Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

mangelhafte Performance bei Dell-Server RAID-Controller

Mitglied: Metawing

Metawing (Level 1) - Jetzt verbinden

04.10.2005, aktualisiert 18.10.2012, 13260 Aufrufe, 5 Kommentare

Datendurchsatz leigt nur bei 2% des Machbaren - Warnung vor DEll-Servern mit PERC-Controllern

Wir haben ein massives Problem mit einem neuen Dell Server (PowerEdge 1800), genauer mit der sehr schwachen Performance des verbauten RAID-Controllers (PERC4):
Der Datendurchsatz des Controllers liegt bei schlappen 6 MByte/Sek!!! trotz Gigabit-Ethernet und U320-Controller. Liegt wohl am sog. "Write-Through"; denn Dell läßt die Option eines gepufferten "Writeback-Cache" gar nicht erst zu.
Das ist wohl - wie sich jetzt herausgestellt hat - ein PERC-Controller-Problem, das Dell so bekannt, für das die aber keinen Nachbesserungsbedarf sehen. Das ist natürlich eine grenzenlose Frechheit, aber ohne Anwalt und Gerichtsverfahren ist Dell wohl nicht zum Handeln bereit. Eine Änderung der Einstellungen rund um den Controller bringt wohl auch nur eine max. Verbesserung auf 10 MByte/sek. (siehe bspw. http://lists.us.dell.com/pipermail/linux-poweredge/2004-January/012167. ...)

Meine Frage ist nun: Wie kann das Problem der mangelnden Performance wohl am besten (sprich mit geringen Kosten) behoben werden?
Ohne gleich einen neuene Server zu kaufen oder den vorhandenen File-Server ganz neu aufzusetzen?
Was seht Ihr da für Möglichkeiten?
Dank an Euch im vorraus
Mitglied: tuxler
06.10.2005 um 07:13 Uhr
Hallo,

Datendurchsatz von 6 MB/sec ist schon extrem langsam, vor allem für ein SCSI U320 System.

Mein Vorschlag:
Mach dir ein vernünftiges Backup von deinem Fileserver und besorg dir einen anderen SCSI Raid Controller. Schmeiss den PERC4 raus, mach ein neues Raid und spiel die Daten vom Backup zurück (das dürfte bei einem Fileserver kein Problem sein ).
Evtl. kannst ja den PERC4 auch bei DELL zurückgeben oder umtauschen!?
Was den PERC4 angeht kann ich nichts darüber sagen, aber ich hab gute Erfahrungen mit den Intel und LSI SCSI Kontrollern gemacht.
Bitte warten ..
Mitglied: yamc
13.10.2005 um 09:45 Uhr
Ich plane z.Zt. auch, einen DELL-Server zu kaufen und habe mich bei
http://www.tecchannel.de/server/hardware/430875/index6.html über die aktuellen XEONs eingelesen.

Dort wird eigentlich nichts von deinem Problem berichtet.
Bitte warten ..
Mitglied: tuxler
13.10.2005 um 11:24 Uhr
Hallo yamc,

ich weiss , Eigenwerbung stinkt , aber schau doch mal unter
http://www.thomas-krenn.com
wenn du dir einen neuen Server zulegen möchtest.

lg
tuxler
Bitte warten ..
Mitglied: surround
06.03.2007 um 12:53 Uhr
wir schmeissen grad alle Dell PERC-Controller raus

nach diversen Performancetests sind wir schwer enttäuscht und werden nun ICP-Vortex-Controller einsetzen

wir haben alle vorhandenen Server getestet - und wir haben Perc3, Perc4 und Perc5 Controller im Einsatz. Die Performance war weit unter dem Möglichen.
Bei dem aktuellen Perc5/e, also SAS, ist die Performance mit dem ICP mehr als doppelt so hoch!!!
egal welches Array konfiguriert wurde. Getestet haben wir Raid0, Raid1 und Raid10 mit Dell-Array MD1000 und 10k Hdd's

für uns ein sehr ernüchterndes Ergebnis - wenn es auf Datenperformance ankommt - kein Dell Controller
Bitte warten ..
Mitglied: Kabelzange
17.11.2007, aktualisiert 18.10.2012
Hallo, habe gerade eine neue Firma in Betreuung bekommen, steht auch ein Dell Poweredge 1800 ebenfalls mit einem Perc 4 Controller allerdings einen Perc 4e DC!

Über welchen Perc 4 geht dieser Artikel genau, da es da ja Performanceunterschiede je nach Modell gibt!

Genaueres zum System siehe auch hier:
https://www.administrator.de/forum/raid-1-in-raid-5-umwandeln-an-einem-p ...

Danke für eine Antwort

Seba
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Dell Server Raid Controller
Frage von Marcel94Festplatten, SSD, Raid5 Kommentare

Hallo, ich habe eine seltsames Problem. (Meiner Meinung nach)! Ich habe einen Dell Server R630 mit 4 Platten a ...

Festplatten, SSD, Raid

Langsame raid performance hp p410i controller

Frage von q16marvinFestplatten, SSD, Raid14 Kommentare

Hallo, wir haben einen neuen HP Server mit einem p410i raid controller. wir haben 8 drives (HP EH0300FCBVC) im ...

Server-Hardware

Dell Raid Controller H710P Firmware Update?

Frage von babylon05Server-Hardware3 Kommentare

Gibt es eine Möglichkeit einen Dell Raid Controller z.B. H710P ohne einen Dell Server firmwaremäßig abzudaten? Ich habe einen ...

Festplatten, SSD, Raid

Server RAID Controller, aber welcher?

Frage von RoxyyoFestplatten, SSD, Raid2 Kommentare

Hallo zusammen, wiedermal wende ich mich an euch :D Danke schonmal für die Zeit! Ich suche momentan neue RAID ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 10 StundenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Sicherheit

Intel gibt neue Spectre V2-Microcode-Updates frei (20.02.2018)

Information von kgborn vor 11 StundenSicherheit

Intel hat zum 20. Februar 2018 weitere Microcode-Updates für OEMs freigegeben, um Systeme mit neueren Prozessoren gegen die Spectre ...

Microsoft
ARD-Doku - Das Microsoft Dilemma
Tipp von Knorkator vor 14 StundenMicrosoft3 Kommentare

Hallo zusammen, vor einigen Tagen lief in der ARD u.a. Reportage. Das Youtube Video dazu dürfte länger verfügbar sein. ...

Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server40 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Router & Routing
ISC DHCP 2 Subnetze
gelöst Frage von janosch12Router & Routing19 Kommentare

Hallo, ich betreibe bei mir im Netzwerk einen ISC DHCP Server auf Debian, der DHCP verwaltet aktuell ein /24 ...

Switche und Hubs
Cisco SG350X-48 AdminIP in anderes VLAN
Frage von lcer00Switche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mir einem Cisco SG350X-48 bei der Erstinstallation wurde eine IP 192.168.0.254 (Default VLAN ...