Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

LMHOST oder HOSTS

Mitglied: 6741

6741 (Level 2)

12.10.2005, aktualisiert 20:28 Uhr, 29885 Aufrufe, 4 Kommentare

welche Datei sollte zum Einsatz kommen, wo sind die Vorteile in einem NT4.0 Netz ohne DNS???
Sollten alle Server eine hosts Datei haben?
Mitglied: 11078
12.10.2005 um 18:11 Uhr
Hallo,

lmhosts ist die Namensauflösung bei NetBIOS-Namen, hosts bei DNS-Namen.

Wenn es also ein reines Windows-Netz ist, kannst Du die lmhosts nehmen, allerdings weiß ich nicht so recht, wie das dann mit Diensten ist, die traditionell eher DNS-Namensauflösung nutzen, sprich:

Was ist, wenn auf einem Rechner oder so ein Webserver läuft? Kommt der Browser mit Netbios-Namen zurecht, also kennt der so etwas wie folgende Eingabe im Browser: http://Computer1/ oder brauch er etwas wie http://www.computer1.meine-firma.de ???

Probier es einfach mal aus.


Gruß,
Tim

P.S.: Ja, die jeweilige Datei muss auf jedem Rechner in vorhanden sein.
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
12.10.2005 um 19:20 Uhr
im Netzwerkprotokoll steht "lmhost beziehen" was ist wen man den Hacken rausnimmt und nur über die Host Datei arbeitet. Wie kann ich testen welche Datei besser bzw schneller auflöst?
Bitte warten ..
Mitglied: 11078
12.10.2005 um 20:13 Uhr
Hallo,

Fragen über Fragen

Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob ich sie beantworten kann.

Zunächst einmal habe ich noch nie irgendetwas darüber gelesen, dass es nennenswerte Geschwindigkeitsunterschiede bei Namensauflösung durch hosts und lmhosts gibt. Auch Googlen danach hat mir keinen wirklichen Treffer gebracht. Insofern würde ich da jetzt sagen: Kannst Du vergessen.

Was besser ist und was nicht, kann ich auch nicht sagen.
lmhosts steht zu WINS im selben Verhältnis wie hosts zu DNS. Anstelle des entsprechenden Server-Programms nutzt man eben Behelfslösungen über diese Dateien. Da ich nie in einer reinen Windows-Server Umgebung gearbeitet habe, weiß ich nicht, wozu man WINS/lmhosts überhaupt braucht.

Ich behaupte jetzt mal, dass DNS/hosts absolut ausreicht. Möglich, dass es in der Windows-Serverwelt Dienste gibt, die ausschließlich nur WINS/lmhosts können und bei DNS/hosts nicht wissen, was sie damit anfangen sollen - aber wie gesagt: ich kenne nichts dergleichen.

Deshalb behaupte ich jetzt einfach: hosts reicht vollkommen aus.

Vielleicht kann jemand von den Windows-Server-Spezialisten Licht ins Dunkel bringen?


Gruß,
Tim
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
12.10.2005 um 20:28 Uhr
Hi Tim,

wenn ich das richtig verstehe, könnte ich glauben bei einer wins und hosts kombi, könnte es Probleme geben.
Wir nutzen keinen DNS haben nur einen wins und zusätzlich eine hosts Datei auf den Servern und auf diversen Clients.
Um messen zu können, ob es Probleme gibt müsste man wohl den Traffic im Netz messen und auswerten.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hosting & Housing

Homepage mit viel Zugriffen redundant bei Hoster hosten

Frage von staybbHosting & Housing5 Kommentare

Hallo, wie geht man vor, bzw. welche Techniken sollte man nutzen wenn man eine Homepage mit mehreren tausend Besuchern ...

Webentwicklung

Webseiten hosten

Frage von Leon1234Webentwicklung4 Kommentare

Hi, ich würde gerne ein paar Webseiten hosten. Am liebsten so, dass ich Sie mit Wordpress erweitern kann. Ist ...

Hosting & Housing

Empfehlung Hoster

gelöst Frage von nonit11Hosting & Housing5 Kommentare

Nachdem mein Hoster verkauft wurde, und ich zwangsweise einen "Neuen" habe, ist mein Email Verfuegbarkeits"leben" eine Katastrophe. Alle 2 ...

Backup

Verstädnissfrage Veeam On-Host und Off-Host Backup

gelöst Frage von Philipp711Backup6 Kommentare

Hallo Leute, eigentlich Dachte ich ja, ich hätte die Sache mit dem On-Host und Off-Host-Backup von Veeam verstandenaber ich ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Blackscreen nach dem Update von 1809 auf 1809 wenn der Rechner aus dem Standby gestartet wird

Tipp von FSX2010 vor 1 TagWindows 108 Kommentare

Habt ihr den Samsung Treiber "Samsung_NVM_Express_Driver_3.0" installiert sollte dieser für 1809 deinstalliert werden da dieser nicht kompatibel ist. Der ...

Utilities
Teamviewer 14 Verbindungsprobleme mit Proxy
Tipp von PeterleB vor 2 TagenUtilities

Nach dem Umstieg von Version 13 auf 14 wollte sich TV nicht mehr mit dem Netz verbinden, ignorierte offenbar ...

Administrator.de Feedback
Unsere Datenbank wurde umgestellt
Information von Frank vor 2 TagenAdministrator.de Feedback5 Kommentare

Hallo User, ich habe in der Nacht unsere Datenbank umgestellt. D.h. neue Version (MySQL 8) und andere Örtlichkeit. Sollte ...

Sonstige Systeme
Es war einmal ein BeOS - Wer erinnert sich noch?
Information von BassFishFox vor 5 TagenSonstige Systeme8 Kommentare

Hallo, Bin gerade ueber Haiku gestolpert, von dessen Existenz als "Nachfolger des BeOS" ich wusste nur mich nie wirklich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Samba
Linux Server und Windows Linux Client
gelöst Frage von 137898Samba12 Kommentare

Hallo, ich bräuchte dringend bei der Aufgabe etwas Hilfe. Die Firma XYZ besteht auf zwei Abteilungen Logistik und Technik ...

Windows Server
Replizierung Netlogon funktioniert nicht
Frage von miichiii9Windows Server12 Kommentare

Guten Abend Ich habe einen Domain Controller hier die Daten: SRV-DC03 Windows Server 2012 Std. Nun habe ich einen ...

Webbrowser
Proxy-Zugangsdaten in Firefox hinterlegen
Frage von SebastianGSWebbrowser12 Kommentare

Hallo zusammen, kennt jemand von Euch aktuell eine Möglichkeit die Proxy-Zugangsdaten im Firefox (Vers. 63.0.3 - 64-Bit) zu hinterlegen, ...

Monitoring
WMI Problem bei PRTG
Frage von justInsaneMonitoring12 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin zur Zeit dabei, das PRTG Monitoring Tool auszutesten. Ich habe das ganze nun grob konfiguriert ...