.d/ mit ./smb start
Bekommst du eine Fehlermeldung ist Samba nicht installiert, dann wie gesagt mit Yast von der Distro CD nachinstallieren.

Damit der Server richtig funktioniert solltest du unter /etc/samba/ oder bei älteren Versionen noch unter /etc die datei smb.conf editieren, das ist die zentrale Verwaltungsdatei in ASCII Text für den Sambaserver !
Mit
workgroup = <Dein Arbeitsruppenname>
server string = Linux Server
netbios name = Laptop (Name der in der Netzwerkumgebung auftaucht !)

Ein Verzeichnis gibst du so frei in der smb.conf:
[Daten]
comment = Download fuer Daten
path = /home/daten
public = yes
writable = yes
printable = no

Danach musst du den Samba Server neu starten mit /etc/rc.d/smb restart
Danach sollte dann der Laptop bei den Clients in der Netzwerkumgebung auftauchen und man kann den Laptop behandeln wie einen Windows Server oder Rechner mit freigegebenen Windows Shares.
Die smb.conf Datei ist sehr gut dokumentiert, so das man kaum Probleme hat die einzustellen.
Alles Nähere sagt dir Dr. Google zum Thema Samba und Linux...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless

Kaufempfehlung von WLan Adapter für Kali Linux

gelöst Frage von Fr33l4nc3rLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo Freunde, wie in der Beschreibung schon steht, suche ich einen guten WLan Adapter für Kali Linux der einen ...

Linux Netzwerk

Rdnssd DNS Server Linux

gelöst Frage von NeuRechnernetzeLinux Netzwerk4 Kommentare

Hallo. Die Router Server haben radvd Linux am Laufen. Jetzt muessen die Clients angeschlossen werden. "auch der DNS-Server automatisch ...

Linux

UNIX oder Linux Server

gelöst Frage von fluppi1981Linux5 Kommentare

Nabend, Ich hab mal versucht Vorteile zwischen beiden Systemen aufzulisten. Zur Auswahl kommen für Unix - HP-UX und für ...

Linux Desktop

Linux Server für Windows Umgebung?

Frage von MarabuntaLinux Desktop8 Kommentare

Hallo, ich habe einen Rechner rumstehen, mit Ryzen 7 etc. und wollte den privat als Server einsetzen. Unter Windows ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

Europa baut Zensurinfrastruktur auf: EU-Parlament stimmt für Upload-Filter, Leistungsschutzrecht und gegen KI-Forschung

Information von Frank vor 2 TagenInternet9 Kommentare

Eine sehr schlechte Entscheidungen für die Zukunft Europas ist gefallen: Der Rechtsausschuss im EU-Parlament stimmte heute morgen in einer ...

Windows 10

Mikrofon von Headset geht nach Update auf Windows 10 1803 nicht mehr

Tipp von Deepsys vor 4 TagenWindows 102 Kommentare

Ich verwende ein Plantronics Headset das per USB mit dem Windows 10 PC verbunden ist. Damit kann ich auch ...

Video & Streaming

Ruckelfreies Fernsehen auf Smartphone oder Tablet - in SD oder gar HD - Eine Alternative zum Fritz DVB-C Receiver

Anleitung von power-user vor 5 TagenVideo & Streaming9 Kommentare

Wer kennt das nicht: Man möchte gemütlich auf dem Balkon sitzen und vielleicht grillen und dabei das WM-Spiel gucken ...

Erkennung und -Abwehr
Trendmicro WFBS 10 ist in deutsch verfügbar!
Tipp von VGem-e vor 5 TagenErkennung und -Abwehr4 Kommentare

Servus Kollegen, downloadbar unter

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Netzwerkkommunikation von Windows 10 aus Freigabe mit Windows XP funktioniert nicht
gelöst Frage von KLinnebankNetzwerke14 Kommentare

Hallo werte Gemeinde, ja, es ist Freitag. Aber das ist KEINE Freitagsfrage Ich habe ein für mich völlig wirres ...

Festplatten, SSD, Raid
Server Architektur mit RAID 5 - wozu interne Platten?
Frage von Pierre78Festplatten, SSD, Raid10 Kommentare

Hallo, ich beschäftige mich gerade mit RAID Systemen. Ich habe mir einen gebrauchten Dell PowerEdge R515 gekauft. Dieser hat ...

DSL, VDSL
886VA und VDSL 50
Frage von agent00nixDSL, VDSL9 Kommentare

Ich bekomme nicht die vertraglich vereinbarten 50 Mbit/s US sondern nur 15 Mbit/s Was mache ich falsch ? Hier ...

Samba
Netzlaufwerk über VPN hat Probleme
Frage von geocastSamba8 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe hier ein QNAP TS-269 Pro (aktuellste Firmware) NAS in einem entfernten Standort, der über VPN ...