Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mainboard Kühlen?

Mitglied: gabrielgn

gabrielgn (Level 2) - Jetzt verbinden

27.06.2006, aktualisiert 28.06.2006, 4862 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Zusammen,
ich schreibe euch, weil ich es sehr merkwürdig finde, dass die Temperatur meiner Mainboard die 40° erreicht. Ich erkläre euch auch warum:

Ich fange von meinem Gehäuse an: Chieftec Big Tower (DA-01SL-D)

Mainboard: ASUS P5LD2

CPU: Intel Pentium 4 ,3,0 Mhz. Nicht übertaktet.

7 Lüfter! : 2x80mm Vorne (die Luft reinsaugen), 1x80mm und 1x 120mm an der Seitentür (die ebenfalls für frische Luft sorgen) und die restlichen 3, 2x 80mm und 1x 92mm ( die Luft raussaugen)...

CPU Lüfter: Arctic Cooling Freezer Pro 7.

Die Temperaturen betragen (gerade gemessen durch Everest):

- Mainboard 41°
- CPU 38°

Diese Temperaturen sind sehr sensibel an die Wetterbedingungen, da ich im Dachgeschoss wohne. Doch zur Zeit ist es angenehm frisch im Zimmer und die Temperaturen finde ich nicht ideal.
Kann mir da jemand einen Rat , eine Hilfe, einen kleinen Tipp... irgendwas geben um die Temperaturen weiter nach unten zu schrauben? Vielen Dank im Voraus.
Mitglied: bagiueli
28.06.2006 um 08:09 Uhr
moin

als erstes würde ich mit einem unabhängigen messgerät die temperatur am MB messen, evtl. spinnt der sensor (MB hat eine höhere temperatur als CPU, und das bei einem P4?!?)

zweitens solltest du mal die strömungswege im gehäuse überprüfen, evtl. stören die flachbandkabel oder irgendwelche add-on karten den luftstrom.

evtl. kann es auch sein, dass die grosse anzahl lüfter eher einen gegenteiligen effekt haben, schalte z.b. mal diejenigen in der seitenwand aus und miss die temperatur noch einmal.

gib bescheid wenn du was rausgekriegt hast..

gruss und schönen tag
Bitte warten ..
Mitglied: gabrielgn
28.06.2006 um 09:29 Uhr
Wie kann man sonst die Temperatur des Mainboards messen?
Bitte warten ..
Mitglied: bagiueli
28.06.2006 um 13:32 Uhr
moin

z.b. mit einem herkömmlichen fieber-thermometer? ansonsten gibts ja die billigen innen -/ aussen-thermometer mit externem mess-sensor (kabel, kabellos)..
Bitte warten ..
Mitglied: DerStivi
28.06.2006 um 13:38 Uhr
Naja, ich denke man tut auch mal gut daran, mal die nase reinzuhalten...

Wenn der Rechner ne Weile läuft und Du das Ding aufmachst, dann mal mit der Hand einfach abfühlst oder mal den Riecher reinsteckst, dann merkst Du bestimmt ziemlich schnell, ob das da drin glüht oder nich... ob es stickig ist oder ob die Luft relativ gut zirkuliert...

40 Grad dürfte man an der Haut gut spüren.

Aber das ist nur ne Art sich dem Problem zu nähern... vielleicht hilfts ja n bisschen...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: gabrielgn
28.06.2006 um 13:53 Uhr
Danke erstmal Jungs,
ich werde es heute Abend mal versuchen.
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
28.06.2006 um 14:26 Uhr
Hi,
wo ist eigentlich das Problem?
40Grad am MB ist völlig im grünen Bereich, da kein Hersteller so dumm ist, einen Sensor am Rand des MB's anzubringen, wos schön kalt ist.
Sensoren werden an kritischen Stellen plaziert, und da ists eben wärmer. Die 40 Grad bedeuten ja nicht, daß das komplette Board so warm ist (würde auch nichts machen).

Was mich eher irritiert, ist die niedrige Prozessortemperatur, beim hochfahren ist das ja noch OK, aber nach kurzem Betrieb ist das Ding wärmer, auch mit Arctic.
Möglicherweise werden hier "Hausnummern" gemessen, da würd ich mal nachschauen, da dann die Messung bei Überhitzung vielleicht auch nicht funktioniert.

Gruß - Toni

P.S.: wenn alle Stricke reißen, Staubsauger reinstecken, bei dem Krach der 7 Lüfter hört man den auch nicht mehr (grins)
Bitte warten ..
Mitglied: gabrielgn
28.06.2006 um 15:01 Uhr
:D
Dachte ich mir, dass jemand was über die Geräuschentwicklung der Lüfter sagen würde, aber dafür ist auch gesorgt. Der Geräuschpegel aller Lüfter liegt zwischen 17 - 22 dba. Viele davon sind Papst lüfter. Wie es sich keiner vorstellen kann, das System ist leise! ;)

Zur CPU Temperatur: wie könnte ich ggf. diese richtig messen, wenn nciht mit Everest?
Bitte warten ..
Mitglied: bagiueli
28.06.2006 um 15:15 Uhr
kann MainBoardMonitor empfehlen, umfangreiche einstellungen und messungen möglich..

guckst du hier: www.zdnet.de/downloads/prg/m/w/de0AMW-wc.html
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
Mainboards Wandmontage
Frage von Ghost108CPU, RAM, Mainboards16 Kommentare

Hallo zusammen, gerne möchte ich einige Mainboards an die Wand montieren. Hatte gedacht, das ich es vielleicht mit dieser ...

Server-Hardware
Mainboard für Privatserver?
gelöst Frage von mabue88Server-Hardware5 Kommentare

Hallo, diesmal benötige ich ein paar Tipps in Bezug auf Hardwareauswahl für einen Server, den ich privat für einigen ...

Hardware
Mainboard Fehler?
gelöst Frage von WeedatHardware5 Kommentare

Hallo, Ich habe das Problem, das mein Rechner bei "Verifying DMI pool data" hängen bleibt. Leider habe ich von ...

Peripheriegeräte
Anschluss Mainboard
gelöst Frage von neooenPeripheriegeräte13 Kommentare

Hallo, ich habe einen Anschluss auf meiner Platine, aber ich kenne den Namen geschweige den entsprechenden Stecker nicht. Beschriftet ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 18 StundenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 1 TagVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenDrucker und Scanner4 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 3 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server32 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS15 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...