Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Mailversand SMTP über Exchange im SBS2003 funktioniert nicht mehr

Mitglied: 3dknut

3dknut (Level 1) - Jetzt verbinden

14.10.2010 um 09:18 Uhr, 6436 Aufrufe, 9 Kommentare

Nach Spam-Missbrauch funktioniert der Versand über unseren Smarthost nicht mehr.

Hallo alle zusammen,

wir hatten vor einigen Tagen im Büro einen Missbrauch unseres Exchange 2003 als Relay festgestellt. Unser Provider Versatel hat daraufhin den SMTP-Versand dicht gemacht. Zum System wäre zu sagen, wir besitzen einen SBS2003 R2 mit Exchange. Unsere interne Domain ist nicht die selbe wie die externe. Der Versand lief bisher über unseren eigenenen virtuellen Server (+ Mailserver bei Versatel). Nachdem ich die Warteschlange von den Unmengen an Spams bereinigt hatte, habe ich mit der Serverhotline gesprochen. Es lag zu keine IP-Sperre vor. (Ich habe noch vergessen zu erwähnen, das wir eine feste IP besitzen) Beim erneuten Versand über unseren Exchange stellte ich fest, das der Zufriff auf den Smarthost verwehrt wurde. Also habe ich auf dem Server Thunderbird istalliert und versucht über unseren Smarthost Mails zu verschicken. Access denied. Dann habe ich meinen Laptop, ebenfalls mit Thunderbird, ins lokale Netz gehängt und von da aus an den Smarthost über unser Mailkonto geschickt. Ging problemlos. Auf dem Server ist nur die Servereigene Firewall, sonst nix. Dann habe ich es mit SMTPDiag versucht. Alles OK. Auf dem Exchange habe ich dann zum testen mal einen anderen Smarthost eingestellt. Und siehe da, auch das geht. Nur nicht unser normaler Mailzugang am virtuellen Server. Nach erneuter Nachfrage bei der Serverhotline wurde mir gesagt, das im Log des Servers nicht mal ein Loginversuch unsererseits stattgefunden hat, obwohl Thunderbird und Exchange beim Senden über SMTP auf der Virt. Server einen 'Access denied' anzeigt. Irgendwie gehen mir im Moment die Ideen aus. Vieleicht kann ja von euch jemand weiterhelfen.

Gruß
3dknut
Mitglied: maretz
14.10.2010 um 09:33 Uhr
Moin,

erstmal: Ein paar Absätze u. ä. würden das Lesen deiner Frage erheblich vereinfachen! Ggf. solltest du das nochmal überarbeiten - denn je mehr lesen umso größer ist die Chance auf hilfe...

Dann: Versuch mal vom Server aus dich zum Smarthost per Telnet zu verbinden:

telnet xxx.xxx.xxx.xxx 25
helo x@meinedomain.de
mail from: mir@meinedomain.de
rcpt to: eineAdresse@deinedomain.de
data
testtext
.

-> sofern ich keinen Fehler gemacht hab (das war aus dem Kopf geschrieben) sollte der Server nach Jeder Zeile ne kurze Antwort senden - nen OK, ne Fehlermeldung oder eben auch richtige Texte (die smtp-kommunikation ist ein recht freundliches Protokoll... ;) ).

Versuch das mal und poste die Antwort hier...

Gruß

Mike
Bitte warten ..
Mitglied: 3dknut
14.10.2010 um 13:17 Uhr
Hallo und Danke für die schnelle Reaktion,

ich habe mit telnet mail.unseredomain.de 25 und mit telnet unseredomain.de 25 jeweils versucht, eine Verbindung aufzubauen. Hat soweit auch funktioniert. bei der eingabe von HELO benutzername@meinedomain.de kommt die Fehlermeldung 501 5.0.0 Invalid Domain Name. Habs in allen möglichen Varianten ausprobiert. Auch von einem PC ausserhalb unseres Netzwerkes. Selbes Problem.

Gruß
3dknut
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
14.10.2010 um 13:52 Uhr
Moin,

so müsste das normal aussehen wenn es funktioniert:

[quote]
220 mail.XXXX ESMTP Postfix (Debian/GNU)
helo mike.me.de
250 mail.XXX
mail from: mike@XXXX
250 2.1.0 Ok
rcpt to: maretz@XXX.XX
250 2.1.5 Ok
data
354 End data with <CR><LF>.<CR><LF>
fdasfdfsajkl
.
250 2.0.0 Ok: queued as 6E20B15B90688
quit
221 2.0.0 Bye
[/quote]

Bei dem Helo kein @ sondern nen . verwenden... Alles mit den Zahlen vorn ist die Antwort vom Server (250 -> alles ok...)

Gruß

Mike
Bitte warten ..
Mitglied: 3dknut
14.10.2010 um 15:37 Uhr
Hallo noch mal,

habs endlich hinbekommen. Musste alle Befehle im Telnet Grossschreiben , sonst gehts nicht. HELO war ok. Bei der Eingabe von MAIL FROM: benutzer@meinedomain.de meldet er sofort Access denied. Ich gehe mal davon aus, das man daraus schliessen kann, das mein SMTP-Zugang von unserem Server vom Smarthost geblockt wird. Richtig ? Habe gerade mal von zu Hause aus versucht, per telnet die selben Befehle an den Mailserver zu senden. Ergebnis.: benutzer@meinedomain.de = access denied. Also kann ja nicht unser Server, sondern nur der Benutzer geblockt werden. Hatte zum Testen auch mal noch ein info-Konto auf dem Mailserver eingerichtet. Der gleiche Effekt Access Denied....

Gruß
3dknut
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
14.10.2010 um 15:46 Uhr
was passiert denn wenn du ne andere domain eingibst?

Und: Frag ggf. mal bei deinem Provider nach ob du ein SMTP-Auth benötigst (ggf. haben die das ja stillschweigend eingestellt...)
Bitte warten ..
Mitglied: 3dknut
14.10.2010 um 15:51 Uhr
Hi,

also ich bin sicher, das wir einen SMTP-AUTH benötigen. Wo muss ich denn das im telnet mit eingeben ?

Gruß
3dknut
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
14.10.2010 um 16:02 Uhr
das ist da nicht so einfach - da musst du das ganze dann erst umwandeln usw... (dann auch mit ehlo statt helo...). Da kannst du nur mal google fragen - oder jemanden der sich mit dem Exchange gut auskennt. Denn der kann dir auch so sagen was da schief läuft...

gruß

mike
Bitte warten ..
Mitglied: 3dknut
14.10.2010 um 16:16 Uhr
Hi,
werde mich noch mal mit der Serverhotline rumprügeln und poste dann das Erlebnis. Danke noch mal.

Gruß
3dknut
Bitte warten ..
Mitglied: 3dknut
16.10.2010 um 13:40 Uhr
Hallo und Danke noch mal für die Hilfe,

habe mich gestern noch mal mit dem Smarthost-Support auseinander gesetzt. Nach einigem Suchen hat sich doch herausgestellt, das man unsere IP wegen des Spam-Missbrauchs, für SMTP gesperrt hatte. Alles ist nun wieder im grünen Bereich.
Danke nochmals.

Gruß
3dknut
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
iOS
IOS SMTP-Mailversand nicht möglich
gelöst Frage von saschagiOS3 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit dem Mailversand auf einem IPhone 5 (9.2) und iPad gleichermaßen. Die Mailadresse ...

Exchange Server

SBS 2011 - Exchange 2010 Mailversand per SMTP Connector (ohne Smarthost)

gelöst Frage von ZangetsuExchange Server6 Kommentare

Hallo, habe leider über die Forensuche/Google keine Lösung für mein Problem finden können. Vielleicht hat ja jemand einen Tip/Lösungsvorschlag ...

Hardware

Adaptec ASR8805E smtp Mailversand externer Mailserver

Frage von derBadnerHardware8 Kommentare

Hallo, ich habe zur Zeit folgendes Problem: Ein Kunde hat einen Server erhalten der einen Adaptec ASR8805E Raidcontroller hat. ...

Windows Server

SMTP Relay über Gmail funktioniert nicht

gelöst Frage von JohnWorksWindows Server10 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe Anleitung ( ) den SMTP-Server hinzugefügt und soweit konfiguriert. Nach der Installation und Konfiguration werden ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 3 StundenWindows 102 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 6 StundenAdministrator.de Feedback10 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 23 StundenHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 1 TagGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Welche Rolle spielt Design bei Enterprise IT Hardware?
Frage von ApolloXServer-Hardware17 Kommentare

Ich arbeite für einen internationalen Elektronikhersteller in der Forschung und meine Aufgabe ist es, Feedback von Nutzern in Hinsicht ...

Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Switche und Hubs
Cisco SG350X-48 AdminIP in anderes VLAN
Frage von lcer00Switche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mir einem Cisco SG350X-48 bei der Erstinstallation wurde eine IP 192.168.0.254 (Default VLAN ...