Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mehrere WLAN Clients über Accesspoint an bestehendes LAN anbinden

Mitglied: holgi2000

holgi2000 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.02.2007, aktualisiert 08.02.2007, 2764 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

bin Laie, und hab mich bis zur folgenden Konfig mit festen IPs erfolgreich durchgekämpft:

- LAN mit DSL Zugang an einem Netgear114 Router
192.168.0.1

- PC1 über Kabel direkt am Router angeschlossen
192.168.0.2 / Gateway/DNS 192.168.0.1

- PC2 über Kabel direkt am Router angeschlossen
192.168.0.3 / Gateway/DNS 192.168.0.1

- Trust Speedshare-Pro Turbo1 am LAN-Router als WLAN-Accesspoint (hoffe ich zumindest)
192.168.0.98 intern / 192.168.0.99 extern / Gateway/DNS 192.168.0.1

- Notebook1 mit integriertem WLAN-Adapter
192.168.0.5 / Gateway/DNS 192.168.0.1

Soweit sogut. Alle nutzen gemeinsam das Internet und können über den gleichen
Netzwerknamen (WinXP) gemeinsam aufeinander zugereifen.

Problem/Vorhaben:

1. Weiteren Notebook2 ohne internes WLAN über einen am LAN des Notebook
angeschlossenen Trust Speedshare-Pro2 Turbo ebenfalls ins LAN und Internet

Notebook2: 192.168.0.6 / Gateway/DNS 192.168.0.1
Trust-Router2: 192.168.0.100 / Gateway/DNS ???

2. Dbox2 mit Linux über einen am LAN angeschlossenen Trust Speedshare-Pro Turbo3
ebenfalls ins Internet

DBox2: 192.168.0.10 / Gateway/DNS 192.168.0.1
Trust-Router3: 192.168.0.101 / Gateway/DNS ???

Punkt 1 und 2 funktionieren nicht, da ich hier nicht genau klar ist wie ich Gateway/DNS auf
den beiden Trust-Routern einstellen muß, da diese ja sozusagen als Client fungieren müssen!?

Ist mein Vorhaben mit den beiden weiteren WLAN-Trust Routern so überhaupt realisierbar?

Wenn ja, wäre ich über kurze Erläuterungen des weiteren Vorgehen vorab schonmal dankbar.

ps. Verschlüsselung fürs WLAN habe ich noch ausgeschaltet, bis alles geht!

Gruß
holgi2000
Mitglied: aqui
08.02.2007 um 01:14 Uhr
Leider schreibst du nicht was diese Trust Speedshare-Pro2 Turbo Teile eigentlich sind...
Vermutlich sind das aber WLAN Router oder WLAN Accesspoints. Es ist aber letztlich unerheblich für dein Problem !

Eine Kopplung von Accesspoint zu Accesspoint (..auch in einem WLAN Router ist immer ein Accesspoint integriert !) ist im WLAN Standard nicht vorgesehen, folglich also technisch nicht supportet. Was du da machst ist also von vorn herein zum Scheitern verurteilt aus technischer Sicht.
Die einzige Möglichkeit ist wenn diese Accesspoints, oder was sie auch immer sind, sich im Setup Menü in den sog. Client oder Bridge Modus versetzen lassen. Bei solch Billigteilen wie Trust sie hat ist das aber vermutlich nicht supportet und folglich wirst du dein Szenario so nie zum Laufen bringen. Ist es wider Erwarten aber doch dann MUSST du sie in deinem Szeanrio zwindend in diesem Modus betreiben !

Du brauchst dafür sowas wie einen Siemens 108 Repeater, die Client Funktion unterstützt:
(http://gigaset.siemens.com/shc/0,1935,hq_en_0_88569_rArNrNrNrN,00.html )
Der jedenfalls bringt dir problemlos die Game Konsole ins WLAN.

Für den Laptop benötigst du sowas Unhandliches gar nicht, denn da tut es auch ein kleiner WLAN USB Stick wie z.B.:
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=LWUA04

oder eine schlanke PCMCIA Karte falls kein USB vorhanden ist wie:
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=LWCA05

Das löst dein Problem auf Schlag. Deine Variante ist technisch nicht möglich (wenn der Client Mode nicht supportet ist) !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Mehrere W-LAN Accesspoints und Device
Frage von MarkowitschLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Hallo, ich habe in einer Gastrofiliale 2 Accesspoints und ein paar Bestelldevices (4 Android Handys mit App). Wenn nun ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Accesspoint
Frage von WaishonLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Moin, wir suchen für unsere Umgebung einen WLAN Accesspoint, der ohne Probleme 16 Clients bedienen kann. Dieser sollte genügend ...

LAN, WAN, Wireless

WLAN mit eigenem Subnet in bestehendem LAN integrieren

Frage von DerVogefaengerLAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Hallo, wir möchten unser LAN mit einem WLAN verstehen. Dieses WLAN soll in einem eigenen Subnetz liegen. Das LAN ...

LAN, WAN, Wireless

Suche Wlan Hotspot - Accesspoint

Frage von benq-simensLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo, da meine aktuelle Fritzbox 7270 leider keine Gigabit Ports besitzt erziele ich im WLAN der Fitzbox maximal eine ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 2 TagenAusbildung35 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 4 TagenSpeicherkarten5 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 5 TagenHardware4 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Passwortwechsel Zeitpunkt festlegen
Frage von Looser27Windows Userverwaltung27 Kommentare

Guten Morgen liebe Kolleginnen und Kollegen, da es eine Userin in meinem Urlaub geschafft hat, sich vom AD vollständig ...

Windows Server
Probleme im AD am Außenstandort
gelöst Frage von emeriksWindows Server19 Kommentare

Hi, wir haben ein Problem mit AD und GPO am Außenstandort und ich stehe momentan mächtig auf dem Schlauch. ...

Switche und Hubs
POE-Switche
gelöst Frage von MiStSwitche und Hubs13 Kommentare

Guten Morgen, ich überlege ob ich in unserem Netzwerk die aktuellen Switche (D-LINK DGS-1210-28) durch PoE-Switche ersetzen soll. Der ...

Windows Server
DNS - Bedingte Weiterleitung
gelöst Frage von m8ichaelWindows Server11 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich stehe gerade bzgl. einer bedingten DNS-Weiterleitung etwas auf dem Schlauch: Ich möchte, dass für bestimmte ...