Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Maillösung?

Mitglied: mirgue

mirgue (Level 1) - Jetzt verbinden

30.01.2008, aktualisiert 16:48 Uhr, 4649 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo zusammen,

meine Firma sucht einen Maillösung die global eingesetzt werden kann.

Momentan ist es so ein durcheinander: Der eine nutzt Outlook Express, der andere Microsoft Outlook 97 bis 2007 usw.
Unser Mail Server steht bei einem Provider.

Jetzt möchten wir eine globale Lösung einführen sprich ein einheitliches System. Terminplaner, Gruppenverwaltung usw quasie ein Exchange Server jedoch möchten wir uns nicht sofort einen Exchange zu legen und nach anderen Möglichkeiten schauen.

Lotus Notes ist keine Lösung.

Fällt euch was ein? Exchange kommt an letzter Stelle falls es nix anderes gibt.

mfg
Mitglied: kuechenchef
30.01.2008 um 10:57 Uhr
Habt/nutzt Ihr einen Server? Wenn ja, welches System? Warum kommt der Exchange an letzter Stelle nur in Frage?

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: scout71
30.01.2008 um 11:04 Uhr
Hallo,

ich kann Dir aus eigener Erfahrung KEN!4 von AVM empfehlen. Eine kleine Produktbeschreibung:
Die Softwarelösung KEN! ermöglicht die Internetnutzung in Netzwerken und bietet als Proxy- und E-Mailserver ein Plus an Sicherheit, Geschwindigkeit und Wirtschaftlichkeit. Arbeitsgruppen-Funktionen bringen zusätzliche Effizienz in die Unternehmenskommunikation. Seine umfassenden Möglichkeiten machen KEN! zur Komplettlösung für die DSL- und ISDN-Kommunikation

Die Kosten für die Software sind gering und für kleine Firmen gut geeignet.

Gruß
Scout71
Bitte warten ..
Mitglied: emjott
30.01.2008 um 11:06 Uhr
Wenn ihr nicht allzu viele Leute seit würde ich euch zu HOSTED Exchange raten. Das machen wir auch und funktioniert super. Zusätzlich bieten einige Unternehmen auch die Blackberry Enterprise Funktionialität an.

Ansonsten ist der Exchange doch TOP
Bitte warten ..
Mitglied: kuechenchef
30.01.2008 um 11:07 Uhr
vor allem in der SBS-Version auch noch richtig günstig. Kommt halt drauf an, was ihr schon einsetzt und wieviele Clients dranhängen...
Bitte warten ..
Mitglied: mirgue
30.01.2008 um 11:15 Uhr
es müssen ca. 200 clients damit versorgt werden.

zahl steigend.

was würdet ihr mir raten?
Bitte warten ..
Mitglied: scout71
30.01.2008 um 11:17 Uhr
Hallo,

bei 200 Clients ist die Exchange Lösung (mit guter Planung) die beste Alternative.
Eine SBS ist dafür ideal.

Nette Grüße
Scout71
Bitte warten ..
Mitglied: kuechenchef
30.01.2008 um 11:25 Uhr
Exchange ist da wirklich ideal... allerdings wirst du da keinen SBS einsetzen können, der geht doch max. nur mit 75 Cal's, oder hat sich das geändert? Außerdem ist doch sicher schon ein Win oder Linux Server vorhanden??
Bitte warten ..
Mitglied: mirgue
30.01.2008 um 11:47 Uhr
Exchange ist da wirklich ideal... allerdings
wirst du da keinen SBS einsetzen können,
der geht doch max. nur mit 75 Cal's,
oder hat sich das geändert?
Außerdem ist doch sicher schon ein Win
oder Linux Server vorhanden??


ja ein win server ist vorhanden. Also meint ihr wir kommen um exchange nicht rum?
Bitte warten ..
Mitglied: emjott
30.01.2008 um 16:13 Uhr
ein SBS ist bis auf 75 User beschränkt!

EDIT: huch....das wurde schon gesagt
Bitte warten ..
Mitglied: VW
30.01.2008 um 16:48 Uhr
Moin,

hast du dir den Open Xchange schon mal angeguckt?

MfG,
VW
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 10 StundenHumor (lol)

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 11 StundenExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 1 TagVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server48 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS16 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...