Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Lizensierung von Software auf die MAC-Adresse

Mitglied: eschupp

eschupp (Level 1) - Jetzt verbinden

02.08.2002, aktualisiert 13.08.2002, 10869 Aufrufe, 1 Kommentar

Ich habe eine Software unter Windows 2000 installiert, die auf die physikalische Adresse der Netzwerkkart lizensiert ist. Solange ich mich im Netz befinde funtioniert die Lizensierung der Software einwandfrei.

Ziehe ich das Netzwerkkabel, oder starte den Rechner ohne Neztzugang, so schlägt die Lizensierung fehl, da dem Lizensmanager die MAC-Adresse nicht mehr zur Verfügung steht. (das Kommando ipconfig /all gibt keine physikalisch Adresse mehr aus).

Unter Windows 2000 wird demzufolge die Netzwerkkarte bei gezogenem Netzwerkkabel nicht gestartet. Ich habe allerdings gehört, dass es in der Regestrierung eine Option gibt, in der ich einstellen kann, ob die Netzwerkkarte automatisch bei jedem Rechnerstart gestartet werden soll, oder nicht.

Es wäre schön, wenn mir jemand weiterhelfen könnte

Vielen Dank
Mitglied: Frank
13.08.2002 um 15:34 Uhr
Tja, nach dem ich jetzt über 4 Stunden im Netz gesucht habe, bleibt mir nur noch dieser Tip:

Ein Rj45 Loopback Stecker!
Wenn der Loopback Stecker in der Netzwerkkarte steckt, bootet Windows mit Network "enable" auch wenn er kein Netzwerk hat.

Infos gibt es auf:
http://www.netoptics.com/loopback-rj45.html

Sorry, das ich nicht mehr gefunden habe
Deiner
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
MAC Adresse - Virtuelle MAC Adresse
gelöst Frage von DerHahntrutNetzwerkgrundlagen7 Kommentare

Hallo Verbinde ich ein Wireless Gerät mit dem WLAN so sehe ich auf dem GW in der ARP eine ...

Netzwerkmanagement
MAC Adresse verändert sich?
gelöst Frage von voidcountNetzwerkmanagement35 Kommentare

Hallo :) ich habe ein sehr kurioses Phänomen. 2 Geräte ( Firestick / Nexus Tablet ) tauchen im DHCP ...

Netzwerkmanagement
MAC Adressen Übersicht
gelöst Frage von clSchakNetzwerkmanagement3 Kommentare

Hallo ich bin aktuell auf der Suche nach einem Tool das via SNMP auf den Switchen die aktuelle Liste ...

LAN, WAN, Wireless
Mehrere MAC-Adressen von einem PC
Frage von 117455LAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo, ich habe auf meinem PC eine onboard LAN-Karte. Und mehrere virtuelle Maschinen, die per NAT geschaltet werden. Und ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 16 StundenErkennung und -Abwehr1 Kommentar

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 1 TagVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 3 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server28 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS15 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...